Benotung der Prüfungsbeispiele
Results 1 to 2 of 2

Thread: Benotung der Prüfungsbeispiele

  1. #1
    gernot's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien, Salzburg
    Posts
    424
    Thanks
    40
    Thanked 7 Times in 6 Posts

    Benotung der Prüfungsbeispiele

    Hallo !
    Ich würde gerne wissen wie der Kaiser die Prüfungsbeispiele benotet? Also gibt er auch 1/4 Punkte ?
    Kann man 13,5 Punkte auf einen Test haben? (Er redet ja immer von 13 Punkten + Epsilon)

    Wie streng benotet er die Theorie?

    Gernot

  2. #2
    Jimmy's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    539
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    äähm soweit ich mich erinnern kann hat er gemeint: <i>"Ich gebe <b>KEINE</b> Epsilonpunkte" </i> was er aber damit genau gemeint hat - keine Ahnung.

    ich hab gehört er soll recht "easy" sein beim Benoten. Naja..die 25-Jän-Prüflingen werdens wohl aber genauer wissen...
    Der beste Beweis, dass ausserirdische Intelligenz existiert, ist der dass bis jetzt noch keiner Kontakt zu uns aufgenommen hat

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •