Results 1 to 8 of 8

Thread: Einstiegstest

  1. #1
    master_fluc's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Sep 2004
    Posts
    643
    Thanks Thanks Given 
    14
    Thanks Thanks Received 
    18
    Thanked in
    14 Posts

    Einstiegstest

    Hat schon wer den Einstiegstest gemacht?
    Better to reign in hell,
    than serve in heaven.
    (John Milton, Paradise Lost)

  2. #2
    oskar's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    321
    Thanks Thanks Given 
    107
    Thanks Thanks Received 
    28
    Thanked in
    23 Posts
    ja. hat ohne probleme geklappt.
    lg
    oscar

  3. #3
    Apfelsaft's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Oct 2007
    Posts
    1,179
    Thanks Thanks Given 
    98
    Thanks Thanks Received 
    285
    Thanked in
    150 Posts
    Der Test ist ziemlich einfach. Vorher die Folien durchlesen und dann ist das kein Problem. Nur bei Negationen in der Fragestellung muss man ein bisschen aufpassen.
    Im Anhang sind die Testfragen die ich bekommen habe.
    Attached Thumbnails Attached Thumbnails Click image for larger version. 

Name:	lop1.jpg 
Views:	91 
Size:	49.6 KB 
ID:	14253   Click image for larger version. 

Name:	lop2.jpg.jpg 
Views:	81 
Size:	35.7 KB 
ID:	14254  
    Aus 100% Apfelsaftkonzentrat. Kann Spuren von Nüssen enthalten.

  4. #4
    master_fluc's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Sep 2004
    Posts
    643
    Thanks Thanks Given 
    14
    Thanks Thanks Received 
    18
    Thanked in
    14 Posts
    Quote Originally Posted by Apfelsaft View Post
    Nur bei Negationen in der Fragestellung muss man ein bisschen aufpassen.
    Da bin ich einmal reingefallen
    Daher nur 8 Punkte
    Better to reign in hell,
    than serve in heaven.
    (John Milton, Paradise Lost)

  5. #5
    djalexutz's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    wien
    Posts
    202
    Thanks Thanks Given 
    160
    Thanks Thanks Received 
    9
    Thanked in
    8 Posts
    Ich hab auch ganz ähnliche Fragen gehabt und 10/10 .
    Würde jetzt aber gern wissen wieso “fakt(X) :- true(X).” kein Fakt ist. “Fakt(X) :- true” ist ja fakt. Ich hab angenohmen dass man boolsche Variablen in prolog haben kann (sont sollte ja true(x) immer true ergeben oder?). Stimmt das? Oder gibts dafür ne andere Erklärung?

  6. #6

    Title
    Elite
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Wien/23
    Posts
    474
    Thanks Thanks Given 
    1
    Thanks Thanks Received 
    4
    Thanked in
    4 Posts
    true(X) ist ein einstelliges Prädikat welches true oder false als Ergebnis hat.
    11 Steffen Hofmann Fussballgott!

  7. #7
    djalexutz's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    wien
    Posts
    202
    Thanks Thanks Given 
    160
    Thanks Thanks Received 
    9
    Thanked in
    8 Posts
    umm kannst vll ein kurzes Beispiel zeigen? Ich check das irgendwie nicht ganz .. in welchen Fall es dann false ergibt.

  8. #8
    mdk's Avatar
    Title
    Emeritus
    Join Date
    Nov 2005
    Posts
    7,945
    Thanks Thanks Given 
    60
    Thanks Thanks Received 
    591
    Thanked in
    368 Posts
    Quote Originally Posted by djalexutz View Post
    umm kannst vll ein kurzes Beispiel zeigen? Ich check das irgendwie nicht ganz .. in welchen Fall es dann false ergibt.
    true/1 ist ein ganz normales Prädikat wie blafasel/1 oder was auch immer. Mit true/0 hat das nichts zu tun.

  9. The Following User Says Thank You to mdk For This Useful Post:


Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •