[Win9x] - Weiss Nicht Mehr Weiter :-(
Results 1 to 23 of 23
  1. #1

    Title
    Master
    Join Date
    Oct 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    118
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Unhappy Weiss Nicht Mehr Weiter :-(

    Hallo Leute !

    Ich habe seit kurzem bemerkt, dass die files "system.dat" und "User.dat" unter meinem Win98SE nicht wie gewöhnlich mit +s +h +r Attributen gesetzt sind, sondern nur mir +h und +r ! Manchmal ist nur "system.dat" alleine OHNE +s und "User.dat" mit allen drei Attributen gesetzt ! Wenn ich nachträglich die beiden Dateien mit allen 3 Attributen (wie sonst auch) gesetzt habe, und wenn ich nur eine Anwendung, wie den Outlook oder den IE starte,dann ist das Attribut von "system.dat" wieder nur mit +h +r, aber sie ist keine Systemdatei mehr (+s)!
    Weiß Einer von Euch, was da abläuft? Kann es vielleicht ein Virus sein ?
    Ich hab aber nichts Ungewöhnliches unter meinem WIn98 bemerkt!
    Hoffe, dass Einer mir da weiter helfen kann!

    Danke im voraus!

    grüsse
    Corneliuz

  2. #2
    loipl's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Oct 2002
    Location
    Wien
    Posts
    439
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Es kann sein, dass ein installiertes Programm die Attribute geändert hat.
    Wie wirkt sich der Fehler aus?

    LG, CL
    "Amerikaner tun am Ende immer das Richtige. Nachdem sie vorher alle anderen Möglichkeiten ausprobiert haben." (Winston Churchill)

  3. #3

    Title
    Master
    Join Date
    Oct 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    118
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo !

    Bis jetzt "hängt" sich mein Win98 4 von 10mal auf, wenn ich z.B. im Netz bin(d.h. wenn IE gestartet worden ist, und nach einer Weile gesurft wurde)! Ich weiß nur nicht, ob das die Auswirkungen sind, die durch diesen fehlenden Attributen (-s) verursacht haben....hm..wenn "+s" bei den "system.dat" und "user.dat" fehlen, dann müßtest es sicherlich zu "Problemen" kommen, oder ? Da sie ja "Systemdateien" sind !

  4. #4

    Title
    Master
    Join Date
    Oct 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    118
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Wink

    Ahja,
    außerdem muß ich immer selber, d.h. manuell noch einmal die 3 Attributen (+s +h +r) selber per Hand, setzen!
    Das ist nicht mehr "normal"...wo liegt eigentlich der Fehler ?
    Welches "Programm" hätte da Bedürnisse meine Registry-Attribute zu ändern(d.h. "-s") - außer ein Virus ?.......zurücksetzen wäre unauffälliger....;-)

  5. #5
    michi204's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Sep 2002
    Location
    /home/mj
    Posts
    2,046
    Thanks
    41
    Thanked 119 Times in 62 Posts
    lad dir doch mal die kostenlose text-version von f-prot antivirus runter

    www.f-prot.com

    außerdem solltest du dir norton antivirus zulegen. kostet zwar was wenn mans nicht gerade kopiert, lohnt sich aber!! da ist nämlich auch gleich ein residenter virenwächter, email-schutz und so dabei...

    sicherer ist auch winnt/2000/xp pro
    da kannst du berechtigungen setzen und protokolle anlegen und bist viel besser über die ganzen vorgänge im system informiert... abstürzen tuts auch nicht wenn du nicht gerade irgendwelche bytes in einem gerätetreiber änderst leider fressen diese systeme auch mehr speicher und leistung...

    mfg


  6. #6
    leadpen's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    481
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    In Anbetracht dieser Probleme: (soll kein blöder Schwerz sein): Format C: und dann neu aufsetzen!

    Warum installierst du Windows 9x nicht neu? Bin mir sicher dass du dir viel Zeit durch eine Neuinstallation sparen hättest können!

    mfG,

    leadpen

  7. #7

    Title
    Elite
    Join Date
    Oct 2002
    Posts
    290
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Und du würdest dir noch mehr Zeit sparen, wenn du von 9x ablässt und auf 2K oder XP umsteigst.

  8. #8
    michi204's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Sep 2002
    Location
    /home/mj
    Posts
    2,046
    Thanks
    41
    Thanked 119 Times in 62 Posts
    @leadpen
    blöder schWerz
    verwendest du win9x ? *fg* nein im ernst.. wie auch dave2003 sagt die systeme mit NT-kern (nt, 2000, xp) sind schon um einiges stabiler.


  9. #9
    Bomple's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Wien
    Posts
    333
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von michi204
    @leadpen
    verwendest du win9x ? *fg*
    schwerz is ein mittelding aus schmerz und scherz, das passt schon so...

  10. #10

    Title
    Master
    Join Date
    Oct 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    118
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi !
    Sorry, dass ich erst so spät wieder poste, aber
    hatte viel um die Ohren gehabt, dann hat der admin mir mein Passwd geändert, ist das eigentlich üblich so? :-)

    1. Ich verwende den Win98 immer noch, da einige wichtige "Games" auf dem OS besser läuft, und einige alte, aber coole Confs möchte ich nicht einfach so "verlieren".

    2. Ich benutze derzeit auch ne ganz neuen Norton Antivirus(2002 version), also bis jetzt ist (leider ?) nichts zu finden...

    Danke trotzdem , dass einige von Euch gepostet haben...:-) wollte nur mal schauen, ob jemand auch dieselben Probs hat!

    greetings
    Corneliuz

  11. #11

    Title
    Elite
    Join Date
    Oct 2002
    Posts
    290
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wenn einige wichtige "Games" unter 9x schneller (nicht besser) laufen, dann liegt es daran, dass die Programmierer direkt auf die Hardware zugreifen, mit eigenen Routinen, auf Kosten der Stabilität des ganzen Systems. Guter Programmierstil?

    Ich vergleiche hier gerne mit einem Unix, zB Linux. Da wären direkte Hardwarezugriffe ein Frevel.

    (damit meine ich natürlich nicht die Treiber, die *nur* dafür da sind und dementsprechend programmiert sind - eh klar)

    9x ist in jeder Hinsicht einem neueren NT-System unterlegen.

    Confs kann man kopieren.

    Nix für ungut, aber 9x sucks

  12. #12
    michi204's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Sep 2002
    Location
    /home/mj
    Posts
    2,046
    Thanks
    41
    Thanked 119 Times in 62 Posts
    ich glaube wenn du einem gamer erklärst dass sein spiel wegen des guten programmierstils auf seiner maschine ruckelt, wird er mit dir unreal tournament spielen, aber in echt


  13. #13
    michi204's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Sep 2002
    Location
    /home/mj
    Posts
    2,046
    Thanks
    41
    Thanked 119 Times in 62 Posts
    ich muss dazu sagen ich verwende mittlerweile XP und habe früher auch schon NT bzw 2000 verwendet, da ich instabile systeme hasse...

    wer unbedingt spielen will, aber nicht den neuesten rechner hat, kann mit xp leider nicht viel anfangen, und deswegen wird es 9x noch eine weile auf vielen computern geben...

    sicher wenn sich jemand beschwert dass er nicht drauf _arbeiten_ kann => sskm

    lg michi


  14. #14

    Title
    Elite
    Join Date
    Oct 2002
    Posts
    290
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nunja, guter Programmierstil und ruckelfreie Grafik schließen sich nicht aus. Alles eine Frage des Könnens/Wollens.

  15. #15
    sebus's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Oct 2002
    Location
    Ottakring
    Posts
    733
    Thanks
    21
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Mir jedenfalls (Windows 2000 Benützer) geht´s schon auf die Nerven dass ich ältere Spiele nicht mehr gamen kann weil eben der DOS-Modus vom Win2000 nur emuliert wird. Da hat Windows 98 schon durchaus noch seine Existenzberechtigung.
    So nebenbei, gibts eigentlich eine (einfach zu handhabende) Möglichkeit sich Win98 unter Win2000 zu emulieren? Ich hab da mal was von VMware und sowas gehört ...
    Alles ist relativ.

  16. #16

    Title
    Elite
    Join Date
    Oct 2002
    Posts
    290
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    vmware ist zwar nett, aber nur um in dos zu spielen, viel zu mächtig. vmware emuliert ja einen ganzen pc, was viel rechenleistung benötigt. der sound support ist miserabel (sb16 emulation - funktioniert hat es bei mir nie) und vesa unterstützung ist sicher nicht die schnellste.

    falls es alte spiele sind, die kein vesa benötigen, gibt es einen tollen sound- und midi emulator: http://www.ece.mcgill.ca/~vromas/vdmsound/

    auf der homepage steht man überlege auch vesa support, aber das projekt steht schon seit einiger zeit. ich denke nicht, dass da noch viel kommt.

    und wie bei jedem emulator: der pc sollte ausreichend schnell sein.

  17. #17

    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Sep 2002
    Posts
    523
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    also ich hab schon mal mit VMWare gearbeitet das geht ohne Probs. Aber ein bisserl mehr als Duchschnitt sollte der Rechner schon sein.
    Martin Marcher
    Immersive Consultant

    http://martinmarcher.com
    Mobile/Cell: +43 / 660 / 62 45 103
    http://www.linkedin.com/in/martinmarcher
    UID: ATU68801424

  18. #18

    Title
    Master
    Join Date
    Oct 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    118
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @Dave
    Dann kennst Du anscheinend nicht solche Games unter Win98!
    "Unterlegen" oder nicht(apropos heh, für mich zählen nur Leistungen, die ich auch "sehe")..
    Da läuft einiges flotter und "gamiger" als die neuen Windowsversionen oder Unix...hehe..
    Andererseits hat es für mich einen nostalgischen Wert(das Baby hat mich selber viel Zeit gekostet, es zu schmieren und in Gang zu bringen! ) Einfach "zu kopieren" wär für mich ein Frevel!

  19. #19

    Title
    Elite
    Join Date
    Oct 2002
    Posts
    290
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Bring mal konkrete Namen, bin jetzt neugierig

  20. #20
    michi204's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Sep 2002
    Location
    /home/mj
    Posts
    2,046
    Thanks
    41
    Thanked 119 Times in 62 Posts
    vmware ist nicht schlecht damit kann man die verschiedensten betriebssysteme emulieren... natürlich verliert man einiges an leistung, aber für ältere games dürfte es reichen...

    lg


  21. #21
    Sensei's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Nov 2002
    Location
    Wien
    Posts
    1,728
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Bei dieser ganzen 9x/XP/2k - Diskussion:

    Werden wir doch einmal alle ganz still und freuen wir uns, dass wir nicht ME verwenden...!

    greez
    ------------------------------------------------------------
    Where you live should not decide,
    whether you live or whether you die
    Bono, "Crumbs from your Table"
    ------------------------------------------------------------

  22. #22
    dose's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Meidllling
    Posts
    1,037
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Agree, WinME wollt ich schon in dem Moment wieder deinstallieren, wo ich das dumme Intro gesehen hab, daß man weder überspringen noch abdrehen konnte...
    yast, SuSEconfig, apt-get and rpm - the 4 horsemen of the apocalypse

    Platform of insanity :: www.dose-xp.org

  23. #23

    Title
    Principal
    Join Date
    Dec 2002
    Posts
    48
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    festplatte formatieren, partitionieren, dos auf c installieren, xp auf d installieren .. voila, du hast ein stabiles system und ein dos zum rumpfuschen ...
    Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen.
    --
    Friedrich Nietzsche

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •