[FRAGE] - Filesharingstools unter OsX
Results 1 to 6 of 6
  1. #1
    Unic0der's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Oct 2002
    Posts
    2,423
    Thanks
    1
    Thanked 17 Times in 4 Posts

    Question Filesharingstools unter OsX

    Kennt wer von euch Filesharingtools die unter OsX laufen ???

    wär dringend ...

    thx,
    MacOS X


  2. #2

    Title
    Veteran
    Join Date
    Sep 2002
    Posts
    11
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    naja, kommt drauf an was du suchst, aber ein heisser tip is immer www.versiontracker.com... da gibts eine eigene macosx suche... ich hab limewire(.com)...

  3. #3

    Title
    Veteran
    Join Date
    Nov 2002
    Location
    wien
    Posts
    2
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Thumbs up re: filesharing tools f. OS X

    kommt drauf an, was du sharen möchtest.
    grundsätzlich empfehlen kann ich nur Hotline,
    wobei auf alternative clients/server als die von bigredH.com zurückgegriffen wird, als da wären:
    hxd o. shxd als server (persönlich empfehlen würde ich shxd),
    und heidrun, hx, gtkhx uva. als client

    dann gibts carracho (mac-only).
    auf limewire steh' ich absolut nicht.
    edonkey gibts auch schon.

    wahrscheinlich würden mir noch viele andere einfallen, aber da kontaktierst du mich dann besser.
    bezüglich shxd kann ich auch gerne weiterhelfen.

    lg, saschxd

  4. #4

    Title
    Veteran
    Join Date
    Nov 2002
    Posts
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

  5. #5

    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    573
    Thanks
    6
    Thanked 4 Times in 2 Posts
    >>click<<

    Greets X :coolsmile

  6. #6
    Unic0der's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Oct 2002
    Posts
    2,423
    Thanks
    1
    Thanked 17 Times in 4 Posts

    Talking TIPP: Limewire für OS X

    Hab jetzt Limewire.

    Kann ich auch empfehlen, außer dass es halt extrem lang zum Starten braucht (Java-Anwendung in Kombination mit meinem G3) und ich unverständlicherweise bei jedem Start die Einstellungen neu machen muss (Programm "merkt" sie sich (warum auch immer) nicht)...

    thx,
    euer MacOS X


Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •