[FRAGE] - Uebungsdatenbank Weg??
Results 1 to 16 of 16
  1. #1

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Perchtoldsdorf
    Posts
    51
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Thumbs down Uebungsdatenbank Weg??

    Die Uebunsdatenbank fuer Datenmodellierung is weg und kommt auch laut Thomas Havelka nicht mehr vorm naechsten Testtermin.
    hat irgendwer eine Idee wie man das Zeug dann ueben soll?
    lg Stephan

  2. #2
    wolk's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    986
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    daheim schnell sql server oder access aufgesetzt
    irgendwer hat sicher noch eine sicherung dieser db rumliegen schätz ich mal
    ist das die mit buch autor ausleihen und so weiter ?

  3. #3

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Perchtoldsdorf
    Posts
    51
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    HAT IRGENDWER NOCH DIE DB??
    bitte bitte :coolsmile

  4. #4
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    hoffe das ist das file...
    Attached Files Attached Files
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  5. #5
    Heavy's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    1,340
    Thanks
    2
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    Könnte bitte jemand erklären wie ich diese Tabellen in Access einbinden soll?
    Ich hab mit diesem Programm noch nie gearbeitet...
    Woher krieg ich SQL-Server?
    Religion ist ein Glaube,
    Wissenschaft als Teilgebiet ist ein Glaube,
    die Wahrheit liegt in der Gegenwart des Menschen.

  6. #6
    Heavy's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    1,340
    Thanks
    2
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    Plz, Help!
    Religion ist ein Glaube,
    Wissenschaft als Teilgebiet ist ein Glaube,
    die Wahrheit liegt in der Gegenwart des Menschen.

  7. #7
    wolk's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    986
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ok
    eigentlich recht simpl

    du startest access
    sagst neue leere datenbank erstellen, irgendwo speichern

    dann gehst du auf abfragen, nimmst "ertellt eine neue abfrage"

    dann nimmst du von dem script das wings-of-glory gepostet hat, jedes create table statement (von CREATE bis und kopierst es rein und drückst auf das rote rufzeichen oben
    danach ist die tabelle erstellt
    nachdem du alle statements - sind eh nicht soviele - ausgeführt hast, ist die db komplett

    mfg wolk

  8. #8
    Heavy's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    1,340
    Thanks
    2
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    Original geschrieben von wolk
    ok
    eigentlich recht simpl

    du startest access
    sagst neue leere datenbank erstellen, irgendwo speichern

    dann gehst du auf abfragen, nimmst "ertellt eine neue abfrage"


    mfg wolk
    So bis dahin bin ich gekommen, da erscheinen 2 Fenster "Tabelle anzeigen", "Abfrage1: Auswahlabfrage"

    Wo soll ich was ins welches Fenster die Tabellen einfügen?
    Im 1. Fenster läßt sich nix reinschreiben...
    Und im 2. Fenster wie soll ich diese Tabellen einfügen? Kommt bei mir immer syntaktisch falsch raus.
    Attached Images Attached Images  
    Religion ist ein Glaube,
    Wissenschaft als Teilgebiet ist ein Glaube,
    die Wahrheit liegt in der Gegenwart des Menschen.

  9. #9
    Heavy's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    1,340
    Thanks
    2
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    Hüüfee?!
    Religion ist ein Glaube,
    Wissenschaft als Teilgebiet ist ein Glaube,
    die Wahrheit liegt in der Gegenwart des Menschen.

  10. #10
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    Geh auf Abfragen/
    Dann neue Abfrage in Entw. erstellen
    2 Fenster gehn auf...
    Das erste schliessen, dann im "grauen Fenster"
    rechte Maus Taste/ auf SQL Ansicht wechseln
    ---
    Jetzt das SQL File per copy&paste einfügen...

    Aber komischer Weise hatte ich auch eine Fehlermeldung...
    Hab dann pro statement eine neue Abfrage erstellt..
    Dann hats geklappt...

    Ich geb dir mal die DB die ich erstellt habe...
    Muszt nur noch die Abfragen mit doppelklick ausführen...
    Attached Files Attached Files
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  11. #11
    Heavy's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    1,340
    Thanks
    2
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    Thx, aber ich kenn mich nimmer aus....
    Soo, hab jetzt die Tabellen eingefügt.
    Wo/Wie kann ich die Anfragen jetzt üben?
    Arrrgh wieso gibt's dieses Websql net mehr.
    Attached Images Attached Images  
    Religion ist ein Glaube,
    Wissenschaft als Teilgebiet ist ein Glaube,
    die Wahrheit liegt in der Gegenwart des Menschen.

  12. #12
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    Wieso... ist doch ganz easy!
    Zuerst erstell mal deine Tabellen-Einträge...
    Und dann wie am Anfang... Neue Abfrage erstellen/Auf SQL-Sicht wechseln/Abfrage eingeben/speichern/ausführen.. Fertig!
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  13. #13
    Heavy's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    1,340
    Thanks
    2
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    WAs mach ich da jetzt wieda falsch...?
    Hab nun das 2. Beispiel von der UE genommen:

    select Nachname, Jahr
    from Kunde
    where Status='Student' and Jahr<=1970

    Dann kommt mir nur das raus....:
    Attached Images Attached Images  
    Last edited by Heavy; 12-10-2002 at 13:11.
    Religion ist ein Glaube,
    Wissenschaft als Teilgebiet ist ein Glaube,
    die Wahrheit liegt in der Gegenwart des Menschen.

  14. #14
    Jimmy's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    539
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ja weil deine Datenbank LEER ist, du musst ja saemtlichen Daten (z.B. fuer Name: Meier, Mueller, etc.) manuell eintragen, in der create table.txt file ist ja nur drin wie die Tabelle heissen soll und welche Art von Datentyp gespeicher werden darf (zb. int, string ,usw.)
    Der beste Beweis, dass ausserirdische Intelligenz existiert, ist der dass bis jetzt noch keiner Kontakt zu uns aufgenommen hat

  15. #15
    Heavy's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    1,340
    Thanks
    2
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    Na toll...
    Wie kann ich jetzt die Datenbank eintippen?
    Religion ist ein Glaube,
    Wissenschaft als Teilgebiet ist ein Glaube,
    die Wahrheit liegt in der Gegenwart des Menschen.

  16. #16
    lj_scampo's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    582
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    guck mal unter http://www.postgresql.org/idocs/inde...ql-insert.html
    ist zwar fuer postgresql, aber die syntax unterscheidet sich von datenbank zu datenbank kaum bis gar nicht.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •