eprog package / JBuilder
Results 1 to 25 of 25
  1. #1

    Title
    Hero
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    184
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    eprog package / JBuilder

    hab mir borland jbuilder runtergeladen, und weiss aber nicht in welches verzeichnis ich das verd... eprog package reinkopieren muss, so dass es jbuilder auch findet.

    danke im voraus

  2. #2
    lj_scampo's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    582
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Soweit ich weiss, sollte das package einfach unter
    tools->configure libraries->add folder
    der Bibliothek hinzugefügt werden. (Es ist also egal, wo Du es reinkopierst, hauptsache die Pfadangabe stimmt.)

    Danach muss man die neu entstandene Bibliothek unter
    Project->Project Properties->[Paths->Required Libraries]
    dem Projekt zuteilen.

    Ich hoffe, so funkt's

  3. #3

    Title
    Hero
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    184
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    boah, danke. funkt voll.

  4. #4
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    Ich muss es nicht jedem Projekt zuweisen.
    Ich hab unter Tools/JDK-Konfigurieren --> Quelle: die eprog.jar hinzugefügt.
    Das müsste reichen.
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  5. #5
    lj_scampo's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    582
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    gern

  6. #6

    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    May 2002
    Posts
    1,074
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Unter welcher Adresse gibts diesen Jbuiler und ist er einfach zu handhaben, bzw. installieren?

    mfg crow

  7. #7
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    Original geschrieben von Crow
    Unter welcher Adresse gibts diesen Jbuiler und ist er einfach zu handhaben, bzw. installieren?

    mfg crow
    http://www.borland.com/products/down..._jbuilder.html

    I LIKE IT!
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  8. #8

    Title
    Hero
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    184
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @wingsofglory: ich habs so probiert wie du gesagt hast, aber irgendwie hauts nicht hin. hab das eprog verzeichnis ge"jar"d und zu den quellen hinzgefügt, und auch schon anderes probiert, aber dann immer "auf verzeichnis eprog kann nicht zugegriffen werden".

  9. #9
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    was meinst du mit ge"jar"d?
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  10. #10

    Title
    Hero
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    184
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    naja, den eprog ordner in ein jar archiv gepackt. oder war das blödsinn?!?

  11. #11
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    hast du vielleicht irgendwann das original eprog.jar entpackt?
    vielleicht ist beim neu komprimieren etwas schief gelaufen.
    verwende am besten das original eprog.jar
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  12. #12

    Title
    Hero
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    184
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ok, danke. mal schaun ob ich die noch finde. sonst ists ja auch wurscht.

  13. #13

    Title
    Principal
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    83
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von Wings-of-Glory

    http://www.borland.com/products/down..._jbuilder.html

    I LIKE IT!
    Wahrscheinlich ne dumme Frage, aber welche Version sollte man am besten verwenden?

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  14. #14
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    Ich denke, die Personal Edition sollte reichen!
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  15. #15

    Title
    Principal
    Join Date
    Oct 2003
    Posts
    27
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hiho!
    Ich hab das mal mit JBuilder 9 probiert, aber es funktioniert nicht. wenn ich
    import eprog.*;
    angebe, dann kommt beim ausführen folgende fehlermeldung:

    "Test.java": Auf eprog.EprogIO kann nicht zugegriffen werden,Falsche Klassendatei: C:\Programme\Java\jre\lib\ext\eprogio.jar\eprog\Ep rogIO.class,Klassendatei besitzt die falsche Version 49.0, muss 48.0 sein,Entfernen Sie sie oder stellen Sie sicher, dass sie sich im richtigen Unterverzeichnis des Klasssenpfads befindet. in Zeile 5, Spalte 19

    nun zu meiner frage, funktioniert das überhaupt noch mit dem eprogpackage?
    oder hab ich was falsch gemacht?

    edit: im jbuilder9 ist die jdk 1.4 aber mittlerweile gibts ja schon 1.5.0
    ist das vl das problem? und wie könnte man das umgehen?
    lg
    Philu
    Last edited by Psycho4ever; 20-03-2006 at 06:07.

  16. #16
    Paulchen's Avatar
    Title
    Super Moderator
    Join Date
    Oct 2004
    Location
    /home/paulchen
    Posts
    8,097
    Thanks
    1,943
    Thanked 1,460 Times in 998 Posts
    Quote Originally Posted by Psycho4ever
    im jbuilder9 ist die jdk 1.4 aber mittlerweile gibts ja schon 1.5.0
    ist das vl das problem? und wie könnte man das umgehen?
    das ist das problem, weil version 49.0 ein JAR für java 1.5 ist.

    wahrscheinlich kannst du für dein projekt irgendwo festlegen, welche der installieren JVMs verwendet werden soll, wenn mehrere installiert sind (zumindest bei eclipse geht das so).

  17. #17

    Title
    Principal
    Join Date
    Oct 2003
    Posts
    27
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    es scheint so, also bräuchte ich eine neue jbuilder version, weil diese anscheinend an das jdk 1.4 gebunden ist.

  18. #18
    Filz's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    706
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Quote Originally Posted by gecko vor 2 Jahren
    Wahrscheinlich ne dumme Frage, aber welche Version sollte man am besten verwenden?
    Man kann es glaub ich nicht oft genug wiederholen, für Eprog und Java lernen ist jedes IDE ein Overkill, ein einfacher Texteditor mit Syntaxhighlighting ist auf jeden Fall empfehlenswert - auch im Hinblick darauf, dass es dann beim Abschlusstest im Labor auch nichts anderes gibt!

  19. #19
    Pannonian's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Sep 2003
    Location
    1140 Wien
    Posts
    717
    Thanks
    17
    Thanked 111 Times in 55 Posts
    also ist netbeans wohl auch overkill...

    welchen texteditor mit highlighthing empfehlt ihr denn für einen unwissenden XP-User (und nein, Java draufhauen mein ich damit nicht :P )
    Für mich denkt mdk!

  20. #20
    Filz's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    706
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

  21. #21

    Title
    Master
    Join Date
    Oct 2005
    Posts
    131
    Thanks
    5
    Thanked 1 Time in 1 Post
    hallo!
    ich hab jetzt alles so gemacht wie es oben stand und trotzdem funktioniert es nicht....
    folgende fehlermeldung:
    "java.lang.UnsupportedClassVersionError: eprog/EprogIO (Unsupported major.minor version 49.0)
    at java.lang.ClassLoader.defineClass0(Native Method)
    at java.lang.ClassLoader.defineClass(ClassLoader.java :537)
    at java.security.SecureClassLoader.defineClass(Secure ClassLoader.java:123)
    at java.net.URLClassLoader.defineClass(URLClassLoader .java:251)
    at java.net.URLClassLoader.access$100(URLClassLoader. java:55)
    at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java: 194)
    at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
    at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.j ava:187)
    at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:2 89)
    at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launche r.java:274)
    at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:2 35)
    at java.lang.ClassLoader.loadClassInternal(ClassLoade r.java:302)
    at runde1.Sum2.main(Sum2.java:11)"

    ich verwende JBuilder2005....

  22. #22
    Wolfman's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    509
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    JBuilder ist müll verwende doch lieber eclipse

  23. #23

    Title
    Master
    Join Date
    Oct 2005
    Posts
    131
    Thanks
    5
    Thanked 1 Time in 1 Post
    ne, die EprogIO ist müll....

    eclipse hatte ich, hab es aber nicht leiden können!

  24. #24

    Title
    Principal
    Join Date
    Mar 2005
    Posts
    51
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Dann war es ja eine vernünftge Entscheidung, auf JBuilder umzusteigen.

    Quote Originally Posted by Filz
    Man kann es glaub ich nicht oft genug wiederholen, für Eprog und Java lernen ist jedes IDE ein Overkill, ein einfacher Texteditor mit Syntaxhighlighting ist auf jeden Fall empfehlenswert - auch im Hinblick darauf, dass es dann beim Abschlusstest im Labor auch nichts anderes gibt!
    In diesem Sinne bestätige ich das auch noch einmal!

  25. #25
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    Quote Originally Posted by Yoh_Asakura
    hallo!
    ich hab jetzt alles so gemacht wie es oben stand und trotzdem funktioniert es nicht....
    folgende fehlermeldung:
    "java.lang.UnsupportedClassVersionError: eprog/EprogIO (Unsupported major.minor version 49.0)
    at java.lang.ClassLoader.defineClass0(Native Method)
    at java.lang.ClassLoader.defineClass(ClassLoader.java :537)
    at java.security.SecureClassLoader.defineClass(Secure ClassLoader.java:123)
    at java.net.URLClassLoader.defineClass(URLClassLoader .java:251)
    at java.net.URLClassLoader.access$100(URLClassLoader. java:55)
    at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java: 194)
    at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
    at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.j ava:187)
    at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:2 89)
    at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launche r.java:274)
    at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:2 35)
    at java.lang.ClassLoader.loadClassInternal(ClassLoade r.java:302)
    at runde1.Sum2.main(Sum2.java:11)"

    ich verwende JBuilder2005....
    eventuell hast du das selbe problem: https://www.informatik-forum.at/showthread.php?p=306069
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •