wie war die prüfung?
Results 1 to 6 of 6
  1. #1
    Paladin_FRW's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    173
    Thanks
    7
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    wie war die prüfung?

    sers kollegas!

    hab die prüfung heute nicht gemacht (mich gestern noch abgemeldet) und würd deswegen ganz gern eine umfrage starten, wie lange ihr gelernt habts und wie es euch mit dieser menge an wissen ergangen ist (bsp: habe 10 stunden gelernt und sowas von eingefetzt.....). ok, freu mich auf baldige antworten.

    mfg philipp
    Philipp function beer no well without!
    -----------------------------------
    I was elected to LEAD, not to READ!

  2. #2

    Title
    Principal
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    1090
    Posts
    57
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Kann nicht beurteilen, wie viel ich gelernt hab (hab auch schon die eti-UE-tests gemacht und da überschneidet sich der Stoff ein bisserl), aber auf jeden Fall zuwenig. Ich hab mich vor allem an die Übungsblätter gehalten, wär besser gewesen, mich an die alten eti-VO-Prüfungen zu halten. Man hatte aber zum Glück die Möglichkeit, die Prüfung einfach nicht abzugeben und dafür kein Zeugnis zu erhalten (hab ich dann auch gemacht).

  3. #3

    Title
    Principal
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    60
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hi

    hab naja so 10-15 stunden gelernt
    hab alte prüfungen von anderen ähnlichen vorlesungen vom salzer gemacht und halt einmal das skriptum durchgelesen

    mir is ehrlich gesagt gut bis sehr gut gegangen (hatte auch mathe und da war es auch so *ggg*)

    mfg
    Roli
    Sex (female) is: grep; touch; unzip; touch; gasp; finger; gasp; mount; fsck; more; yes; gasp; umount; make clean; make mrproper

    Sex (male) is: grep; touch; strip; unzip; head; mount /dev/girl -t wet; fsck; fsck; yes; yes; yes; umount /dev/girl; zip; sleep or good

  4. #4

    Title
    Veteran
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Großebersdorf, im Norden von Wien
    Posts
    11
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    leicht wars nicht...

    ...zumindestens für mich !

    Die Übungsbsp. waren im Vergleich viel einfacher und druchsichtiger. Der Salzer hätte ruhig ein paar schwerere Bsp. mit uns vorher durchgehen können !

    Aber was solls, man darfs ja so ofr pobieren wie man will...
    " woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre was ich sage?"
    --(Un)bekannt

  5. #5
    Paladin_FRW's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    173
    Thanks
    7
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Re: leicht wars nicht...

    Original geschrieben von twenty
    ...man darfs ja so oft pobieren wie man will...

    eine tatsache die ich nicht nur bewunderns-, sondern auch verehrenswert finde, weil das endlich einmal jemand ist, der ein bisschen für den "normalen" studenten arbeitet, nicht gegen ihn


    mfg philipp
    Philipp function beer no well without!
    -----------------------------------
    I was elected to LEAD, not to READ!

  6. #6

    Title
    Veteran
    Join Date
    May 2002
    Location
    somewhere out there
    Posts
    17
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    RE: leicht wars nicht

    also ich hab schon so 15-20h gelernt ... aber leicht wars, find ich, trotzdem nicht. besonders das M(AL)-beispiel.

    aber es war nicht unmachbar und ich denke, wenn man sich ein bisschen mit dem stoff auseinandersetzt und übt, sollte das ganze kein problem sein.

    vor allem sollte man das ganze wirklich nicht nur für die prüfung sondern richtig lernen, da man das (zumindest bei manchen baks) nachher auch braucht.
    ¿ Why does life effort itself ?
    Questions but no answers.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •