Prüfung: PFFFFFF...
Results 1 to 23 of 23
  1. #1
    dose's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Meidllling
    Posts
    1,037
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Prüfung: PFFFFFF...

    Sch*** Hörsaal, Sch*** Fragen, Sch*** Schaltplanvorlagen (?)
    Warum keine Fragen ausm 2. Skript ?
    Wie bitte hätte man die Funktionen einzeichnen sollen ?
    Fragen über Fragen, ich hab immer noch die Hoffnung, daß das ganze grad nur ein Traum war...oder vielleicht liegts auch nur an mir ?
    Bin im Moment echt supersauer *ärger zum Quadrat*
    Last edited by dose; 27-06-2002 at 18:31.
    yast, SuSEconfig, apt-get and rpm - the 4 horsemen of the apocalypse

    Platform of insanity :: www.dose-xp.org

  2. #2
    Shade's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    484
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    naja,ich hoff mal das ich ein schaltbeispiel richtig hab.dann reichts schon...
    kanns sein das man nur wenig wegstreichen konnt?
    ALL GLORY TO THE HYPNO TOAD...

  3. #3
    dose's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Meidllling
    Posts
    1,037
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    kanns sein das man nur wenig wegstreichen konnt?
    Hm, eigentlich ja...
    Auch witzig daß man bei zwei Beispielen das "M" gar nicht gebraucht hat, oder hätt ich das explizit verwenden sollen und mir werden jetzt Punkte abgezogen ? Falls ich überhaupt welche hab...10 hätt ich ja gebraucht, und vorm Test war ich eigentlich ziemlich zuversichtlich...
    yast, SuSEconfig, apt-get and rpm - the 4 horsemen of the apocalypse

    Platform of insanity :: www.dose-xp.org

  4. #4

    Title
    Master
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    164
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hab meine eigenen Pläne gezeichnet, da ich mit den gegebenen nicht zurecht kam.

    War aber alles in allem ziemlich leicht, genau die Beispiele die in der Übung kamen.

  5. #5
    dose's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Meidllling
    Posts
    1,037
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das hab ich auch gemacht, weil ich nicht wußte, wie das funktionieren soll ?!
    Hab aber mittlerweile im Skript (1., Seite 43) gefunden, was das sein soll...da darf man also doch auf ein und derselben Leitung die Verknüpfungen für die &-Funktion machen...wie schön, daß das auch in der Übungsstunde vorher verwendet wurde ?!
    yast, SuSEconfig, apt-get and rpm - the 4 horsemen of the apocalypse

    Platform of insanity :: www.dose-xp.org

  6. #6

    Title
    Principal
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    46
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wasn hättn das für ne PLA form sein solln?? a so a schmorrn!

    naja ich hoff daß ma de 17 punkte geben ...
    sonst muß i zum helge gehen!
    MFG MIR

  7. #7
    dose's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Meidllling
    Posts
    1,037
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Übrigens, die Theoriefragen hab ich schnell ausm Skript rausgesucht, sollte stimmen: (bei 2 bin ich mir nicht 100%ig sicher, wer hat das auch so ?)

    1. Halbleiterspeicher Hauptgruppen ?
    - Tabellenspeicher
    - Funktionsspeicher

    2. Schaltung:
    wenn K=0: E->A & B=0
    wenn K=1: E->B & A=0


    3. Methoden des RAM-Refreshs ?
    - Burst Refresh
    - Cycle Stealing
    - Transparent Refresh

    4. Parallelverarbeitungsmethoden ?
    - Vektorverarbeitung
    - Superskalare Verarbeitung
    - Instruction Pipelining

    5. Cache Replacement Strategien ?
    - Least Recently Used (LRU)
    - Least Frequently Used (LFU)
    - Random
    yast, SuSEconfig, apt-get and rpm - the 4 horsemen of the apocalypse

    Platform of insanity :: www.dose-xp.org

  8. #8
    lj_scampo's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    582
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich war logisch im falschen hoersaal...
    einen deppen gibts wohl bei jeder pruefung

  9. #9
    dj_m.o.h.t.'s Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    428
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So a Schmoarrn. Das Moore- und Mealy-Schaltwerk war nicht so einfach. Aber ok! Die Beispiele waren ja bei der Übung auch. Das Ampel-Beispiel war schon ein wenig blöd. Aber wie auch immer. Hat man eigentlich beim Ampel-Beispiel ne X-Bedingdung gebraucht, oder ging das nur von 0...3? Hab nämlich keine X-Bedingung gemacht. Was meint ihr?

  10. #10
    lj_scampo's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    582
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hab auch keine X-Bedingung. Dachte mir, was in der Angabe nicht steht, mach ich auch nicht..

  11. #11
    Kenny's Avatar
    Title
    Special User
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    wien 23
    Posts
    507
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hey... also ich fand die prüfung ganz angenehm

    (brauchte noch 8 punkte)

    vondne theoriefragen wusste ich ohne in der VO gewesen zu sein oder das skript zu besitzen 3, also war ich schon mal happy weil ich wusste das muß schon reichen

    das ampel-bsp hab ich dann auch gemacht, nur beim pla wusste ich nicht wie eintragen ?

    ebenso bsp 2 und 3, alles bis auf das pla


    also recht erfolgreich ))


    ums objektiv zu sagen, ich find auch nicht dass besonders schwer war weil die bsp waren GENAU so wie in der übung

    und theorie, ja mei...
    ciao.Markus

    http://www.mworx.at - Markus Jerko Photography

  12. #12
    LordOfTheBite's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    191
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    zu der pla-frage (ich hab mich auch zuerst verwirren lassen und erst ganz zum schluss alle pla's gezeichnet):

    der pla auf der vorlage funktioniert genauso wie die 'normalen' pla's, nur dass diese schaltung eben in der praxis besser verwendbar ist


    jeder eingang geht in einen eingangstreiber, aus dem kommt die not und die 'normale' leitung

    für ein && von den ersten beiden signalen muss man einfach punkte machen die die jeweiligen 'normalen' eingänge mit den senkrechten bussen verbinden, analog für die not-eingänge


    das funktioniert so: sobald einer der punkte vom eingang her auf 0 geht, liegt auf dem bus ein logisch null, weil er mit dem widerstand nimmer auf + gezogen werden kann -> eine und-verknüpfung für alle punkte

    der bus ist genau dann auf 1, wenn alle eingangsbedingungen auch 1 sind, also keine eingangsbedingung das potential 'runterzieht'
    (open collector ausgänge der eingangstreiber für alle interessierten)

    also bildet die schaltung oben die und-matrix

    die und-signale kommen negiert über ein not nach unten in die oder-matrix, hier gilt das gleiche wie oben, die matrix ist dieselbe, nur dass diesmal die eingänge UND die ausgänge invertiert sind

    da bekanntlich

    !( !A && !B) gleich (A || B) ist (yeah, C-syntax)

    ist das untere eine oder-matrix, die als einer not und not - matrix aufgebaut ist, man kann also die punkte hier genauso einzeichnen wie üblich, nur dass ein gedachtes 'oder-gatter' nur mehr einen eingang hat, der eben auf alle anderen verbunden wird

    dadurch spart man viele leitungen (die ganzen /8 die auf der tafel und auf manchen zetteln waren, kann man auch einsparen, wenn man das ganze mit dioden für die punkte ausführt, so wies in manchen industriell gefertigten pla's gemacht wird, dann können sich die vermeintlichen kurzschlüsse auch nimmer beeinflussen)

    ich hoffe das trägt (zumindest nachträglich) zum verständnis bei

    peter

    edit: rechtschreibfehler
    Last edited by LordOfTheBite; 27-06-2002 at 21:01.

  13. #13

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    79
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich hab 7 pkt gebraucht und denke, die sollte ich allein mit bsp2 (ein geschenk haben, sonst noch hie und da ein,zwei punkte, alle praktischen bsp gemacht, ob richtig ist eine andere frage. aber ich bin sicher, daß es sich ausgeht.

    außerdem find ich die ganze vorlesung schon sehr nett, man kriegt eine ahnung davon, wie solche alltäglichen schaltungen realisiert werden (obwohl ich mich auch frag, wozu ich drei latches für vier zustände brauch).

    die theoretische morgen pack ich nicht mehr, alles in allem ein sehr angeheiterter beitrag aus der ferienstimmung.
    schönes ferien an alle!
    rechts is gas!!!

  14. #14

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    21
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich fand die prf auch ok!!brauch zum glück ja nur 12pkt und i hoff die hab ichviel glück für alle die noch zittern!!


    _________________
    artihmetik ist wenn man sich ohne die schuhhhe auszuziehen bis zwanzig zählen kann!!

  15. #15

    Title
    Principal
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    28
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich frag mich warum ich eigentlich stundenlang überm 2. skript gehockt bin!? ich weiß zwar jetzt alles über scheduling und virtuelle addresszuordnung, aber bei der prüfung wird nach etwas von Seite 36 im 1.Skript gefragt

    ...beneide jeden der nichts gelernt hat.

  16. #16
    Jimmy's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    539
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    also die Prüfung war zu schaffen, ehrlich gesagt, wenn man sich die POs und die UE Bsp. angeschaut hat, dann wars zu schaffen... (ok gut ich persönlich habs mir nicht angeschaut, aber trotzdem ....)naja ich hoff ich krieg den einen Punkt, den ich brauch raus....und falls nicht naja dann halt nächstes Semester, was solls...
    obwohl das Team vom Schildt ist ziemlich milde bei der Benotung.
    Der beste Beweis, dass ausserirdische Intelligenz existiert, ist der dass bis jetzt noch keiner Kontakt zu uns aufgenommen hat

  17. #17
    Bruno's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    912
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ja, die Prüfung war wirklich nicht so wild! Meine 6 Punkte sollt ich auch haben!

    Sagt mal, hab ich mir das nur eingebildet? Bei dem Moore und dem Mealy Bsp beim PLA, da waren doch nach den UND- und ODER Schaltungen jeweils eine negation! Das warn doch NAND und NORs, oder? Hoffe, ich hab da nichts falsch gemacht!!!
    Ich bin das Gesetz! Ihr dürft tun, was ich will. Es steht euch frei, solange ihr es tut.

  18. #18
    Jimmy's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    539
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von Bruno
    Ja, die Prüfung war wirklich nicht so wild! Meine 6 Punkte sollt ich auch haben!

    Sagt mal, hab ich mir das nur eingebildet? Bei dem Moore und dem Mealy Bsp beim PLA, da waren doch nach den UND- und ODER Schaltungen jeweils eine negation! Das warn doch NAND und NORs, oder? Hoffe, ich hab da nichts falsch gemacht!!!
    ich glaub die du meinst die Ringerln vor dem Gatter..
    ich war im Audimax und da hat der Prof. Redlein gemeint, dass es sich um ein <font color=red><STRONG>DRUCKFEHLER</STRONG></font> handelt und bei der Benotung es natürlich als ein AND bzw. ODER OR-Gatter gelten wird...also nicht beirren lassen..
    Der beste Beweis, dass ausserirdische Intelligenz existiert, ist der dass bis jetzt noch keiner Kontakt zu uns aufgenommen hat

  19. #19

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    wien
    Posts
    59
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Re: Prüfung: PFFFFFF...

    "Stiller" schrieb im Newsbeitrag
    news:SzLY+SGgXj1Wt7sbhB2qZw-1025209709-14463@frost.htu.tuwien.ac.at...
    > ich frag mich warum ich eigentlich stundenlang überm 2. skript gehockt
    bin!?
    > ich weiß zwar jetzt alles über scheduling und virtuelle addresszuordnung,
    aber
    > bei der prüfung wird nach etwas von Seite 36 im 1.Skript gefragt *eek*
    >
    > ..beneide jeden der nichts gelernt hat.

    hehe, da lass ich mich gern beneiden :)

  20. #20
    Bruno's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    912
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Thanks! War schon ein bisserl in Sorge desshalb!
    Ich bin das Gesetz! Ihr dürft tun, was ich will. Es steht euch frei, solange ihr es tut.

  21. #21
    -gero-'s Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    226
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Original geschrieben von Stiller
    ich frag mich warum ich eigentlich stundenlang überm 2. skript gehockt bin!? ich weiß zwar jetzt alles über scheduling und virtuelle addresszuordnung, aber bei der prüfung wird nach etwas von Seite 36 im 1.Skript gefragt

    ...beneide jeden der nichts gelernt hat.
    "teamwork" in der letzten Reihe hat auch ausgreicht, hoff ich mal
    Das Leben sollte mit dem Tod beginnen, nicht andersherum. Zuerst gehst du ins Altersheim, wirst rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf, kriegst eine goldene Uhr und beginnst zu arbeiten. Anschließend geht's auf die Uni. Du hast inzwischen genug Erfahrung, das Studentenleben richtig zu genießen, nimmst Drogen und säufst. Nach der Schule spielst du fünf, sechs Jahre, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als Orgasmus.

  22. #22
    Paladin_FRW's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    173
    Thanks
    7
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    also prunzipiell find ich nicht, dass die prüfung so schwer war, mit einmal alle bsp. durchrechnen sollten 30 punkte erreicht sein. problematisch ist meiner ansicht nur, dass man bei den praktischen bsp. nicht wirklich sagen kann, ob sie jetzt stimmen oder nicht, aber ich brauch nur acht punkte und die hab ich hoffentlich.

    mfg philipp
    Philipp function beer no well without!
    -----------------------------------
    I was elected to LEAD, not to READ!

  23. #23

    Title
    Principal
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Wien
    Posts
    87
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    haha!
    ich erklär direkt vor dem test noch 2 leuten wie eine mealy und ne moore aussieht...
    dann seh ich die angabe..und schnall NICHTS mehr
    aber GAR nichts *g*
    da gehen sie hin die 4 stunden..tz

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •