unbestimmter Ansatz
Results 1 to 4 of 4
  1. #1

    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Vienna 10
    Posts
    120
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    unbestimmter Ansatz

    Wie kommt man bei diesen Lösungsverfahren zu den Ansatz??

  2. #2
    RoadRash's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    Oberwart / Wien
    Posts
    274
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das ist eines der vielen "Mysterien" der Differentialgleichungen...

    = das sind die "Rezepte", die der Kaiser gemeint hat. Irgendein Schlaukopf hat mal herausgefunden, daß wenn die Störfunktion eine bestimmte Gestalt hat, man einen bestimmten (besser gesagt unbestimmten) Ansatz zur Lösung machen kann...

    Am besten ist, du fragst nicht, woher die Dinger kommen
    Ceterum censeo, carthaginem esse delendam.

  3. #3

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    lol das denke ich mir in mathe öfters... gewisse dinge nimmt man einfach als gegeben hin
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  4. #4

    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Vienna 10
    Posts
    120
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Also kann man das Polynom das im Beispiel steht immer anwenden, oder hängt das von der Angabe ab???

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •