2. Test Quine-McCluskey
Results 1 to 24 of 24
  1. #1

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    9
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    2. Test Quine-McCluskey

    Kann mir bitte nochmal den Schritt erklären wie ich von den vereinfachten thermen die ich nach fehlenden Variablen sortiert hab zu den Reduzierten Thermen komm??? ich blick da nicht ganz durch...

  2. #2

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    9
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ok es hat sich geklärt... bin selber draufgekommen...

    danke trotzdem...

  3. #3
    -gero-'s Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    226
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    sag amal plz, wir hängen da fest
    Das Leben sollte mit dem Tod beginnen, nicht andersherum. Zuerst gehst du ins Altersheim, wirst rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf, kriegst eine goldene Uhr und beginnst zu arbeiten. Anschließend geht's auf die Uni. Du hast inzwischen genug Erfahrung, das Studentenleben richtig zu genießen, nimmst Drogen und säufst. Nach der Schule spielst du fünf, sechs Jahre, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als Orgasmus.

  4. #4

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    9
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    naja ich hab mich gwundert warum bei dem einem Schritt in der erklärung/Zusammenfassung nur 5)+9)+10)+11) geht...

    bin dann aber draufgekommen daß bei den zwei Zeilen 5)+9) und 9)+11) das gleiche rauskommt wie bei 5)+9) und 10)+11) also fallen alle 4 Zeilen weg und es bleibt nur 5)+9)+10)+11) über...

    Also geht das ganze eh wie in der Beschreibung...

    muß das ganze aber selber ncoh ein paar mal üben...
    Last edited by lightwaver; 24-06-2002 at 23:20.

  5. #5

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    9
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    das Hauptproblem is glaub ich das ganze schnell genug aufzulösen... is viel schreibarbeit...

  6. #6
    -gero-'s Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    226
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    der letzte schritt ist bei mir ein problem...
    " nun jene spalte suchen, indenen nur ein kreuz ist und die dazugehörigen zeilen und spalte streichen " ist klar ... aber


    " jetzt von allen ungestrichenen kreuzen so zeilen streichen , dass möglichst viele zeilen ungestrichen bleiben " !

    satz aus der zusammenfassung von O . Zendel erhätlich auf m worx.at !!

    der erste satz ist nachvollziehbar ... erklärt R1 R2 R8


    wie zum teufel komm ich auf r 4 und r 6 ??
    Das Leben sollte mit dem Tod beginnen, nicht andersherum. Zuerst gehst du ins Altersheim, wirst rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf, kriegst eine goldene Uhr und beginnst zu arbeiten. Anschließend geht's auf die Uni. Du hast inzwischen genug Erfahrung, das Studentenleben richtig zu genießen, nimmst Drogen und säufst. Nach der Schule spielst du fünf, sechs Jahre, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als Orgasmus.

  7. #7

    Title
    Master
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    112
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi,

    Kleiner Tipp zum letzten Beispiel:

    Wenn man das System ein paar mal geübt hat, ist es kein Problem das schnell zu machen (5 min). Es ist eh immer das gleiche Schema und nach kurzer Zeit habt ihr den Dreh heraussen.

    Und noch ein kleiner Tipp:

    Die Blätter, die ihr zum Test mitbringt müssen leer sein. Jedoch setzen wir euch ja vor den PC und sagen: Wenn ihr bereit seid, könnt ihr loslegen...
    Also ich war damals erst bereit, als ich mir alle Tabellen vorgezeichnet hatte - alles klar? (Dagegen werde weder ich, noch meine Tutor-Kollegen was sagen.)

    mfg,
    Martin

  8. #8
    -gero-'s Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    226
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    hi tutor :eek:


    yo erklär mal bitte das system , dann kann ich es auch üben
    Das Leben sollte mit dem Tod beginnen, nicht andersherum. Zuerst gehst du ins Altersheim, wirst rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf, kriegst eine goldene Uhr und beginnst zu arbeiten. Anschließend geht's auf die Uni. Du hast inzwischen genug Erfahrung, das Studentenleben richtig zu genießen, nimmst Drogen und säufst. Nach der Schule spielst du fünf, sechs Jahre, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als Orgasmus.

  9. #9

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    9
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Gute Frage ... den letzten Schritt hab ich mir selber noch nicht angeschaut... moment... scheint so als wäre das der einzige weg alle so zu streichen daß am meisten Zeilen ungestrichen bleiben..

    Sorry hab mich zuerst vetippt... mit wenigsten..
    Last edited by lightwaver; 25-06-2002 at 00:05.

  10. #10
    -gero-'s Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    226
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Original geschrieben von lightwaver
    Gute Frage ... den letzten Schritt hab ich mir selber noch nicht angeschaut... moment... scheint so als wäre das der einzige weg alle so zu streichen daß am wenigsten Zeilen ungestrichen bleiben..
    Das Leben sollte mit dem Tod beginnen, nicht andersherum. Zuerst gehst du ins Altersheim, wirst rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf, kriegst eine goldene Uhr und beginnst zu arbeiten. Anschließend geht's auf die Uni. Du hast inzwischen genug Erfahrung, das Studentenleben richtig zu genießen, nimmst Drogen und säufst. Nach der Schule spielst du fünf, sechs Jahre, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als Orgasmus.

  11. #11

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    9
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    oops... sagte ja daß ich mich vertippt hab ... die meisten Zeilen natürlich..

  12. #12

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    9
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    aber wenn man so die Zeilen streicht sind alle kreuzerl erfüllt ohne daß man viele Zeilen streichen hat müssen...

    " Jetzt von allen ungestrichenen Kreuzen so Zeilen streichen das möglichst viele Zeilen ungestrichen bleiben."

  13. #13

    Title
    Master
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    112
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von -gero-
    der letzte schritt ist bei mir ein problem...
    " nun jene spalte suchen, indenen nur ein kreuz ist und die dazugehörigen zeilen und spalte streichen " ist klar ... aber


    " jetzt von allen ungestrichenen kreuzen so zeilen streichen , dass möglichst viele zeilen ungestrichen bleiben " !

    satz aus der zusammenfassung von O . Zendel erhätlich auf m worx.at !!

    der erste satz ist nachvollziehbar ... erklärt R1 R2 R8


    wie zum teufel komm ich auf r 4 und r 6 ??
    also das ist so

    Du musst durch Auswählen von R1 bis R8 alle Kreuzchen streichen ("erwischen"). Zunächst nimmst du Zeilen, wo du viele Kreuzchen auf einmal wegbringen kannst.
    Das wäre mal R1 (dadurch fallen spalten 5, 9, 10 und 11 weg) dann nimmst du am besten R6 (spalten 1 und 4 fallen weg), danach R4 (spalten 6 und 8 weg). Alleine, dass du nun schon R1, R4 und R6 gewählt hast, hast du dir R3, R5 und R7 erspart! Die Kreuzchen in diesen Zeilen sind schon erfasst. Nun brauchst du noch R2 und R8, da deren Kreuzchen nicht anders erreichbar sind.

    Ziel ist es also, durch Wahl von möglichst wenig Zeilen alle Kreuzchen zu erfassen. Dafür gibt es keine genau Vorgehensweise. Du schaust einfach, durch welche Zeilen, du
    am meisten Kreuzchen aus anderen Zeilen miterfasst und wählst diese. Am Schluß bleiben dir Zeilen über, die du auf jeden Fall mitnehmen musst, da durch keine andere Zeile die jeweiligen Spalten wegfallen würden.

  14. #14

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    9
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    danke nochmal für die erklärung aber so hatte ich mir das eh vorgestellt... (konnts nur nicht erklären)

  15. #15
    -gero-'s Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    226
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    yo thnx, irgendwie blockade im mom....."Festplatte" überhitzt

    mal a runderl chillen und morgen in der Früh geht "Mission Impossible" weiter


    falls noch wer das "system" (letzter Schritt mit R1,R2...) verständlicher posten kann wäre das very welcome



    n8


    edit: hui hat sich ja noch was getan thnx

    edit²: verdammt 2 min zu früh zum chillen begonnen, aber morgen in der früh sollts hinhaun

    big thnx 50% der punkte dieses Biespiels widme ich faceless und lightwave ....falls es punkte werden
    Last edited by -gero-; 25-06-2002 at 00:27.
    Das Leben sollte mit dem Tod beginnen, nicht andersherum. Zuerst gehst du ins Altersheim, wirst rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf, kriegst eine goldene Uhr und beginnst zu arbeiten. Anschließend geht's auf die Uni. Du hast inzwischen genug Erfahrung, das Studentenleben richtig zu genießen, nimmst Drogen und säufst. Nach der Schule spielst du fünf, sechs Jahre, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als Orgasmus.

  16. #16

    Title
    Master
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    112
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    also so schwer ist es ja nun auch wieder nicht

    Tabelle:

    O = Frei
    X = Kreuzchen hier
    ~ = bereits erfasst

    R1...O...X...O...O...X...O...X...O
    R2...O...O...X...O...O...O...O...O
    R3...O...X...X...O...O...O...O...O
    R4...X...O...O...X...O...O...O...O
    R5...O...O...O...O...O...O...O...X
    R6...O...O...O...X...O...O...X...O

    Ich mache es nun so ...
    Welche Zeilen benötige ich 100%ig?
    Das wäre zum einen mal R4, da in Spalte 1 nur ein Kreuzchen ist, und ich durch auswählen aller anderen Zeilen dieses nicht wegbekommen würde.

    R4, dadurch sieht die Tabelle wiefolgt aus:

    R1...~...X...O...~...X...O...X...O
    R2...~...O...X...~...O...O...O...O
    R3...~...X...X...~...O...O...O...O
    R4...~...~...~...~...~...~...~...~
    R5...~...O...O...~...O...O...O...X
    R6...~...O...O...~...O...O...X...O

    netter neben effekt: ich habe schon mal ein Kreuzchen aus R5 wegbekommen.

    Welche Zeile muss ich noch nehmen? R1, da sonst Spalte 5 nie "mitgenommen" würde.

    R4, dadurch sieht die Tabelle wiefolgt aus:

    R1...~...~...~...~...~...~...~...~
    R2...~...~...X...~...~..O...~...O
    R3...~...~...X...~...~...O...~...O
    R4...~...~...~...~...~...~...~...~
    R5...~...~...O...~...~...O...~...X
    R6...~...~...O...~...~...O...~...O

    Nun ist wirklich viel weggefallen. Immerhin erspare ich mir jetzt schon mal R6, da ich dort alle Kreuzchen wegbekommen habe.

    Jetzt ist es nicht mehr schwer: R5 MUSS ich wieder mitnehmen, da sonst das Kreuzchen nie erfasst wird.

    Bei R2 und R3 kann ich es mir aussuchen - beide Lösungen wären richtig, da bei Wahl einer beliebigen der beiden auf jeden Fall beide Kreuzchen erfasst werden.

    Weil R2 so hübsch aussieht (*g*) nehme ich R2.

    Lösung dieses Problems also: R1 R2 R4 R5 (ebenfalls richtig wäre: R1 R3 R4 R5)

    R3 und R6 kann ich mir ersparen...

    P.S.: Das "Erfassen" funktioniert so: Wenn ich eine Zeile wähle, dann habe ich ALLE Kreuzchen in der Spalte in der auch in der gewählten Zeile ein Kreuzchen ist, erspart!

    z.B. bei der Wahl von Zeile 4 im obigen Beispiel habe ich die Spalten 1 und 4 erfasst und kann somit alle Kreuzchen in diesen Spalten streichen!

    mfg,
    Martin

  17. #17

    Title
    Principal
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    47
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielleicht hilft dir das:
    Attached Files Attached Files

  18. #18
    RT83's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Oct 2003
    Location
    Mönchhof, BGLD
    Posts
    364
    Thanks
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post
    Quote Originally Posted by Faceless
    Hi,

    Kleiner Tipp zum letzten Beispiel:

    Wenn man das System ein paar mal geübt hat, ist es kein Problem das schnell zu machen (5 min). Es ist eh immer das gleiche Schema und nach kurzer Zeit habt ihr den Dreh heraussen.

    Und noch ein kleiner Tipp:

    Die Blätter, die ihr zum Test mitbringt müssen leer sein. Jedoch setzen wir euch ja vor den PC und sagen: Wenn ihr bereit seid, könnt ihr loslegen...
    Also ich war damals erst bereit, als ich mir alle Tabellen vorgezeichnet hatte - alles klar? (Dagegen werde weder ich, noch meine Tutor-Kollegen was sagen.)

    mfg,
    Martin

    machen wir den test auf einem pc? oder versteh ich da irgendwas falsch?

    mrferrari

  19. #19
    kahoz's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Oct 2003
    Posts
    182
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ?!
    niemals!

  20. #20

    Title
    Principal
    Join Date
    Nov 2002
    Location
    Wien
    Posts
    32
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Quote Originally Posted by mrferrari
    machen wir den test auf einem pc? oder versteh ich da irgendwas falsch?

    mrferrari
    Den Test den wir machen ist rein schriflich. Das mit dem PC ist fuer die, die bei Professor Blieberger die Pruefung machen (erst im SS 2004).
    "Die Zukunft ist jetzt"

    J. Krischnamurti

  21. #21
    RT83's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Oct 2003
    Location
    Mönchhof, BGLD
    Posts
    364
    Thanks
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post
    ok, alles klar
    danke

  22. #22
    templar's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Oct 2003
    Location
    Burgenland
    Posts
    613
    Thanks
    0
    Thanked 7 Times in 5 Posts
    Quote Originally Posted by mrferrari
    machen wir den test auf einem pc? oder versteh ich da irgendwas falsch?

    mrferrari
    nein, du hast nur gerade einen eineinhalb Jahre alten Thread aufgewärmt.

  23. #23

    Title
    Elite
    Join Date
    Oct 2003
    Location
    Wien
    Posts
    374
    Thanks
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    rofl, n1!!

  24. #24

    Title
    Principal
    Join Date
    Oct 2003
    Location
    1040 Weeden
    Posts
    37
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    kann mir eigentlich schnell mal wer folgendes ergebnis deuten?

    Zusammenfassen zu reduzierten Termen: FALSCH 0 Punkte (14)
    Streichen nicht benötigter Terme: RICHTIG 10 Punkte (10)

    ich mein
    wie kann mein endergebnis richtig sein, wenn der vorhergehende schritt nicht stimmt?
    got a diploma
    but no wall to hang it

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •