Verdammte SCH***!!!!!
Page 1 of 2 1 2 LastLast
Results 1 to 80 of 87
  1. #1
    AntiBit's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    738
    Thanks
    0
    Thanked 6 Times in 3 Posts

    Verdammte SCH***!!!!!

    Tut leid, ich muss jetzt meinen Ärger in irgendeiner Form umsetzen.

    Auszug aus Folie:

    Technische Artefakte und Strukturen bringen jedoch nicht nur über ihre symbolische Bedeutung in einem gegebenen kulturellem Kontext, sondern auch über ihre Materialität und ihren instrumentellen Gebrauch Praxisentwürfe in die konkreten Alltagssituationen ein und beeinflussen den Prozeß der Aneignung der sozialen und materiellen Umwelt in seinen drei Dimensionen: der Wahrnehmung, der Situationsdefinition und des Handelns
    Verdammte psychosoziale Sch***eisse, was zum Geier wollen die damit sagen???!!!!!
    Maa, ich zuck gleich aus, die Sprache kenn ich nicht, was kann das, was soll das, wofür das?!?! Soll ich als Informatiker lernen kilometerlange Sätze zu bilden, die niemand verstehen kann, weils da nix zu verstehen gibt? *ärrrrrgerrrrr*

    Das Posting hat mich jetzt vor der Selbstgeiselung bewahrt.
    Hätten uns Spiele wie Pac-Man in unserer Jugend beeinflusst, würden wir heute durch dunkle Räume irren, elektronische Musik hören und Pillen fressen.

  2. #2
    bla's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    174
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ui, das ist nicht mal ein deutscher satz. zB: Technische Artefakte und Strukturen bringen jedoch nicht nur über ihre [blabla] ein...
    vielleicht dringen die in die gesellschaft ein, aber was sollen die einbringen
    warum sagen die das net so:
    Technische Artefakte und Strukturen beeinflussen den Prozeß der Aneignung der sozialen und materiellen Umwelt in seinen drei Dimensionen: der Wahrnehmung, der Situationsdefinition und des Handelns.
    klingt ein bisserl einfacher und der informationsgehalt ist auch nicht kleiner geworden

  3. #3
    patricasso's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    750
    Thanks
    1
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    "Die voluminöse Expansion der subterrealen Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten" klingt doch viel besser als einfach nur: "Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Kartoffeln".

    Die wollen doch nur Eindruck schinden, mehr nicht (kommt mir halt so vor).
    http://www.svkukmirn.com + http://www.swc-kukmirn.com

    Topfield TF 5000 PVR 80GB (incl. Alphacrypt) + TF 3000 CIpro (incl. Cryptoworks) + D-BoxII (Sagem - Neutrino :-) + SAB-Explorer CISC + Panasonic DMR-EH52EG-S (80 GB HD/DVD Recorder)... 19,2°E, 13° E
    -----------SUCHE MÜNZTAUSCHPARTNER/INNEN-----------

  4. #4
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    sehr richting...und so viele schöne lustige tippfehler: "getting des picture" taugt ma auch...ich mein das is ja noch ein schlimmeres BLA BLA fach als Informationsstrukturen/InfGes1, aber hier weiss ich nicht mal annähernd, was die fragen könnten.
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  5. #5

    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    May 2002
    Posts
    1,074
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also ich weiss nicht wies euch geht, aber ich bin schon echt am verzeweifeln, wie lernt ihr für das scheiss fach? Folien durchlesen, da schläft man ja jedes mal ein, da ja gestern eine sehr anstregende Nacht war. (Inselfest)

    Ich opfere jetzt schon einen von meinen heiligen Samstagen, aber ich hoffe das zahl sich aus, sonst werde ich...

    Also sagt mir wie ihr für das lernt???

  6. #6
    feurio's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    dada-istan
    Posts
    172
    Thanks
    22
    Thanked 23 Times in 14 Posts
    hehe
    naja und ich dachte, ich habe bloss probleme mit der deutschen sprache.
    ich versuche's mal


    technische artefakte vereinfachen
    * über ihre symbolische bedeutung in dem kulturellen zusammenhang
    * über ihren bestand (durch die existenz)
    * über ihren Verwendung
    das Lösen von Alltagsproblemen


    ..... ich glaube der rest ist ja verständlich oder?


    ich glaube zu der prüfung reicht es, wenn man den inhalt einmal gelesen hat. denn meiner meinung nach ist der inhalt ziemlich logisch (wenn man den inhalt entziffert hat :-) )

  7. #7
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    ob bei der prüfung ein Dictionary und ein Thesaurus erlaubt sind?
    wer weiss wie die fragen ausschaun werden, vielleicht muss man ja mal nachblättern was da gemeint ist. *gg*
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  8. #8
    #!/usr/bin/perl's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    291
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Steinhardt und Co halten sich wohl fuer sehr eloquent, wenn man jeden Satz doppelt lesen muss um die Aussage zu verstehen;
    this is Unix land. In silent nights, you can hear Windows machines reboot...

  9. #9
    feurio's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    dada-istan
    Posts
    172
    Thanks
    22
    Thanked 23 Times in 14 Posts
    hehe, die englischen texte sind zum teil noch besser als die deutschen

    naja sehen wir es so: wir werden nach dieser prüfung in der lage sein, uns unverständlich für normalsterblicher auszudrücken (das hat dann sicherlich vorteile dann im berufsleben)

  10. #10
    AntiBit's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    738
    Thanks
    0
    Thanked 6 Times in 3 Posts
    wir werden nach dieser prüfung in der lage sein, uns unverständlich für normalsterblicher auszudrücken (das hat dann sicherlich vorteile dann im berufsleben
    Ich will aber kein Politiker werden!
    Hätten uns Spiele wie Pac-Man in unserer Jugend beeinflusst, würden wir heute durch dunkle Räume irren, elektronische Musik hören und Pillen fressen.

  11. #11
    MarkusL's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    wien 12 / tirol (reutte)
    Posts
    155
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    reduzierte Vermittlungsmöglichkeit der "Context-Cues"
    --> ein Primat des Kognitiven und des Expressiven über das Normative
    mh-hm... aha

    *verzweifel*

  12. #12

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    -Die Ubiquität des kooperativen Arbeitens

    also ich kenn doch ein paar fremdwörter die man so im normalen gebrauch verwendet, aber was zum henker is die ubiquität?
    *netmal im lexikon gefunden...*
    die erklärung dazu auf der nächsten seite is herrlich... sagt nämlich nichts über den begriff selbst aus...
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  13. #13
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    ich hab zwar was auf http://wissen.de aber den zusammenhang versteh
    ich nicht <br>
    Wahrig - Fremdw&ouml;rterlexikon
    <p>U|bi|qui|tä̲t&lt;f.; -, -en&gt; 1 &lt;unz.&gt; Allgegenwart (Gottes) 2
    &lt;z&auml;hlb.&gt; Wirtschaftsartikel, der &uuml;berall u. in jeder Menge zu
    haben ist [zu lat. ubique „&uuml;berall”] <br>
    <br>
    Ubiquit&auml;t</p>
    <p><br>
    [lateinisch]</p>
    <p>die Allgegenwart des erh&ouml;hten Christus, die kraft seiner Gottheit auch
    seinem verherrlichten Leib zukommt; von M. Luther gegen&uuml;ber H. Zwingli
    und J. Calvin vertretene Lehre zur Verteidigung der wirklichen Gegenwart Christi
    im Abendmahl</p>
    Last edited by Wings-of-Glory; 23-06-2002 at 15:04.
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  14. #14

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    danke wings... aber was bitte heißt das jetzt?! das is doch irgendwas... hat doch nix mit dem zu tun was dort steht?
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  15. #15
    MarkusL's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    wien 12 / tirol (reutte)
    Posts
    155
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    die "allgegenwärtigkeit" der team-arbeit = teamarbeit kommt überall vor...

  16. #16

    Title
    Hero
    Join Date
    Dec 2001
    Posts
    216
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Fremdwörterbuch

    hier findet man Fremdwörter:

    http://www.langenscheidt.aol.de/

  17. #17
    feurio's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    dada-istan
    Posts
    172
    Thanks
    22
    Thanked 23 Times in 14 Posts
    also leute ich habe zwei bedeutungen gefunden, die zu dem stoffgebiet passen könnte:

    Die Ubiquität des kooperativen Arbeitens

    1) überall (in jeder Menge) erhältliches Gut des Team-Arbeits

    2) Nichtgebundensein des Team-Arbeits an einen Standort (vielleicht meint man/frau damit ja telearbeit bzw. durch technologien wie Internet braucht man einfaclh keinen Standort, wo man/frau gemeinsam arbeiten muss)




    es bedeutet noch die Allgegenwärtigkeit Gottes bzw. Gotteseigenschaft :-)

    ich wusste es doch: der liebe gott ist doch ein computer (hier möchte ich an bender in der folge "godfellas" erinnern) unterhaltung zw. gott und bender ;-)

    das ganze im schrift:
    "Bender: "So, do you know what I'm gonna do before I do it?"
    God: "Yes."
    Bender: "What if I do something different?"
    God: "Then I don't know that."
    Last edited by feurio; 23-06-2002 at 15:44.

  18. #18
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    naja, es wird wohl heissen, dass sich "Teamarbeit in jedem Bereich bemerkbar macht" und "kooperatives Arbeiten nicht notwendigerweise von geographischen Gegebenheiten abhängig ist"...zweiteres würde aber wiederum ein Widerspruch zu den Folien sein, da ja "Fahrradboten und Taxis" ständig unterwegs sind, um elektronisch nicht übermittelbare Dokumente zu transportieren.

    SCHAS! (*schön sprechen, nexxyz!*)
    SCHÖNER SCHAS!

    wie soll man auf prüfungsfragen antworten, wenn sich die unterlagen widersprechen? und zwar innerhalb der einzelnen kapitel/sätze/autoren?

    montag um 16:00 in eine vorlesung zu gehen ist manchmal schwer (es gibt auch noch sowas wie übungen (die sind sehr gerne um die zeit) und andere vorlesungen und schlicht und einfach termine, bei denen es halt nicht mäglich ist!) (über die qualität der vorträge wurde ja auch schon diskutiert), und wenn man sich so einen termin aussucht, sollte man wenigstens gute lernunterlagen oder zumindest referenzen und exakte stoffangaben geben, damit man aus anderen quellen lernen kann.

    doch auch hier: bitte wo (wenn nicht aus dieser vorlesung) kann man sich (selbst ausgedachte?) zielsetzungsanalyen-über-die-neuen-bakalaureatsstudienzweige-deren-erfüllung/sinnhaftigkeit-man-noch-nicht-mal-analysieren-kann-weil-noch-nicht-vollständig-existent-essays reinziehen um gut vorbereitet zu sein?

    naja, ich hoffe die prüfung wird so wie die übung, da kann man wenigstens (fast) nix falsch machen...und wenn praxisbeispiele kommen, kann man sich ja schnell was aus den fingern saugen (oder vielleicht das aus den Folien/der Vorlesung "gewonnene Wissen" demensprechent adaptieren).

    EDIT: ach ja, fast hätt ichs vergessen: meine farbpatronen haben sehr unter den grünen und schwarzen und so weiter folien gelitten...ich weiss, ich hätte nur auf schwarz-weiss stellen müssen, aber wer rechnet bei pdf-downloads (bei denen die ersten paar ja echt ok sind) mit sowas oder schaut sich alles durch, bevor er einen printjob über 100seiten aufgibt...auch platzersparnis (durch entfügen der folienränder usw.) wäre uns studenten billiger gekommen....und ein skriptum um 10Euro oder so wahrscheinlich auch...
    Last edited by nexxyz; 23-06-2002 at 17:49.
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  19. #19
    MarkusL's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    wien 12 / tirol (reutte)
    Posts
    155
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    die folien von prof. ina wagner sind echt ein hit!

    wild durcheinandergewürfelte themen, keine struktur, ein jammer ...

    HOFFENTLICH kommen keine frage in der art: nennen sie alle partizipative verfahren des Systemdesings und erläutern sie diese.

    dann müsste man nämlich alle fremdwörter auswendigkennen und herunterrasseln...

    lieber wär mir sowas wie: was sind mock ups, wie wirken sie, warum wirken sie. das wäre schaffbar.

    please god.

  20. #20
    LordOfTheBite's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    191
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von MarkusL
    reduzierte Vermittlungsmöglichkeit der "Context-Cues"
    --> ein Primat des Kognitiven und des Expressiven über das Normative

    imho:

    Bei technischen Medien dominieren das Denken und die Sprache über die kulturellen/sozialen Normen in denen Kommunikation stattfindet

  21. #21

    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    May 2002
    Posts
    1,074
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Unhappy

    Ich hab mir die Folien jetzt ein paar mal durchgelesen, aber deine "einfachere" Frage könnte ich trotzdem nicht beantworten.

  22. #22

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    das liegt ganz einfach daran, daß du wohl kein wort verstanden hast und es dich außerdem nicht interessiert crow... was wohl niemanden überrascht, da es kaum wen anders geht!
    zumal sich mir schon seit iug1 die frage aufdrängt: "wozu soll mich der blödsinn interessieren, ich bin techniker und außerdem normal denkend und kein soziologe"
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  23. #23
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    mich würde das thema generell schon interessieren...informationsstrukturen war schon wegen dem vortragenden sehenswert (stichwort: lichtschwert statt laserpointer)...

    aber bitte doch nicht so!
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  24. #24
    Shade's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    484
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    zumal sich mir schon seit iug1 die frage aufdrängt: "wozu soll mich der blödsinn interessieren, ich bin techniker und außerdem normal denkend und kein soziologe"
    ob und wie sinnvoll es ist ist für mich nicht mal die grosse frage.ich fände es eigentlich nicht schlecht.aber so wie die LVA gemacht wird empfinde ich das schon irgenwie als zumutung...kein skriptum,die folien einfach 1:1 auf die HP gestellt,natürlich erst ne woche vor der prüfung,und die HP bahh
    und sowas schimpft sich institut für GESTALTUNGS und wirkungsforschung...was wollen die den durch die gestaltung ihrer HP mitteilen?das jeder der nicht zur LVA geht sich seine infos gefälligst selber hollen soll???das sie wichtigeres zu tun haben als sich um die studenten zu kümmernßalso für mich ist das ganze ein witz...
    150 seiten ausdrucken die auch noch voll mit bildern sind...
    ALL GLORY TO THE HYPNO TOAD...

  25. #25

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    21
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ja ja kann mich nutr den meinungen der anderen anschließen->>das ganze is a wahnsinn!!das is unmögich zum lernen für an normal sterblichen!das musst dir wahrscheinlich 35x durchlesen das du's checkst!
    i scheisssssssssssss drauf!!!

  26. #26
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    vielleicht sind wir versuchskaninchen, oder wie würden die das ausdrücken... probanden... über die sie dann ne tolle arbeit schreiben werden
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  27. #27
    alpi's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Vienna/NYC
    Posts
    284
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    auch wenn wirs nicht sind werden sie nachher genau dieses behaupten, diese schlawiner

    alpi 8)

  28. #28

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    21
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von Wings-of-Glory
    vielleicht sind wir versuchskaninchen, oder wie würden die das ausdrücken... probanden... über die sie dann ne tolle arbeit schreiben werden
    *lol* wahrscheinlich hast du recht!die testen bis zu welchem grad man studenten mit unlernbaren folien und nicht zu verstehenden profs(Fr. Dr. I.W.) quälen kann!

  29. #29
    lj_scampo's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    582
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Eines ist jedenfalls sicher: im PS "Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens" waeren gewisse Leute mit so einer Leistung jedenfalls niemals durchgekommen!

  30. #30
    MarvinTheRobot's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    48° 09′ N, 16° 27' E
    Posts
    1,753
    Thanks
    121
    Thanked 105 Times in 58 Posts
    Ubiquität........

    ubi.... das hab ich doch noch irgendwann mal in der schule aufgeschnappt... latein oder so....

    das heisst doch "wo" oder?


    *lol*

    Die puellarität einer Frau!

    oder noch besser!

    Die Virität eines Mannes!

    ich verzweifle, ich lass es gleich ganz, mal sehn was mir für blödsinn morgen einfällt... irgendwas werd ich schon schreiben können....

    und wenns auch nur ein Text über die Bellearität ist die ich mit dieser LVA habe...

    mfg, Phil.
    Last edited by MarvinTheRobot; 23-06-2002 at 21:17.
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders!
    www.chuckbronson.net
    www.spreadshirt.net/shop.php?sid=104618
    - TU-Funshirt-Shop
    Quote Originally Posted by peszi_forum
    Schiefe optik? siehe dazu den atttachment.. Und deine reaktion war wirklich robot mäßig bei antworten geben

  31. #31
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,001
    Thanks
    347
    Thanked 504 Times in 266 Posts
    Was die Prüfung morgen betrifft:
    Da gibts nur eine Chance, die zu bestehen: Ora et labora
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  32. #32
    MarvinTheRobot's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    48° 09′ N, 16° 27' E
    Posts
    1,753
    Thanks
    121
    Thanked 105 Times in 58 Posts
    naja.... labora? was soll ich denn bitte noch arbeiten? mehr als durchlesen kann ichs net.. ich füll doch meine Brain-Festplatte komplett mit diesem Stuss.... SICHER NICHT!

    mfg, Phil.
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders!
    www.chuckbronson.net
    www.spreadshirt.net/shop.php?sid=104618
    - TU-Funshirt-Shop
    Quote Originally Posted by peszi_forum
    Schiefe optik? siehe dazu den atttachment.. Und deine reaktion war wirklich robot mäßig bei antworten geben

  33. #33
    sCHmIkOla's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    532
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    oida ....des is ja wohl der größte dreck den ich je gesehen hab....diese scheiss folien bringen mich noch in die irrenanstalt....aber ich hab die scheisse jetzt in ein eck ghaut und geh jetzt noch auf an kaffee.....weil mich intressiert das alles nicht mehr.....das is nur **********! Ich werd da morgen einfach irgendwas hinschreiben......is ja eh alles richtig und falsch nachdem sich die nur widersprechen in den folien!

    mia wuascht

    lg
    Der folgende Satz ist falsch,
    Der vorherige Satz ist richtig!

  34. #34

    Title
    Veteran
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    8
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Angry

    ALLES SCHEISSEEE!!!
    mehr ist nicht zu sagen

  35. #35
    MarvinTheRobot's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    48° 09′ N, 16° 27' E
    Posts
    1,753
    Thanks
    121
    Thanked 105 Times in 58 Posts
    wer will heut noch einen trinken gehn?
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders!
    www.chuckbronson.net
    www.spreadshirt.net/shop.php?sid=104618
    - TU-Funshirt-Shop
    Quote Originally Posted by peszi_forum
    Schiefe optik? siehe dazu den atttachment.. Und deine reaktion war wirklich robot mäßig bei antworten geben

  36. #36
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich, aber was hochprozentiges...vielleicht bin ich dann morgen noch wach, und die folien müssen die ja auch im vollrausch geschrieben haben => vielleicht wirds dann ja was....


    (anm. am rande: ich seh grad, mit "wach" hab ich eigentlich "nicht schlafend" gemeint...aber auch die andere bedeutung passt glaub ich ganz gut )
    Last edited by nexxyz; 23-06-2002 at 23:02.
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  37. #37
    MarvinTheRobot's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    48° 09′ N, 16° 27' E
    Posts
    1,753
    Thanks
    121
    Thanked 105 Times in 58 Posts
    wenn du wach meinst..... da reichts nicht nur wenn du was hochprozentiges trinkst.



    ...... HA! Das könnte vielleicht helfen! *gggg*

    u no wadd i mean?

    mfg, Phil.
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders!
    www.chuckbronson.net
    www.spreadshirt.net/shop.php?sid=104618
    - TU-Funshirt-Shop
    Quote Originally Posted by peszi_forum
    Schiefe optik? siehe dazu den atttachment.. Und deine reaktion war wirklich robot mäßig bei antworten geben

  38. #38
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hehe...kommt auf den kontext/die konnotation an...in "meinem" dialekt is wach (sprich waahch) jegliche art von rauschzustand.....so ähnlich wie zua...
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  39. #39
    dose's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Meidllling
    Posts
    1,037
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von MarvinTheRobot
    wer will heut noch einen trinken gehn?
    Heute nicht mehr, aber wie wärs morgen vor der Prüfung ? Vielleicht haben wir dann ne Art Erleuchtung und das Soziologen-Gebrabbel fließt nur so aus uns raus...

    Ich überleg mir mittlerweile sogar, überhaupt nix zu lernen für die Prüfung, und ganz gemäß der Informatik & Gesellschaft X Tradition einfach zu improvisieren...
    yast, SuSEconfig, apt-get and rpm - the 4 horsemen of the apocalypse

    Platform of insanity :: www.dose-xp.org

  40. #40
    MarvinTheRobot's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    48° 09′ N, 16° 27' E
    Posts
    1,753
    Thanks
    121
    Thanked 105 Times in 58 Posts
    @ Dose ich bin morgen ab 12:30 im cafe schrödinger anzutreffen.... erkennen tust du mich daran dass ich mit H20 (auch hier ausn Forum) an einem tisch sitz, und wir 10000 zetteln am tisch liegen haben.... wennst willst trink ma dann noch a bier vorm test, oder 2 oder 3 oder......


    mfg, Phil.
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders!
    www.chuckbronson.net
    www.spreadshirt.net/shop.php?sid=104618
    - TU-Funshirt-Shop
    Quote Originally Posted by peszi_forum
    Schiefe optik? siehe dazu den atttachment.. Und deine reaktion war wirklich robot mäßig bei antworten geben

  41. #41
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    na gut, wenns keinen stört komm ich auch vorbei...mal schaun, ob man euch finden kann ;-)

    aber ihr wollz doch nicht im ernst bis 17:00 dort bleiben?
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  42. #42
    MarvinTheRobot's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    48° 09′ N, 16° 27' E
    Posts
    1,753
    Thanks
    121
    Thanked 105 Times in 58 Posts
    naja ich weiss net....

    na bis 17:00 sicher net. bis 16:30 vielleicht. hehe.... danach müss ma eh unsere hörsäle suchen....

    hm erkennungsmerkmal....... ich rauch Lucky Strike.
    Roter Jansport Rucksack, H2O hat einen grünen Rucksack....

    cu tomorrow.
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders!
    www.chuckbronson.net
    www.spreadshirt.net/shop.php?sid=104618
    - TU-Funshirt-Shop
    Quote Originally Posted by peszi_forum
    Schiefe optik? siehe dazu den atttachment.. Und deine reaktion war wirklich robot mäßig bei antworten geben

  43. #43
    dose's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Meidllling
    Posts
    1,037
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von MarvinTheRobot
    wennst willst trink ma dann noch a bier vorm test, oder 2 oder 3 oder......
    10...20...50...
    Das klingt ja mal gut, mal sehen wie ich morgen drauf bin...ich würd, wenn, dann erst so gegen 15:00, 15:30 vorbeischaun, wenn ich früher anfang zum Trinken, find ich nimmer in Hörsaal
    yast, SuSEconfig, apt-get and rpm - the 4 horsemen of the apocalypse

    Platform of insanity :: www.dose-xp.org

  44. #44
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ok, erkennungsmerkmal bei mir: schwarzes t-shirt, schwarze jeans+brauner eastpak-rucksack
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  45. #45
    AntiBit's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    738
    Thanks
    0
    Thanked 6 Times in 3 Posts
    Hehe also vorsaufen tu ich net... so schön ichs auch finden würd.

    Aber da könnts dann passieren dass ich irgendwelche ... ähm... bösen Sachen auf den Test schreib
    Hätten uns Spiele wie Pac-Man in unserer Jugend beeinflusst, würden wir heute durch dunkle Räume irren, elektronische Musik hören und Pillen fressen.

  46. #46
    feurio's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    dada-istan
    Posts
    172
    Thanks
    22
    Thanked 23 Times in 14 Posts
    naja leute, wieso regt ihr euch auf? ich komme gerade vom trinken. so ist alles einfacher. wenn's morgen nichts wird, dann versuche ich'S einfach zur semesterbeginn.

  47. #47

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    ich weiß net azadi, ich denk mir die ganze zeit wenn ich das heut net pack und im oktober den dreck nochmal hab zuck ich aus... ich denk schon schon die ganze zeit über einen soziologen-ritualmord nach
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  48. #48
    feurio's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    dada-istan
    Posts
    172
    Thanks
    22
    Thanked 23 Times in 14 Posts
    naja, im oktober wird dir aber das lernen nicht so schwerfallen wie bei dieser hitze. take it as it comes

  49. #49
    MarvinTheRobot's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    48° 09′ N, 16° 27' E
    Posts
    1,753
    Thanks
    121
    Thanked 105 Times in 58 Posts
    na aber wenigstens wissen wir dann wie der test aussieht.......

    da kann man sich auch meiner meinung nach besser drauf einstellen....

    mfg, Phil.
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders!
    www.chuckbronson.net
    www.spreadshirt.net/shop.php?sid=104618
    - TU-Funshirt-Shop
    Quote Originally Posted by peszi_forum
    Schiefe optik? siehe dazu den atttachment.. Und deine reaktion war wirklich robot mäßig bei antworten geben

  50. #50

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    8
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ueber unterlagen und vortrag der ange-sprochenen/-gefluchten LVA kann ich nichts sagen. es gibt immer besssere und schlechtere davon !
    aber: die art und weise wie hier auf _alles_, das nicht 100% technisch ist geschimpft wird ist nich in ordnung!
    eine universitaere ausbildung schliesst eben auch andere dinge ein als eine berufsorientierte ausbildung.
    wer ein fachidiot werden will soll doch bitte eine FH besuchen, oder (in unserer branche ja nicht das schwerste) gleich arbeiten gehen.

  51. #51

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    79
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @oftl

    ich denke wenn diese vo nicht so total unorganisiert wäre und es halbwegs brauchbare unterlagen gäbe, würden sich hier auch net halb so viele aufregen...

    und vom stoff her, sind teilweise wirklich sinnlose sachen drin. ich mein zu lernen was andere leute nächstes jahr für einen studienplan haben werden, bringt mir eigentlich überhaupt nicht's. wenn ich sowas wissen will schau ich ins vorlseungsverzeichnis

    out (die langsam echt einen hass auf diese vo entwickelt )

  52. #52
    MarvinTheRobot's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    48° 09′ N, 16° 27' E
    Posts
    1,753
    Thanks
    121
    Thanked 105 Times in 58 Posts
    @OFTL

    Ähm FH macht aus dir auch keinen Fachidioten... dort hast du neben den fachspezifischen sachen auch....

    BWL, QM und Teamtrainig (kooperatives arbeiten)

    und lauter so dreck.... also bitte.

    mfg, Phi.
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders!
    www.chuckbronson.net
    www.spreadshirt.net/shop.php?sid=104618
    - TU-Funshirt-Shop
    Quote Originally Posted by peszi_forum
    Schiefe optik? siehe dazu den atttachment.. Und deine reaktion war wirklich robot mäßig bei antworten geben

  53. #53
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @OFTL...es geht ja auch nicht darum (mir zumindest), dass es nicht technisch ist, sondern dass es BLABLA ist, dass sich jeder selber aus den fingern saugen kann bzw. sich widerspricht bzw. realitätsfremd und unverständlich formuliert ist. "le dossier qui suit partout"...BLA.
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  54. #54
    Usher's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    May 2002
    Posts
    517
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Talking

    Ich wette hinter Oftl versteckt sich ein gewisser Herr Gerald Steinhardt.
    Wenn heute wer bei der Prüfung Amok läuft - ich sag's gleich: ich bin's gewesen!!

  55. #55
    LordOfTheBite's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    191
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich finde den Stoff vom Inhalt her gar nicht mal so schlecht,

    ABER: die methode den stoff vorzutragen (hier ziele ich auf Prof. Wagner ab)
    und die Methode, nachher zu sagen "die Unterlagen decken die Vorlesung nicht ab, wer nicht da war hat Pech gehabt, und dazu geb ich halt noch meine persönlichen Texte zum dran-rum-kiefeln hinein" (hier ziele ich auf Prof. Steinhardt ab)

    ist nicht die Methode, die ein Institut für Gesellschafts- und Wirkungsforschung anwenden sollte.

    peter

  56. #56

    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    May 2002
    Posts
    1,074
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also mir reichts, hab mir gedacht ich les mir das heute noch ein paar mal durch, aber insgesamt bin ich nicht einmal durchgekommen, weil mir immer schlecht wurde. Ich werd mir die Prüfung mal anschauen und dann wahrscheinlich auch im Oktober wiedermachen. Da is ja dann eh wieder der gleiche Stoff oder?

  57. #57
    dose's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Meidllling
    Posts
    1,037
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ist nicht die Methode, die ein Institut für Gesellschafts- und Wirkungsforschung anwenden sollte.
    (Ich glaub es heißt Gestaltungs- und Wirkungsforschung ), aber: das denk ich mir eigentlich bei fast allen Dingen, die dieses Institut macht...ob Vorträge, Skriptengestaltung, oder was auch immer...
    yast, SuSEconfig, apt-get and rpm - the 4 horsemen of the apocalypse

    Platform of insanity :: www.dose-xp.org

  58. #58
    Calida's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    128
    Thanks
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @ OFTL

    Ich denke auch das es viele nicht stört dass es nichts technisches ist, aber die Unterlagen zumindest teilweise einfach eine Katastrophe sind. Wobei ich aber sagen muss das ich mir mit dem Teil von Steinhardt noch leichter getan hab als mit dem von der Wagner, der ja nur so strotzt von schlagworten. Das ganze gut durchwachsen von englischen Fetzen und Texausschnitten oder Worten. Vieles ohne Angabe von Quellen, oder diese nur rudimantär. Also ich kann mich erinnern das wir da im PS was anderes gelernt haben.
    Ich gehe jetzt ein Byte trinken. Das sind acht Bit.

  59. #59

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielleicht soll uns de dumme Funzn und der andere Kasperl jo anfoch nur als sauschlechtes Beispiel dienen, quasi umgekehrte - tschuldigung invertierte - Psychologie!

    Beim unserm Abschlussvortrag hat sich die dumme Wagner auch wichtig gmacht und ihr Vortrag hat so ziemli alles beeinhaltet, was uns in die 4 Monat reindrückt haben auf kan Fall zu machen, und naja...

  60. #60

    Title
    Master
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    158
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Erfinden die einfach den Großteil der Ausdrücke?? Stichwort "Persuasive Artefakte" -> kein Suchergebniss unter google

  61. #61

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    79
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    bei mir hat sich besonders die wagner inzwischen zu einem haßobjekt stilisiert. er ist ok, ich hab vorher auf der uni wien publizistik studiert, dort sind alle ungefähr so drauf und der stoff ist sehr ähnlich aufbereitet.

    aber ihre extem uninspirierte vortragsweise war zum verzweifeln, ich bin da schon wirklich wütend geworden. diese frau kann dermaßen NICHT präsentieren, es ist kein wunder, daß sie in einem lehrberuf gelandet ist. in ihrer verzweiflung, daß niemand sie ernst nimmt, wirkt sie dann so richtig schön inkompetent. der einzige unterschied zur inf+ges 1 frau ist, daß der vortragssaal kleiner war und dadurch der hörerInnenmangel weniger auffiel.

    ich könnt da noch seitenweise über die gute und ihre ethnographie (juhu, ich kann (be)schreiben!) schimpfen, aber es sind wohl nur leere meter.
    wenigstens freue ich mich jetzt wirklich auf den stoff der theoretischen.

    als produktiven beitrag: ich hab diesen artikel gefunden über cscw, ob er gut ist, weiß ich allerdings selber noch nicht:
    http://www.ics.uci.edu/~grudin/Paper...mplastsub.html
    Last edited by golja; 24-06-2002 at 15:42.
    rechts is gas!!!

  62. #62
    feurio's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    dada-istan
    Posts
    172
    Thanks
    22
    Thanked 23 Times in 14 Posts
    Original geschrieben von skytale
    Erfinden die einfach den Großteil der Ausdrücke?? Stichwort "Persuasive Artefakte" -> kein Suchergebniss unter google

    soweit ich weiss, heisst persuasiv doch nichts anderes als überzeugend.

    --->Persuasive Artefakte ---> überzeugende Artefakte ---> die ausdrücke sind nicht erfunden.

    es ist zwar klar, dass vieles fremdwörter sind, aber ehrlich ist es nicht schlecht für uns, wenn wir ein par fremdwörter mehr lernen oder?

    lernt nicht krampfhaft, sondern versucht alles locker zu sehen. was kann schon grossartiges passieren? höchstens sind wir bei der prüfung vollkommen daneben, aber dafür wissen wir dann bei der nächsten prüfung, was auf uns kommen wird.

  63. #63

    Title
    Veteran
    Join Date
    May 2002
    Location
    wien
    Posts
    9
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    das erinnert alles so an ahs und faecher die ich nie wieder haben wollte, aber es gibt wohl kein entkommen
    :-(

  64. #64

    Title
    Master
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    158
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    auf überzeugende artefakte zu kommen ist ja nicht schwer, übersetzten kann man ja leicht was, aber woher dann die Bedeutung nehmen?? oder verstehst du ad hoc was unter "überzeugendes artefakt" gemeint ist??

  65. #65
    VTEC's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    674
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Kleine Hilfe für die Prüfung heute: Bewußtseinserweiterung

    HaRdCoRe HaS JuSt BeGuN!

  66. #66
    feurio's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    dada-istan
    Posts
    172
    Thanks
    22
    Thanked 23 Times in 14 Posts
    damit ist meiner meinung nach (wenn ich die unterlagen richtig verstand habe) gemeint, dass diese artefakte bei den Teilnehmern einfach eine überzeugende Rolle für das Verständnis, Erklärung aben. ich kann mich natürlich auch irren.

  67. #67

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    jo so hab ich das auch verstanden... allerdings wäre es leichter gewesen das einfach auch so auszudrücken... aber genau darum scheint es in der soziologie zu gehen. erkläre dinge möglichst kompliziert und unverständlich um es wie eine wirkliche wissenschaft erscheinen zu lassen... weil in meinen augen ist psychologie/soziologie alles aber bestimmt keine wissenschaft
    wissenschaft beruht auf forschung und beweisführung... und mind. 1 eigenschaft davon kann soziologie defintiv nicht beinhalten... zumindest hab ich noch nirgends auch nur im entferntesten beweise für diese teils wüsten thesen finden können
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  68. #68
    dj_m.o.h.t.'s Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    428
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @VTEC: Des Büdl is net schlecht. Für manche ist das vielleicht wirklich ne Bewusstseinserweiterung. Na werma sehen, wie die Prüfung verlaufen wird. Freue mich schon auf DO und FR (Technische Informatik - Test und Theoretische Informatik - Prüfung). Wird sicherlich leiwand werdn.

  69. #69

    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    133
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich find es schlimm, wie ihr alle über soziologie etc herzieht. das ganze ist sicher ganz super, aber es gibt eben mehr oder weniger viele leute, die glauben, intelligent zu sein, aber eh nur dinge kompliziert sagen, die sowieso jeder begreifen sollte. aber es gibt da auch leute, die ganz ok und intelligent sind.

  70. #70
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @nachtmensch> ich find den stoff selber eh interessant...nur wie er präsentiert ist und die beispielauswahl und ausdrucksweise...das ist unter jeder kritik. und über die prüfung selber (die ja heut war) sag ich erst gar nix.

    sag, is da jez wirklich wer amok glaufen?
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  71. #71

    Title
    Veteran
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    4
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich glaub, der OFTL ist jener hier von der Fachschaft: http://fsinf.swi.priv.at/FSINFO/fsinfo.html und nicht der Prof. Steinhard!!!

    jaja, es nutzt nix, lustige Sachen ins Profil reinzuschreiben, wenn man einen so markanten Nick hat, der mit Google zu finden ist

  72. #72

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    @nachtmensch: nein das glaub ich nicht... bis jetzt hörte ich von jedem soziologie-institut nur schlechtes... ich glaub wirklich die sind einfach so. soziologen können nur pseudointelligent daherschwafeln und bildung anhand der fremdwörter die sie verwenden (leider oft auch im falschen kontext) messen...
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  73. #73

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    8
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    wie schon gesagt, ueber schlechten vortragsstil kann man reden/streiten.
    aber - selbst auf die gefahr hin mich zu wiederholen - liest man immer wieder (nicht nur hier) bei technikern eine ablehnung gegen _alles_ nicht
    technische heraus. und genau das ist es, das meiner meinung nach phalsch ist.

    und...
    ein fachidiot ist jemand der sich in seinem suppenteller auskennt, aber eben nicht ueber den rand desselben hinausblickt (-en kann). wenn man also auch kommerziell unterrichtet/erzogen wird an FHs, so
    ist das kein widerspruch zum fachidioten, da ja eine FH kommerziell ausgerichtet ist. (und ich gebe hier jetzt kein urteil ueber FHs ab!)

    und...
    lieber Player1: ich bin tatsaechlich der ... von der FS. und ich hattte auch nicht vor unerkannt zu bleiben, sonst haettest du mich nicht erkannt

    btw:
    die *nEUe* HP d FS liegt unter
    http://fsinf.htu.tuwien.ac.at

  74. #74

    Title
    Veteran
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    4
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich finds cool, daß Bomple und jetzt auch du hier im Forum schreibts, da könnts ihr uns auch a bisserl helfen und nicht zu so kurzen zeiten wie die offizielle anwesenheit in der fachschaft ist

    fachschaft ==> cool

  75. #75

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    ich finds auch gut, daß sich die fachschaft hierherverirrt =) bissl allgemeine info am rande ist immer gut... =)
    ansonsten lehn ich persönlich als techniker nicht alles "nicht-technische" ab... sondern nur dinge die mir nix bringen und meine zeit verschwenden und diese lva verschwendet meine zeit... iug1 zum beispiel war manchmal net so uninteressant, und ich finds auch gut, daß es eine solche vo gibt... aber iug2 beinhaltet einfach kein gebiet, daß für einen informatiker von relevanz wäre... außer er ist überdurchschnittlich an soziologie interessiert und dann finde ich, würde es reichen eine solche lva als
    "genderstudy" anzubieten. als informatiker muß ich mir wohl keine so großen gedanken über ethik in meinem beruf machen, da ich die gesellschaft bestimmt nicht soooo nachhaltig beeinflussen werde, daß dies ein thema wäre... und die sonstigen soziologischen ergüsse hätt ich mir rein persönlich einfach sparen können, weil es mich nicht interessiert und so geht es den meisten studis und wenn die lva dann auch noch schlecht vorgetragen wird (und das ist ja leider die tatsache) dann nimmt es einem einfach jeglichen spaß...
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  76. #76

    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Posts
    340
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von GetStoopid
    außer er ist überdurchschnittlich an soziologie interessiert und dann finde ich, würde es reichen eine solche lva als
    "genderstudy" anzubieten.
    Gibt es. Wenn ich nicht irre sogar vom selben Institut.
    I invented ctrl-alt-del but Bill [Gates] made it famous
    Dave Bradly, IBM PC designer

  77. #77

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    noch ein grund mehr iug2 aus der liste der pflicht-lva's zu nehmen in meinen augen...
    um gleich vorzubeugen... nein ich meine nicht, daß man alle lvas streichen sollte bloß weil einer damit nicht zufrieden ist... dies bezieht sich lediglich und ich betone NUR auf die lva iug2 da es sich hier nicht um 40% oder 50% studis handelt die nicht zufrieden sind, sondern ungefähr 95%. das ist natürlich lediglich eine schätzung von mir persönlich, aber ich glaub mal nicht, daß ich damit zu sehr von der realität abweiche...
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  78. #78
    nexxyz's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Wien
    Posts
    404
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @getstoopid: die aussage, dass du dir als informatiker über folgenabschätzung keine sorgen zu machen brauchst, halte ich für absolut nicht richtig.

    schau dir microsoft an. schau dir napster an. schau dir bitte jetzt die counterstrike-erfurt-diskussionen an.

    das sind doch bitte die besten beispiele dafür, dass man sich der folgen seines handelns oder zumindest der meinung anderer (die meinen, dass das folgen deines handelns gewesen seien, wie z.b. CS bei erfurt oder MSFS bei WTC) sehr wohl bewusst sein muss.

    und gerade deswegen finde ich es echt traurig, dass dieses interessante thema von diesen "präsentationen" so vergeigt worden ist. es hätte mich echt interessiert. und was die prüfung betrifft: fragen wie z.b. "Nehmen wir an, du bekommst einen Auftrag X, was für folgen könnte die ausführung bzw. nichtausführung haben?" wären absolut bessere frageansätze gewesen als "Wie dienen Flight-Strips der Kooperation?".

    das is reines auswendiglernen, und wenn dieses auswendig gelernte zeug unsere "Berufsethik" vertreten soll, dann geht die welt den bach runter. und alle infler zu MS.
    “It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.”
    (\)exxyz-Music-Home

  79. #79

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    @nexxys: ich fürchte ich versteh nicht ganz worauf die hinauswillst... wegen gewaltspielen mach ich mir schon allein deshalb keine gedanken, weil das eine erscheinung dieser zeit ist,
    amoklaufende dummköpfe gabs früher schon... da hieß es das fernsehen sei schuld, ganz früher wurde das "wilde gejaule" (rock 'n roll) für die ganzen rocker und vandalen verantwortlich gemacht und heute sinds halt computerspiele... ich weiger mich einfach zu glauben, daß computerspiele die psyche von halbwegs gefestigten menschen derart beeinflussen können.
    über den erfurter jungen möcht ich jetzt nicht diskutieren, der typ war ärger hin in der birne (vermutlich durch die nicht unerheblichen probleme die er hatte, schule und dergleichen und niemanden mit dem er reden konnte) und seine eltern haben absolut nix gecheckt, was ganz offensichtlich auf ein mangelndes interesse zurückzuführen ist, das haben sie in den zahlreichen interviews ja sehr eindeutig bewiesen

    den zweiten vergleich mit mircosoft versteh ich ehrlich gesagt nicht?! was hat das mit ethik zu tun? das is in meinen augen lediglich eine geldmach-maschine, aber jeder hat persönlich die wahl ob er ein ms-produkt verwendet oder nicht und ms beeinflusst ja hoffentlich nicht so nachhaltig die gesellschaft, daß wir uns da gedanken machen müßten?

    außerdem ist das gar nicht unbedingt die hauptaussage meines vorigen postings... mir geht es lediglich darum, daß diese lva einfach kein pflichfach sein sollte weil es nunmal aus einem komplett anderen bereich ist und nicht unmittelbar auf mein studium oder berufsleben einwirkt

    schön wenn es leute interessiert, die hätten ja dann die möglichkeit das als genderstudy oder freifach oder so zu machen... aber 800 studenten damit nerven halt ich für wenig sinnvoll, und soziologisch betrachtet sowieso unzumutbar
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  80. #80
    VTEC's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    674
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Jetzt geb ich schon wieder meinen Senf dazu, diese Diskussion macht echt süchtig:

    Ich kann nexxyz nur zustimmen, ich denke auch, ein Bißchen ethischer und gesellschaftlicher Background ist wichtig für den Informatiker, um mal über Folgen seines Handelns nachzudenken. Z.B. sind schon mal Patienten im OP gestorben aufgrund von fehlerhafter Software, wie will das jemand persönlich verantworten???

    Leider ist das in InfGes meiner Meinung nach nicht gut rübergebracht worden (der Steinhardt ist ja noch ganz OK, aber die Wagner nuschelt so leise und langweilig mit ihrer weinerlichen Stimme, daß man nach 1/2h Zuhören offline ist und die Inhalte.... (aber da gibts eh schon etliche Meinungen dazu)).

    Wenn man nach dem Studium Software für Marschflugkörper oder solche Sachen programmiert, dann kann man auch nix machen (bringt sicher einen mächtigen Haufen Geld, aber das Gewissen...)
    HaRdCoRe HaS JuSt BeGuN!

Page 1 of 2 1 2 LastLast

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •