iterative binäre Suche und rekursive verbesserte lineare Suche?
Results 1 to 8 of 8
  1. #1
    Javanack's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    202
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    iterative binäre Suche und rekursive verbesserte lineare Suche?

    Hat schon jemand die Pseudocodes für die iterative Version der binäre Suche und die rekursive Version der verbesserte lineare Suche gemacht.

    Würd mich interessieren, weils für den Test am Freitag vieleicht nicht unwichtig ist.

  2. #2

    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Posts
    340
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    bitte diesen thread lesen: http://rs6k.feig.at/informatik-forum...&threadid=2079

    (und am besten die suchmaschinenfunktion benutzen)
    I invented ctrl-alt-del but Bill [Gates] made it famous
    Dave Bradly, IBM PC designer

  3. #3
    Javanack's Avatar
    Title
    Hero
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    202
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke, alles klar!
    pulchra sunt ubera, quae paulum supereminent et tument modice

  4. #4
    AntiBit's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    738
    Thanks
    0
    Thanked 6 Times in 3 Posts
    Ok, aber die Frage zum Alg. ist nicht geklärt, ich würde schon gerne wissen wie ihr das ganze gemacht habt.

    Grüsse, antiBit
    Hätten uns Spiele wie Pac-Man in unserer Jugend beeinflusst, würden wir heute durch dunkle Räume irren, elektronische Musik hören und Pillen fressen.

  5. #5

    Title
    Hero
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Landegg
    Posts
    190
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    1) binäre Suche iterativ: siehe Skriptum S. 57

    2) verbesserte lineare Suche rekursiv:
    Kann sein, dass das ein Blödsinn ist, aber ich probier's mal:
    Der Unterschied zwischen bin. Suche und verb. lin. Suche, ist doch, dass bei der verb. lin. S. nur 1x geteilt wird und dann die entsprechenden Hälfte linear durchsucht wird - baut man nun eine Rekursion ein, so wird immer weiter halbiert, woraus sich dann doch eigtl. die binäre Suche ergibt!?

    Kritik erwünscht ;-)

    seiti

  6. #6
    MaxAuthority's Avatar
    Title
    Gewinner des Desktop-Contest 2002
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    833
    Thanks
    0
    Thanked 6 Times in 4 Posts
    @seti: hab mir da gleiche gedacht, deshalb wäre es dumm den 2. algorithmus rekursiv zu machen. Da müsstest du dann eine globale Variable "iHowOften" mitgeben, der sich bei jedem aufruf erhöht, und wenn er bei 1 ist, dann keine weiteren Rekursionen mehr durchführen - ist aber komplett sinnlos!
    http://vimperator.org - Make Firefox behave like Vim

  7. #7

    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    780
    Thanks
    25
    Thanked 18 Times in 8 Posts
    verbesserte lin. suche is sinnlos... wie schon gepostet müsste übergeben werden wie oft das schon halbiert worden ist... wenn es halbiert worden ist machs linear... kompletter blödsinn...nur halt nett zum überlegen für pseudo code (rekursiv) allgemein

    laborg

  8. #8

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    hm... also doch! *g* bin nämlich schon halb verzweifelt weil ich versucht hab einen rekursiven algo zu schreiben der im endeffekt nicht haargenau gleich abläuft wie binäre suche
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •