gruppen 38/43
Results 1 to 29 of 29

Thread: gruppen 38/43

  1. #1

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    gruppen 38/43

    heute erhalten:

    Hallo!

    Da sich die heutige Übung für Gruppe 38 nicht ausgegangen ist und ich auch
    nicht rechtzeitig eine Vertretung organisieren konnte, wird die Besprechung
    des 6.Übungsblattes morgen (Mi, 19.06.2002) um 19:00 (pünktlich) im EI 4
    nachgeholt.

    Die Gruppe 43 hätte zur üblichen Zeit (17:50) stattgefunden und wird aus
    diesem Grund nicht nachgeholt!

    mfg
    Joachim Bickel
    juhu... hab 29 beispiele gerechnet... mit den vieren von heute wär i fein über der kritischen anzahl gewesen, so war das semester inklusive 2 erfolgreichen tests mehr a spassrunde... gute arbeit. go bickel !
    ...and i saw my own face in the dark and loneliness, and i saw my own face like a spark frozen in heaven...

  2. #2

    Title
    Veteran
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    jawohl, meine meinung, vor allem, da unser herr bickel nicht im traum um 17:50 anwesend war..

  3. #3
    feurio's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    dada-istan
    Posts
    172
    Thanks
    22
    Thanked 23 Times in 14 Posts
    ich darf mich bloss nicht aufregen.
    der typ schreibt zwei stunden nach übungsbeginn, dass es sich nicht ausgeht. ich gehe heute hin, schaue mir meinen test an und kreuze alle 10 bsp. und dann gehe ich. er muss es akzeptieren. wenn nicht, beschwerde ich mich auf der institut. als ob ich dieses semester ja nur algodat mache, schreibt er einfach, dass heute der ersatztermin ist.

  4. #4

    Title
    Böser Wolf
    Join Date
    May 2002
    Location
    Institut 186
    Posts
    814
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    "Darthwomb":
    > juhu... hab 29 beispiele gerechnet... mit den vieren von heute
    > wär i fein über der kritischen anzahl gewesen, so war das
    > semester inklusive 2 erfolgreichen tests mehr a spassrunde...
    > gute arbeit. go bickel !

    Ich nehme mal an, du gehörst zu Gruppe 43: Wenn du um 17:50
    im EI1 gewesen wärst, wärst du deine 4 Beispiele losgeworden.
    Go, Darthwomb!

    "gruenzeugs":
    > jawohl, meine meinung, vor allem, da unser herr bickel nicht im
    > traum um 17:50 anwesend war..

    Das ist richtig, *ich* war um 17:50 anwesend. Als einziger.

    "azadi":
    > ich gehe heute hin, schaue mir meinen test an und kreuze alle
    > 10 bsp. und dann gehe ich. er muss es akzeptieren.

    Nein, muss er nicht. Wenn du nicht in der Lage bist, den
    Termin heute abend wahrzunehmen, kannst du alternativ
    morgen zwischen 9:00 und 11:00 in Anna Potockas
    Sprechstunde antanzen.

    > wenn nicht, beschwerde ich mich auf der institut.

    Viel Glück.

    Grüsse,
    Georg

  5. #5
    bluefoxx's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    537
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    WAAAHHHHH!!! hilfe... ich muss nur noch voll lachen... sehr genial, voll geil, sehr lustig,... ich finde keine worte mehr.... einfach nur genial! ich möchte nicht als schadenfreudig abgestempelt werden... aber ich musste mich beim durchlesen des threads fast anpi.... vor lachen!

    mfg bFXx

  6. #6

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    lieber herr kraml... glauben sie nicht, dass ich wenigstens das recht habe, mit meinem korrekten namen angesprochen zu werden ? und mein name ist hier, in diesem forum, "darthwombat". und als erwachsener mensch redet mich gefälligst auch nur der mit "du" an, dem ich das gestatte.

    und noch was... die stunde beginnt um 17:45. und zwar laut algodat-homepage. und um 17:47 sind wir alle gegangen, im allgemeinen einverständnis, nachdem kein tutor, kein professor und ausser uns überhaupt keiner im ganzen gebäude war. kann man uns das vorwerfen ? von mir aus, aber wenigstens höflich, wenn respekt schon nicht drin ist.
    ...and i saw my own face in the dark and loneliness, and i saw my own face like a spark frozen in heaven...

  7. #7
    Calida's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    128
    Thanks
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @darthwombat

    Ich werd dich jetzt mal duzen, weil das hier im Forum so üblich ist. Ich verstehe deinen Frust, aber wenn ihr nach 2 Minuten wieder geht nur weil der Tutor noch nicht da ist, naja. Auch bei denen soll es je vorkommen könnnen das sie sich verspäten.
    Zu vormulierung an sich werd ich nix sagen, aber die hätte man auch ein wenig freundlicher gestalten könne.
    Ich gehe jetzt ein Byte trinken. Das sind acht Bit.

  8. #8

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    es tut mir leid, wenn ich mich im ton vergriffen habe... aber ich habe mir gedacht, nach der 5ten überarbeitung wäre meine antwort wenigstens lesbar... meine formulierung ist vielleicht nicht die freundlichste, aber in meiner gegenwärtigen stimmung das beste, was ich zustande bringe.

    wir sind gegangen, weil der tutor nicht da war, uns allen der schweiss in strömen heruntergeronnen ist, der tutor die stunde davor nachweislich auch nicht gehalten hat und wir einfach naiv sind. mir persönlich tuts leid. wäre ich zwei minuten länger geblieben, hätte ich mir nerven ohne ende erspart und hätte jetzt nicht den dringenden drang, irgendetwas zu zerstören.

    gut dass ich diesen thread noch gecheckt habe, bevor ich richtung uni aufgebrochen bin... weil dass man mit den algodat-leuten entgegen meinen erwartungen nicht reden kann, ist mir jetzt klar.

    und dass du meinen frust verstehst, ist sehr tröstlich... denn nicht einmal mir selber ist jetzt schon klar, wieviel arbeit ich dieses semester umsonst geleistet habe.
    ...and i saw my own face in the dark and loneliness, and i saw my own face like a spark frozen in heaven...

  9. #9

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    nun gut, was solls... ich nehme förmlich alles zurück, was ich gesagt habe, entschuldige mich dafür, und nehme zur kenntnis, dass es eh nix nützt. mach i halt algodat noamal, wenns den hohen herren so gefällt.

    note to myself: in zukunft keine eigenen ideen mehr entwickeln, sondern lieber fressen, was einem die uni so feines vorsetzt, ohne lang nachzufragen.
    ...and i saw my own face in the dark and loneliness, and i saw my own face like a spark frozen in heaven...

  10. #10
    enemy2k's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Wien
    Posts
    464
    Thanks
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    hahahahha....... da kraml ist einfach genial... meiner meinung nach sollte die ganze gruppe fünfer bekommen... nach 2 min zu gehen ist einfach nur a frechheit....

    stellt euch mal vor der tutor würde jedes mal gehen wenn einer von uns sich um 2 min verspäten würde... und dass passiert oft

    damit hätte keine von uns nicht mal 10 punkte!!!!

  11. #11

    Title
    Böser Wolf
    Join Date
    May 2002
    Location
    Institut 186
    Posts
    814
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    > meiner meinung nach sollte die ganze
    > gruppe fünfer bekommen...

    Wird natürlich nicht passieren, obwohl ich es den Verweigerern auch gönnen würde...

    Der Witz an der Sache ist, dass nicht einmal Darthwombat durchfliegen wird -- laut Joachim (Bickel) gibt es niemand in Gruppe 43, der die von Darth in den Raum gestellten 29 Beispiele hat. Kollege Darth ist also vermutlich längst positiv und weiß es nur noch nicht, weil er sich verzählt hat. Ho ho ho.

    Grüße,
    Georg

  12. #12
    enemy2k's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Wien
    Posts
    464
    Thanks
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Original geschrieben von Georg Kraml

    Der Witz an der Sache ist, dass nicht einmal Darthwombat durchfliegen wird -- laut Joachim (Bickel) gibt es niemand in Gruppe 43, der die von Darth in den Raum gestellten 29 Beispiele hat. Kollege Darth ist also vermutlich längst positiv und weiß es nur noch nicht, weil er sich verzählt hat. Ho ho ho.

    Grüße,
    Georg
    hihihi..... vielleicht könntest du ihm nachhilfe in mathe geben... anscheinend braucht er nicht nur hilfe in algodat....

    mfg enemy

  13. #13

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hmmm... soll sich kollege darth wirklich noch dazu provozieren lassen, auf dieses display ausgefeiltesten witzes zu antworten ? soll sich kollege darth wirklich weiterhin mit seinen mitstudenten und sogar einem studienassistenten streiten, nur weil diese einen zweifelhaften humor und sonst nicht viel zu haben scheinen ? nein, ich glaube nicht... das leben ist zu schön ohne algodat.
    ...and i saw my own face in the dark and loneliness, and i saw my own face like a spark frozen in heaven...

  14. #14

    Title
    Veteran
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    2
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich weiss nicht,

    scheinbar versucht hier jeder jeden irgendwie bloszustellen. was soll das ganze?

    joachim ist nicht zur ue (gr. 38) nicht erschienen. er hatte wohl was besseres vor. ist auch kein wunder bei dem wetter. das ist aber kein grund uns 2 stunden nach ue beginn die absage zu erteilen.

    ich muss gestehen ich war ziemlich sauer auf ihn als ich heut zum ersatztermin (19 uhr) gegangen bin, aber joachim hat sich für den fehler entschuldigt und damit hat sich die sache auch erledigt.

    was georg betrifft: es ist ja schon und gut dass du das repetitorium für uns hälst und viele sind dir auch dankbar dafür, aber das ist kein grund hier die tatsachen zu verwischen. ob die ganze sache mit dem institut besprochen worden ist oder nicht, is mir wurscht; ich hätte die absage gern vor beginn der ue bekommen, denn ich weiss auch besseres zu tun als 1 stunde auf den tutor zu warten.

  15. #15
    feurio's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    dada-istan
    Posts
    172
    Thanks
    22
    Thanked 23 Times in 14 Posts
    lieber Georg

    es wäre zumindest eine entschuldigung nicht schlecht gewesen. stell dir folgendes vor:

    wir gehen am dienstag wie gewöhnlich zu der übung und warten auf joachim. in der zeit d. regulären übung waren wir dort und haben gewartet. und was ist passiert? nichts?

    dann ging ich zur deiner repitutorium und war dann um 23 uhr daheim. und kontrolliere meinen email account und da sehe ich d. email von joachim:


    -------------------

    X-Flags: 0000
    Delivered-To: xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Date: Tue, 18 Jun 2002 19:05:24 +0200
    From: Joachim Bickel <xxxxxxxxxxxxxxx>
    To: unspecified-recipients:;
    Subject: Nachholung Übungsgruppe 38
    X-Mailer: Mulberry/2.2.1 (Win32)


    Hallo!


    Da sich die heutige Übung für Gruppe 38 nicht ausgegangen ist und ich auch nicht rechtzeitig eine Vertretung organisieren konnte, wird die Besprechung des 6.Übungsblattes morgen (Mi, 19.06.2002) um 19:00 (pünktlich) im EI 4 nachgeholt.


    Die Gruppe 43 hätte zur üblichen Zeit (17:50) stattgefunden und wird aus diesem Grund nicht nachgeholt!


    mfg
    Joachim Bickel

    -----------------------------

    was mich aufgeregt hat, war:

    * dass der email erst nach d. übung verfasst wurde

    * dass einfach ein termin für einen tag später angesetzt wurde, ohne zu fragen, ob es jedem passt. denn immerhin war es nicht unser fehler, dass die übung nicht zustande gekommen war.
    mann/frau stelle sich doch folgendes vor:
    es könnte ja sein, dass ich zu dem ersatztermin ja nicht erscheinen könnte, weil ich ja andere termine ev. hätte, oder schlimmer noch, ich hätte vielleicht eine prüfung zu dieser zeit. was wäre dann? denn der ersatztermin, den du vorgeschlagen hast, wäre für mich unmöglich zu besuchen gewesen.

    tut mir echt leid, aber ich komme mir echt verarscht vor. muss auf unsere universität so ein niveau sein? wieso sagst du mir, dass ich sonst einen alternativtermin haben kann? wieso nicht der für meine übung zuständiger tutor?
    geschweige denn, wieso schreibst du überhaupt ich kann da antanzen? kannst du so etwas nicht höfflicher formulieren oder fehlt dir dieser niveau? und ausserdem, wieso tanzt dann bitte niemand zu der regulären übug an?????????

    ich bin der meinung, dass du deinen niveau nicht unbedingt herabsetzen müsstest. kannst du das nicht höfflicher sagen? ich bin kein kind, der etwas angestellt hat. ich habe keine schuld und trotzdem bin ich der schuldige anscheinend. wo bleibt dann die gerechtigkeit? schon was von der unerträglichen leichtigkeit des seins gehört? wenn nicht, kann ich es dir nur empfehlen georg (ein auszug, habe ich ja unten geschrieben, weil es zu diesen situation ziemlich passt).

    es hatte mich ja auch ziemlich gestört dass joachim sich nicht entschuldigt hatte, denn immerhin haben wir ja fast alle übungsteilnehmer sinnlos auf ihn gewartet. umso mehr habe ich mich gefreut als er sich entschuldigt hat und es eingesehen hat, dass es allein sein fehler war.

    aber deine posting hier???????

    auf deine antwort wartend verabschiede ich mich

    lg
    azadi


    ----------------------------------------------
    "....Das Drama eines menschlichen Lebens kann man immer mit der Metapher der Schwere ausrücken. Man sagt, eine Last ist einem auf die Schultern gefallen. Man vermag sie zu tragen oder auch nicht: man bricht unter ihr zusammen, kämpft gegen sie, verliert oder gewinnt. Was ist Sabina aber wirklich zugestossen? Nichts. Sie hat einen Mann verlassen, weil sie ihn verlassen wollte. Hat er sie verfolgt? Hat er sich gerächt? Nein. Ihr Drama ist nicht das Drama des Schweren, sondern des Leichten. Auf Sabina ist keine Last gefallen, sondern die unerträgliche Leichtigkeit des Seins. ....."
    Milan Kundera - Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    ----------------------------------------------
    Last edited by feurio; 20-06-2002 at 02:01.

  16. #16

    Title
    Böser Wolf
    Join Date
    May 2002
    Location
    Institut 186
    Posts
    814
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ist eine etwas längere Sammelantwort geworden, sorry 'bout that...

    @Darthwombat:
    > soll sich kollege darth wirklich noch dazu
    > provozieren lassen, auf dieses display
    > ausgefeiltesten witzes zu antworten ?

    Werfen wir mal einen Blick auf deinen Webserver, http://212.186.89.54. Gut, da hätten wir als erstes eine lustige Online-Umfrage: "God asks: Wen soll i als ertes töten, wenn i meinen grossen Amoklauf begeh? Georg Kraml? Joachim Bickel?"

    Der Thread "hmmm" in deinem Messageboard ist aber auch nicht schwach. Im ersten Posting: "und um 19:00 werd i amal meinen tutor zamscheissen gehn, was ihm eigentlich einfallt und ob er dringend an sacktritt benötigt oder was ähnliches."

    Im zweiten Posting: "i muss wen töten... i muss wen töten... i geh ihn SCHLACHTEN. glabts, es stört wen, wenn so a studienassistent auf koschere art geschlachtet wird?"

    Ein Stückchen weiter unten läufst du nocheinmal zu Hochform auf: "i frag mi, wie lang die immer leiser werdende stimme der vernunft in meinem kopf mich noch davon abhält, ihn und sein ganzes institut auszuräuchern. wenns zu einem blutbad kommt, will i, dass ihr einstimming aussagst, dass keineswegs gewaltspiele dafür verantwortlich waren, sondern (a) algodat, (b) mathe, (c) die lags beim multiplayer von wolfenstein."

    Zu Erinnerung: DU bist der Typ, der MIR Provokation vorgeworfen hat, der mich angepflaumt hat, weil ich dich hier im Forum nicht respektvoll sieze, und der hier erklärt hat, dass man "mit algodat-leuten nicht reden kann". Ho hum.

    Die Behauptung, man könne mit "algodat-leuten" im allgemeinen und mit mir in speziellen "nicht reden", ist einfach nur bizarr. Wenn ich mich erinnere, wievielen Leuten ich dieses Semester Ersatzabgabe-Termine, Extra-Einsichtnahmen, nachträgliche Anmeldungen, spontane Wiederabmeldungen und sonstige Extrawürschtln ermöglicht habe... es ist irgendwie zum Weinen.


    @Simurgh:
    > joachim ist nicht zur ue (gr. 38) nicht
    > erschienen. er hatte wohl was besseres
    > vor. ist auch kein wunder bei dem wetter.

    Diese Bemerkung halte ich für etwas bösartig. Joachim ist einer der zuverlässigsten und pflichtbewusstesten Tutoren, den wir je hatten. Die Insinuation, dass er aus reiner Faulheit und/oder Lust auf ein Sonnenbad nicht aufgetaucht ist, solltest du entweder gut belegen oder bleiben lassen. Mir ist sowas übrigens auch schon passiert, auch ich habe die Geschichte nach kräften wieder gut gemacht, auch ich habe mich damals selbstverständlich entschuldigt.

    > was georg betrifft: es ist ja schon und gut
    > dass du das repetitorium für uns hälst

    Keine Sorge, kommt nicht wieder vor.

    > aber das ist kein grund hier die tatsachen
    > zu verwischen.

    Welche Tatsache verwische ich bitte? Die, dass Gruppe 38 mangels Tutor ausgefallen ist, oder die, dass Gruppe 43 mangels Studenten ausgefallen ist? Oder was meinst du sonst?


    @Azadi.
    > es wäre zumindest eine entschuldigung nicht
    > schlecht gewesen. stell dir folgendes vor:
    >
    > wir gehen am dienstag wie gewöhnlich zu
    > der übung und warten auf joachim. in der zeit
    > d. regulären übung waren wir dort und
    > haben gewartet. und was ist passiert? nichts?

    Ja, der Ausfall der Gruppe 38 war ein peinlicher Fehler, keine Frage. Joachim hat alles im Bereich seiner Möglichkeiten liegende getan, um die Scharte auszuwetzen, und entschuldigt hat er sich auch.

    Aber in Wirklichkeit streiten wir uns hier um den Ausfall der Gruppe 43, und die ist ganz einfach deshalb ausgefallen, weil keine Studenten anwesend waren.

    Die Feststellung, dass die Gruppe ja angeblich heiße "zwei Minuten" auf mich gewartet habe, ist ein bisschen schwach.
    Oder würdet ihr alle den Hörsaal verlassen, wenn morgen bei der VO-Prüfung der Assistent mit den Angaben zwei Minuten verspätet ist? Gott im Himmel, was ich dieses Semester schon auf Übungsteilnehmer gewartet habe!

    Für mich stellt sich die Sache so dar, dass die Gruppe 43 hier bereitwillig und dankbar eine Möglichkeit zur Arbeitsvermeidung
    wahrgenommen hat. Niemand hat zumindest das übliche akademische Viertel abgewartet, niemand hat im Institut angerufen oder einfach die drei Schritte in die Favoritenstraße gemacht, gar nichts.
    Hauptsache, wir können uns schleichen und sparen uns eine öde Übungsstunde, voll geil.

    Unter normalen Umständen drücke ich in solchen Situationen beide Augen zu und stelle einen Ersatztermin auf, aber diese Woche -- zwischen X Repetitorien und der VO-Prüfung, deren Vorbereitung auch ein ziemlicher Aufwand ist -- ist sowas einfach nicht drin. Tut mir leid, Gruppe 43, aber auch mein Tag hat nur 24 Stunden.

    > schon was von der unerträglichen
    > leichtigkeit des seins gehört?

    Ja. Ich bin ein alter Kunderaner.

    So, genug getippt für heute morgen, die Arbeit ruft. Falls immer noch jemand der Meinung ist, dass ich nur Scheiße im Hirn habe, lade ich den Betreffenden gerne auf ein Bier ein, und wir diskutieren das in Ruhe aus. Meine Mailadresse hat ja jeder.

    Grüße,
    Georg

  17. #17

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    87
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    immer wieder amüsant, das forum zu durchschmökern :-)
    und an dieser stelle noch einmal danke an dich georg, ohne deine rep. wär ich echt aufgschmissen! Und es gibt auch leute, die deine, eure, arbeit respektieren, wissen wie viele Energien ihr da reinsteckt und dankend annehmen. und jetzt gehts ans algodat lernen!

    >> clemens

  18. #18

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    und daraus schliessen wir:

    dass

    a) ich ausser mir vor zorn war (bin ich jetzt nicht mehr)
    b) ich in weiterer folge betrunken war (bin ich auch nicht mehr)
    c) jemand sehr dringend wissen will, wer ich bin (und, schon herausgefunden ? schätzungsweise schon)
    d) kein mensch die flott zusammengezimmerte website eines studenten ernstnehmen kann
    e) ich mich, wenn schon nicht daheim (pers. website, die keinen ausser mich was angeht) , dann doch in der öffentlichkeit (informatik-forum, wird von gott und der welt frequentiert) benehmen kann und das nicht ausspreche, was mir durch den kopf geht.

    der poll war ein fehler, ich gebe es zu... besonders die zweite option, er kann ja nichts dafür. wird zwar auch nichts mehr nützen, aber ich entschuldige mich dafür.

    um in einem abschliessenden plädoyer zusammenzufassen:
    ich war immer der ansicht, dass die uni machen kann, was sie will, und als student hat mans zu fressen. ich bin immer noch der ansicht, und ich fresse auch, was mir vorgesetzt wird. aber ich hätte gern, dass mir das höflich vorgesetzt wird, und ich nicht auch noch wiederholt verspottet werde, wenn ich schon am boden bin... ich kann viel ertragen, aber das nicht. da lass ich mich zu sachen hinreissen, die ich normalerweise nicht tun würde. jedenfalls bin ich schon gespannt, was sie noch alles mit mir vor haben...
    ...and i saw my own face in the dark and loneliness, and i saw my own face like a spark frozen in heaven...

  19. #19
    MarvinTheRobot's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    48° 09′ N, 16° 27' E
    Posts
    1,753
    Thanks
    121
    Thanked 105 Times in 58 Posts
    Sodala bezüglich endgültiger Abschaffung des Repetitoriums
    > was georg betrifft: es ist ja schon und gut
    > dass du das repetitorium für uns hälst

    Keine Sorge, kommt nicht wieder vor.
    bedanke ich mich gleich mal bei den elendigen idioten, die wirklich nur scheisse im Hirn haben und dauernd auf wen (Georg) losgehn müssen. Ja kommts, jetz könnts mich eindecken ich sei ein Schleimer, Wichser, Idiot, Woama oder sonstiges....

    FAKT IST: Ich habe durch die Repetitorien wenigstens das lernen können was ich durch zeitliche Probleme, sprich Terminkonflikt mit meiner HACKN in der Vorlesung nicht mitkriegen konnte....

    Ich weiss nicht was das für ne Mentalität ist, jemandem der sich den Arsch für euch aufreisst ins gesicht zu kacken.(sorry dass ich so viele fäkalausdrücke verwende, aber wenn ich nun mal sauer bin......) Ich find das einfach nur gemein und widerlich.

    Trotzdem möcht ich dem Georg für seine Arbeit danken, in meinen Augen hat er vielen Leuten geholfen und viele mit denen ich mich über seine Repititorien unterhalten habe haben auch nur gutes über ihn gesagt....


    mfg, Phil.
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders!
    www.chuckbronson.net
    www.spreadshirt.net/shop.php?sid=104618
    - TU-Funshirt-Shop
    Quote Originally Posted by peszi_forum
    Schiefe optik? siehe dazu den atttachment.. Und deine reaktion war wirklich robot mäßig bei antworten geben

  20. #20
    enemy2k's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Wien
    Posts
    464
    Thanks
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Original geschrieben von Georg Kraml

    > was georg betrifft: es ist ja schon und gut
    > dass du das repetitorium für uns hälst

    Keine Sorge, kommt nicht wieder vor.

    sagts mal seits ihr alle einfach nur noch blöd oder was?? der man hätte saufn, weggehen oder sonst was tun können an den abenden an denen das rep. stattfand.... dafür wird er wahrscheinlich nicht mal bezahlt... sind ja keine normale stunden!!!!

    ihr denkts euch: ojaaaa, wir hatten jetzt das rep. und mir ist es wurscht wenn er es nächstes jahr nicht macht, weil ich es bis dahin ehh schon gepackt habe....

    denk mal über folgende punkte nach:

    1.) was sollen die studenten machen, die genauso probleme mit algodat habe (wie wir) die aber erst im nächsten jahr anfangen

    2.) wir alle werden auch algodat 2 machen müssen... glaubts ihr nicht dass wir da die hilfe von georg kraml wieder brauchen werden... oder seits ihr auf einmal alle algodat profis.... seien wir ehrlich... mehr als die hälfte der inf-studenten haben heuer die algodat ue nur gepackt weils das forum gibt...

    die übungstest habts ihr nur gepackt weil kraml die reps gab... und diese prüfung werden wir (bitte Gott!!) auch nur packen weil wir diese reps zur verfügung hatten...

    ALSO SEITS EINFACH MAL ALLE STILL UND DANKBAR DEM KRAML GEGENÜBER!!!!!

  21. #21
    bluefoxx's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    537
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    also wie gesagt, mir hat das rep auch 1000 mal mehr geholfen als die VO (muss ehrlich sagen, da war ich nicht oft... ) und ich würde es wirklich schade finden, falls es für weitere LVA's keine reps mehr gibt...

    ein herzliches dankeschön an alle verantwortlichen...

  22. #22

    Title
    Prof.
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Liebe Studierende,

    lasst mich zunächst einmal klarstellen, dass ich (Vortragender von AlgoDat, IT/PT und RekProz) normalerweise nicht die Diskussionen in diesem Forum verfolge. (Ihr seid also normalerweise unbeobachtet ;-) Ich wurde lediglich darauf hingewiesen, dass es hier heftige Diskussionen um zwei nicht stattgefundene Übungsgruppen von Kollegen Bickl geht und habe deshalb einen Blick herein geworfen.

    Obwohl ich manch deftige Wortwahl im Kreis von Studierenden durchaus verstehe (so lange ist es noch nicht her, dass ich selbst Student war), gab es hier und auf einer Webseite einige Äußerungen, die ernstgemeinten Ärger ausdrücken, teilweise aber auch meinen Geschmack für Humor deutlich überstiegen haben (Stichwort "Poll", Darthwombats Webforum).

    Lassen Sie mich deshalb klarstellen:

    1.) Ich entschuldige mich im Namen des gesamten AlgoDat-Teams für die zwei nicht wie geplant stattgefundenen Übungsstunden der Gruppen 38 und 43. Selbstverständlich hätten Sie als Teilnehmer rechtzeitig davor informiert werden sollen, wenn eine Gruppe ausfällt bzw. verschoben wird.

    2.) Beide Übungsgruppen wurden/werden nachgeholt, auch - entgegen der ursprünglichen Ankündigung von Herrn Bickl Gruppe 43. Den genauen Termin für Gruppe 43 wird Herr Bickl noch verkünden.
    Wer zu diesen Ersatzterminen nicht kommen konnte/kann, hat zusätzlich die Möglichkeit, bis zu einer noch festzusetzten Deadline eine persönlich geschriebene, schriftliche Ausarbeitung abzugeben, die dann beurteilt wird. Genaueres wird hier auch Herr Bickl verkünden.

    3.) Bei der Gruppe 43 haben Sie (die Teilnehmer) und Georg Kraml offenbar knapp verfehlt. Da ich die genaueren Umstände nicht kenne, maße ich mir auch nicht an, hier jemanden schuldig zu heißen. Jedenfalls glaube ich aber an die grundsätzlich guten Absichten aller Beteiligten. Deshalb haben wir Herrn Bickl eben gebeten, auch die Stunde für Gruppe 43 nachzuholen.

    4.) Persönlich distanziere ich mich auch von einigen Formulierungen Herrn Kramls - aber vielleicht bin ich auch schon zu alt für diese Newsgroup ;-)

    5.) Meine wichtigste Message: Wenn Sie Probleme mit der Organisation der Übungsgruppen haben, die Sie nicht mit Ihrem Tutor oder Herrn Kraml lösen können, wenden Sie sich bitte an die Hauptverantwortlichen der LVA - Frau Kodydek oder mich. Das ist zielführender bzw. klärender als seinem Ärger in Form mancher dummer Meldungen auf Webseite Luft zu machen.
    Das ist natürlich etwas spät für diese Übung gesagt, gilt aber auch für zukünftige Lehrveranstaltungen, die Sie bei uns besuchen.

    Sollten Sie sich zu Antworten auf meinKommentar veranlasst fühlen, schicken Sie mir diese bitte auch per email (raidl@ads.tuwien.ac.at). Ich überlasse das Forum nun wieder alleine den Studierenden.

    Viele Grüße,
    Günther Raidl

  23. #23
    AntiBit's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    738
    Thanks
    0
    Thanked 6 Times in 3 Posts
    Also was ich da lese ärgert mich. Deswegen werd ich auch kurz meinen Senf dazugeben, auch wenns überflüssig is.

    Sei nur gesagt: Solche Dillos wie ihr versaut VIELEN anderen NORMALEN Studenten die Tour. Wir sind alle froh dass es diese Reps gegeben hat. Dank euch wird das ja nicht mehr so sein... Wir sprechen uns wieder vor Algodat 2...

    Aber was solls, solche Idipfel wird man nie los, die gibts überall. Und selbst wenn ich im 10. Semester mit nur 10 Leuten dasitzen würde, einer davon wär garantiert auch so ein Zipfel. (Ich bemüh mich extra keine bös-bösen Schimpfwörter zu verwenden).

    Ich hoff nur dass die Leute (spez. Georg) das auch berücksichtigen und uns nicht alle in an Topf hauen, das sind Ausnahmen. Naja und bei ca. 600 Studenten wären dass laut meiner Rechnung mal mindestens 60 Ausnahme-Wappler.--

    Wie auch immer, genug gesäuselt, danke nochmal für die Repetetorien, die schieben die Prüfung in den Bereich des Machbaren.

    Waidmanns Heil - ich werd jetzt lernen, Zeit wirds eh
    Hätten uns Spiele wie Pac-Man in unserer Jugend beeinflusst, würden wir heute durch dunkle Räume irren, elektronische Musik hören und Pillen fressen.

  24. #24
    eXe's Avatar
    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    99
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich glaub ihr vertragts de hitz net so gut

    i mein gehts auf a paar bier oder a paar spritzer und schonts eure nerven =)
    Last edited by eXe; 20-06-2002 at 17:36.

  25. #25
    AntiBit's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    738
    Thanks
    0
    Thanked 6 Times in 3 Posts
    ich glaub ihr vertragts de hitz net so gut
    Na eh net ... vor allem wenn man drinnen hocken muss beim AlgoDat lernen

    Wenns am Wochenende schirch wird, bin i angfressen *grummel*
    Hätten uns Spiele wie Pac-Man in unserer Jugend beeinflusst, würden wir heute durch dunkle Räume irren, elektronische Musik hören und Pillen fressen.

  26. #26

    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    780
    Thanks
    25
    Thanked 18 Times in 8 Posts
    oida und dann lest ma sowas

    hier klicken

    krasse sache


    laborg

  27. #27

    Title
    Veteran
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    danke für diesen finalen entschluss.

    ich möchte mich bei allen beteiligten und leidtragenden für mein, wie ich eingesehen habe, falsches und unreifes benehmen entschuldigen, auch wenn es jetzt schon viel zu spät ist.

    die repetitorien sind, glaube ich, nicht wie angekündigt abgeschafft worden, wenn doch, tut mir dies besonders leid, da ich es auf keinen fall auf eine kollektivbestrafung der studenten abgesehen hatte und eine solche auch nicht vorausgesehen habe.

    wenn irgendjemand von den horden, die mich jetzt hassen, seinen zorn an mir auslassen will, soll er mir bitte eine mail an darthwombatx86@hotmail.com schicken und frei seine gedanken aussprechen. ist sicher besser, als dieses unschuldige forum weiterhin so zu missbrauchen.
    ...and i saw my own face in the dark and loneliness, and i saw my own face like a spark frozen in heaven...

  28. #28

    Title
    Principal
    Join Date
    Jun 2002
    Location
    very close
    Posts
    29
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original geschrieben von darthwombat
    die repetitorien sind, glaube ich, nicht wie angekündigt abgeschafft worden
    ich sehe, du hast in den letzten zwei tagen neue freunde im institut gewonnen, du weisst nämlich deutlich mehr als wir.

    wenn georg keine reps mehr halten will, gibt es einfach keine reps mehr. weil ihn nämlich niemand dazu zwingen kann, sich in seiner freizeit in hörsäle zu stellen. da helfen auch keine "sacktritte" für tutoren, kein abschlachten von studassen nach jüdischem ritus und kein "ausräuchern" irgendwelcher institute.

  29. #29
    jjan's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    /home/jjan
    Posts
    267
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Leute,

    Ich glaub Euch tut die Hitze nicht gut. Zum einen finde ich die Attacken gegen Georg Kraml total ungerechtfertigt, da er ja bitte seine Freizeit investiert hat, um unbezahlt diese Repetitorien abzuhalten.

    Andererseits ist es aber genau so lächerlich, nun eben diese Repetitorien abzuschaffen, nur weil einzelne Studenten stänkern. Ich glaube, es gibt genug Studenten, die ihre Dankbarkeit Georg Kraml gegenüber eindeutig gezeigt haben (man denke nur an die "Bier für Georg Kraml" Aktion).

    Was mich allerdings auch ein bisschen verwirrt, ist, dass manche Themen im Repetitorium sehr extensiv behandelt wurden, die für die Prüfung nicht relevant waren, und umgekehrt gewisse Themen (wie zB Tries) nicht mal angeschnitten wurden. Das mag aber auch daran liegen, dass das Stoffgebiet für Informatiker, Wirschaftsinformatiker usw. einfach unterschiedlich war.

    Auf jeden Fall kann nichts von alldem Morddrohungen und Ähnliches rechtfertigen. Überhaupt finde ich, dass der Umgangston hier ein ziemlich unmögliches Niveau erreicht hat (von beiden Seiten).

    Zu dem Ganzen kann ich nur sagen: Regt Euch ein bisschen ab, es gibt echt Wichtigeres als eine Prüfung aus Algorithmen und Datenstrukturen ...

    Sollten die Repetitorien nächstes Semester nicht mehr stattfinden, ist das natürlich schade. Mir persönlich ist es allerdings ziemlich egal, da ich zum Glück nicht auf sie angewiesen bin ...

    - Jeremy
    Eins Zwei Gras Bär Hund Vier Muh Macht Die Kuh

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •