Datenstruktur bei Sortieralgorithmen
Results 1 to 2 of 2
  1. #1
    Jimmy's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    539
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Arrow Datenstruktur bei Sortieralgorithmen

    Wie begründet man, welche Datenstruktur bei den Sortieralgos empfehlenswerter sind.

    Im PO ist gefragt, was für den Selection Sort besser geeignet wäre- Felder oder Listen?

    Was ist praktischer für die restlichen Algos?

    °Insertion Sort
    °Merge-Sort
    °Quicksort
    °Bubble-Sort
    °Heapsort
    Der beste Beweis, dass ausserirdische Intelligenz existiert, ist der dass bis jetzt noch keiner Kontakt zu uns aufgenommen hat

  2. #2

    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Posts
    340
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    gemeint ist <cite>möglicherweise</cite> folgendes: Wenn du sehr viele Vertauschungsoperationen hast, bieten sich Listen an weil du ja nur die Pointer verändern musst und die Daten nicht wirklich verschiebst. Wenn weniger vertauscht wird zahlt sich der (Speicherplatz-) Aufwand für eine Liste halt nicht wirklich aus
    I invented ctrl-alt-del but Bill [Gates] made it famous
    Dave Bradly, IBM PC designer

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •