[FRAGE] - 51 b)
Results 1 to 15 of 15

Thread: 51 b)

  1. #1
    Troy's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Vienna/Wean
    Posts
    285
    Thanks
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post

    51 b)

    .... i will gern wissen, ob es stimmt.

    Code:
    51 b)
    
    ƒ x^2*sinx*dx
    ƒ sinx*x^2*dx=
    =-cosx*x^2-ƒ(-cosx)*2x*dx=
    =-cosx*x^2+2ƒcosx*x*dx=
    =-cosx*x^2+2(sinx*x-ƒsinx*dx)=
    =-cosx*x^2+sinx*2x+2cosx+C=
    cosx(2-x^2)+2x*sinx+C
    ƒ ..... Integral

    Auflösungsformel:
    ƒf*g = F*g-ƒF*g'

  2. #2

    Title
    Principal
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Kärnten/1160
    Posts
    71
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ob es stimmt kann ich nicht sagen, aber ich habe zumindest das gleiche

    -x²cos(x) + 2xsin(x) + 2cos(x) + c
    Ein gesundes Vorurteil erleichtert die Entscheidung ungemein.

  3. #3
    Troy's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Vienna/Wean
    Posts
    285
    Thanks
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    passt ....

    was kommt dir bei 51a) raus? i verrechne mich dauernd

    und zwar bei der wurzel ....

  4. #4

    Title
    Principal
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Kärnten/1160
    Posts
    71
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    x^4
    ----- - 6*ln(x) - 2/3 * sqrt(12) * x^(-3/2) +C
    4

    Angaben ohne Gewähr!!

    Hast du die anderen Bsp schon fertig?
    Ein gesundes Vorurteil erleichtert die Entscheidung ungemein.

  5. #5
    Troy's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Vienna/Wean
    Posts
    285
    Thanks
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    die anderen hab i zum teil ....

    ok, 51a) stimmt nun auch .....

    wobei sqrt(12) auch 2*sqrt(3) ist.

    ergebnis:

    -6ln(x) + x^4/4 - 4*sqrt(3) / 3*x^3/2
    Last edited by Troy; 14-06-2002 at 02:42.

  6. #6

    Title
    Principal
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Kärnten/1160
    Posts
    71
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    na dann geht's dir ja so wie mir.

    es wäre wirklich toll wenn du einen ansatz fürs 53 c hättest.
    ich ärgere mich da mit dem blöden tan² herum, aber komme auf keine gescheite lösung....
    Ein gesundes Vorurteil erleichtert die Entscheidung ungemein.

  7. #7
    Troy's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Vienna/Wean
    Posts
    285
    Thanks
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    also ein freund meinte, dass man tan² noch wie folgt anschreiben kann --->

    ƒsin²x / cos²x * dx

  8. #8

    Title
    Principal
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Kärnten/1160
    Posts
    71
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    so hab ich's schon versucht.
    mich schmeissts dann aber beim vereinfachen furchtbar auf.
    Es ist doch schon 3 Jahre her seit ich das letzte mal integriert habe..... :-(
    Ein gesundes Vorurteil erleichtert die Entscheidung ungemein.

  9. #9

    Title
    Master
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    100
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    ich misch mich mal ein

    in worten:

    tan²x = doch auch sin²x / cos²x

    tipp: schreib einen sinus vor den bruch, und der bruch lautet
    B=sinx/cos²x

    {in jeder gängigen formelsammlung findest dann:

    S (integral) (sinx/cos²x)=1/cosx}

    und auf gehts mit der produktregel...

    ergebnis sollte: (tanx-x) von 0-PI/4 sein = -0,77168

    hoffe das hilft dir
    n8
    Kommunikation ist nur unter gleichen möglich.

  10. #10
    Troy's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Vienna/Wean
    Posts
    285
    Thanks
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    hmm, dann hat er folgendes gmacht ....

    ƒ1-cos²x/cos²x * dx =

    ƒ((1/cos²x) -1) * dx =

    ƒ1/cos²x * dx - x= tanx - x

  11. #11
    Troy's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Vienna/Wean
    Posts
    285
    Thanks
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    des vom tu5 klingt logisch und hat sinn

    nur woher kommt das -x bei (tanx - x)??

    ok, i checks doch noch nicht

  12. #12

    Title
    Master
    Join Date
    Apr 2002
    Location
    Vienna
    Posts
    100
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    dann schaus nochmal an =)
    also:
    wenn du die produktregel richtig anwendest kommt dir:

    (sinx/cosx) - S * 1 * dx

    raus;

    und das ist dann

    (sinx/cosx)-x

    jetz aber ins bett
    Kommunikation ist nur unter gleichen möglich.

  13. #13
    Troy's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Vienna/Wean
    Posts
    285
    Thanks
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    meinst du mit deiner ersten aussage (sinus vor den Bruch bringen):

    ƒtan²x * dx= ƒsin²x/cos²x * dx=
    sinxƒsinx/cos²x * dx=

    i hab a echtes verständnisproblem ....

    aber leidergottes muss ich alle 5 Bsp morgen angeben.

  14. #14
    Troy's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Vienna/Wean
    Posts
    285
    Thanks
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    bzw. ich bräuchte eigentlich das Ganze 53er und 54er .....

  15. #15
    Troy's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Vienna/Wean
    Posts
    285
    Thanks
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    ok, bin drauf gekommen ....danke fön :P

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •