Prüfung cpm-netzwerk
Results 1 to 11 of 11
  1. #1

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Prüfung cpm-netzwerk

    hoi, weiß leider nicht von welchem datum diese prüfung ist, aber es ist der 2-seiteige a3-bogen, der immer irgendwie am kopf steht egal wie man ihn dreht
    mit dem aufgemalten cpm-netzwerk mit 9 "knoten"
    ich poste hier mal die lösungen in meinen knoten... vielleicht kann wer sagen ob es richtig ist?

    FB | SB | P
    1| 0 0 0
    2| 2 8 6
    3| 5 6 1
    4| 4 4 0
    5| 16 16 0
    6| 18 24 6
    7| 22 27 5
    8| 24 24 0
    9| 29 29 0

    damit ergäbe sich als kritischer Pfad:
    1-4-5-8-9 & 1-4-8-9

    kann es einen geteilten pfad überhaupt geben, denke mal schon, oder?? war mir da nicht sicher...

    FB... Frühester Beginn
    SB... Spätester Beginn
    P... Pufferzeit
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  2. #2

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    oje, ging bissl die formatierung verloren, hoffe ihr checkt das trotzdem...?! wenn net, sagts es, dann versuch ich es anderes zu posten, oder irgendwo ein pic herzustellen von dem unsinn... mag mir aber jetzt die arbeit nicht machen
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  3. #3
    Benno's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    105
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hi, ähm, wie sind die knoten denn verbunden? einfach der reihe nach, oder wie sonst? hab versucht mir das zeugs mal aufzuzeichnen, aber wie gesagt, weiss ich nicht, welcher knoten mit welchem anderen knoten verbunden ist ... bitte posten

  4. #4
    Länz's Avatar
    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    78
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @ Benno

    lade dir einfach die "Musterfragen" von MWorx runter, da ist die Zeichnung inklusive und man muß nur noch ausfüllen

  5. #5

    Title
    Veteran
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien 9
    Posts
    4
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Exclamation habe da was anders

    bei mir sieht das ganze ein bisschen anders aus. ich glaube auch dass meins richtig ist.

    1.0 0 0
    2.2 5 3
    3.5 6 1
    4.4 4 0
    5.16 16 0
    6.18 24 6
    7.22 23 1
    8.24 24 0
    9. 29 29 0

    z.bsp. bei der nummer 7 anders.
    ich habe hier 23 als spätesten zeitpunkt da es ja über J nach nummer 8 laufen muss und wenn das hier 27 wäre dann würde sich der verlauf ingesamt nach hinten verschieben da
    J=1 --> 28 -> n=5 --> 9. SB = 37;
    da kann dann was nicht funktionieren und das ganze soll so schnell wie möglich fertig sein.
    peace

  6. #6
    bla's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    174
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    wie kommt ihr auf die sb werte von knoten 2,3,4 ich komm einfach nicht drauf. die restlichen knoten versteh ich...

  7. #7

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    @mad: jo der fehler bei 7 is mir schon gemeldet worden hab den ausgebessert... bin auch auf 23! damit ergibt sich bei 2 natürlich auch ein neuer wert... hab jetzt auch 2,5,3
    sonst noch jemand einen fehler gefunden?!
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  8. #8

    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    vienna/austria
    Posts
    471
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    @bla um sb-werte zu bekommen mußt du einfach vom ende zurückrechnen und immer den kleinsten wert einsetzen!
    bsp knoten3: sb von knoten6 = 24, D=16, 24-16=8
    ABER sb von 7 = 23 E=18 23-18=5
    5<8 also wird 5 in unser lösungsfeld eingetragen... und genauso machst dus jetzt bei den andern auch =)
    am anfang rechnest du vorwärts um nimmst immer die größten werte um fb zu bekommen... dann am ende angelangt rechnest du rückwärts und nimmst die kleinsten werte um sb zu bekommen sollte sb < fb sein, dann hast du nen rechenfehler!

    hoffe das war verständlich?!
    "Von allen Dingen die mir verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen"

  9. #9
    enemy2k's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Wien
    Posts
    464
    Thanks
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    könnte das bitte jemand gescheit erklären... ich habe gehört dass dies sicher zum test kommt und es sehr wichtig ist und viele punkte bringt...

    mfg enemy

    danke

    BITTE BITTE BITTE BITTE

  10. #10
    bla's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Jun 2002
    Posts
    174
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ja das wahr verständlich genug danke.
    Nur bin ich mir sicher das ich mich bei einem Node irren werde und dann alles falsch ist
    @enemy:
    in den folien steht das relativ genau. musst nur mal die bsp dort nachvollziehen dann ist es eh klar. Nur das man die SB von hinten anfangen muss hab ich net daraus ersehen *g

  11. #11

    Title
    Master
    Join Date
    Apr 2002
    Posts
    154
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hab das beispiel vorhin ohne eure lösungen selbst gemacht und kommt dasselbe raus.

    das ist noch lange keine versicherung, dass es stimmt, aber zumindest ich fühl mich schon ein bisschen wohler

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •