Bsp 37
Results 1 to 2 of 2

Thread: Bsp 37

  1. #1
    dj_m.o.h.t.'s Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    428
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Bsp 37

    Angabe:

    Welcher Quader mit gegebener Oberfläche A besitzt maximales Volumen?

    Lösung:

    V=abc -> MAX
    A=2ab+2bc+2ac

    L...Lamda
    GroßPhi(a,b,c,L)=abc+L(2ab+2bc+2ac)

    dGroßPhi/da=bc+L(2b+2c)=0=>L(2b+2c)=-bc=>L=-bc/2b+2c
    dGroßPhi/db=ac+L(2a+2c)=0=>L(2a+2c)=-ac=>L=-ac/2a+2c
    dGroßPhi/dc=ab+L(2b+2a)=0=>L(2b+2a)=-ab=>L=-ab/2b+2a

    ac - ab(2a+2c)/(2b+2a)=0=>ac(2b+2a)-ab(2a+2c)=0=>ac(2b+2a)=ab(2a+2c)=>2abc+2a^2c=2a^2b +2abc=>a^2c=a^2b=>c=b

    b^2 - ab(2b+2b)/(2b+2a)=0=>b^2(2b+2a)-ab(4b)=0=>b^2(2b+2a)=ab(4b)=>2b^2+2ab^2=4ab^2=>2b^ 3=2ab^2=>b=a

    =>a=b=c
    Last edited by djbiohazard; 04-06-2002 at 17:32.

  2. #2
    VTEC's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    674
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    hab das Beispiel auch gerade gerechnet, aber ich fauler Sack hab früher abgebrochen, weil ich nicht soviel schreiben wollte.

    Man bekommt 3 Gleichungen für Lambda, wenn man die gleichsetzt, kann man bei je 2 eine Variable Kürzen, dann steht z.B.

    c/(2a+2c) = b/(2a+2b) => c=a=b (die müssen gleich sein, sonst funktioniert das nicht (findets jetzt aber bitte keine Lösung, die hier funktioniert, die nicht a=b=c entspricht )

    Der Urbanek mag eh nicht, wenn man soviel auf die Tafel schreibt, je einfacher desto gut
    HaRdCoRe HaS JuSt BeGuN!

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •