ER Beispiel 4 (Genealogie)
Results 1 to 15 of 15
  1. #1
    Benno's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    105
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    ER Beispiel 4 (Genealogie)

    hab mir dazu gedanken gemacht, bin aber überhaupt nicht sicher, ob das stimmen kann ... schaut es euch bitte kurz durch und postet eure meinung

  2. #2
    patricasso's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    750
    Thanks
    1
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Wie kann man bei diesem Bsp. eigentlich die Primärschlüssel am besten setzen?
    Hab das Bsp. übrigens auch so ähnlich gelöst.
    http://www.svkukmirn.com + http://www.swc-kukmirn.com

    Topfield TF 5000 PVR 80GB (incl. Alphacrypt) + TF 3000 CIpro (incl. Cryptoworks) + D-BoxII (Sagem - Neutrino :-) + SAB-Explorer CISC + Panasonic DMR-EH52EG-S (80 GB HD/DVD Recorder)... 19,2°E, 13° E
    -----------SUCHE MÜNZTAUSCHPARTNER/INNEN-----------

  3. #3
    Benno's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    105
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    also, ich würde den schlüssel auf das geburtsdatum setzen und vielleicht noch als zweiten schlüssel den vornamen (bei zwillingen oder so) ... dann müsste das eindeutig bestimmbar sein denke ich

  4. #4
    Zentor's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Dec 2001
    Location
    Wien???
    Posts
    1,156
    Thanks
    2
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    Hm, also Geburtsdatum und Vorname sollten theoretisch ausreichen, aber eigentlich müsste man die SVNr mitspeichern und die als Schlüssel nehmen. Denn es kann schon vorkommen, das entfernte Verwandte zur selben Zeit ein Kind bekommen und es gleich nennen.
    mfg Zentor

  5. #5
    tricipitinus's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Purkersdorf bei Wien
    Posts
    598
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    @benno

    hmm..mit welchem proggie hast du denn das gezimmert?

    hmm..brauchen relationen auch schlüssel?
    Last edited by tricipitinus; 16-05-2002 at 22:01.
    ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
    ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul.

  6. #6
    Benno's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    105
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich hab das mit visio 5 von microsoft gemacht, nettes programm ... *g*

  7. #7
    tricipitinus's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Purkersdorf bei Wien
    Posts
    598
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hmm..noch nie gehört..is das ein ER programm (sowas wie ERwin) oder ein "normales" verktorgrafik proggy?
    ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
    ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul.

  8. #8
    leadpen's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Mar 2002
    Posts
    481
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    hmmmm

    @benno

    Hi!

    Frage: Warum gehst du immer wieder auf die Familienmitglieder zurück?
    Ich meine: Familienmitglied->verstorben->Familienmitglied. Besser wärs meiner Meinung nach so: Familienmitglied->verstirbt->Tod

    Ich meine auch: Familienmitglied->verheiratet->Familienmitglied; bedeutet ja Inzucht...
    Besser: Familienmitglied->macht->Heirat

    Familienmitglied->geschieden->Familienmitglied paßt, denn man kann sich ja nur von einem Familienmitglied scheiden lassen.

    lg,

    leadpen

  9. #9
    Benno's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    105
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    war keine endgültige lösung, hab mir nur gedacht, dass es so am einfachsten gehn könnte, und da niemand andres eine idee hatte, hab ich meine gepostet ... ja hört sich irgendwie logisch an, ich versuch das mal irgendwie zu realisieren, dann könn ma weiter sehn )

  10. #10
    -z0nk-'s Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    169
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @ leadpen: das mit der inzucht stimmt glaub ich net (wenn ich das mal so ausdrücken darf). mutter und vater gehören eben zur familie, und betreiben deswegen noch keine inzucht. es geht da glaub ich eben nur um die hochzeiten innerhalb der familie.

    mfg,
    -z0nk-
    zonked [zpnkt] - if someone is zonked or zonked out, they are not capable of doing anything because they are tired, drunk, or drugged; an informal word.

  11. #11

    Title
    Principal
    Join Date
    May 2002
    Location
    wien 12
    Posts
    86
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    @ leadpen

    ich glaub auch dass das mit der inzucht nicht ganz stimmt ......
    gemeint ist, wenn man heiratet gehört man zur selben familie und nicht man heiratet ein familienmitglied :-)

  12. #12

    Title
    Principal
    Join Date
    May 2002
    Location
    wien 12
    Posts
    86
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    betreff Ehepartner

    würde es nicht reichen, den ehepartner nur in die VERHEIRATET - Relation zu schreiben ???????

  13. #13
    Calida's Avatar
    Title
    Master
    Join Date
    Feb 2002
    Posts
    128
    Thanks
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich glaube auch das das so recht richtig ist, wurscht ob nur fam mitglieder heiraten oder auch welche von ausen, die sind ja dann auch ein fam mitglied
    Ich gehe jetzt ein Byte trinken. Das sind acht Bit.

  14. #14
    TeenageAngst
    also ich hab für vater+mutter noch zwei relationen (hat vater/mutter) gemachtund bei geschieden brauchst doch nur eine boolean in der verheiratet zu setzen

    bei der verheiratet relation bracust doch mann/frau nicht das wären ja foreign keys in der familienmitgliedtable (wenn ich jetzt nicht ganz spinn)

    außerdem hab ich eine ID eingeführt als key

  15. #15
    shabby's Avatar
    Title
    Elite
    Join Date
    Jan 2002
    Location
    Schrödinger, 1040 Wien
    Posts
    267
    Thanks
    2
    Thanked 9 Times in 8 Posts

    schlüssel ?

    wo ist der unterschied zwischen person und familienmitglied (d.h. zählen eingeheiratete nicht als Familienmitglieder ?). Wenn ein unterschied besteht, welchen Schlüssel soll man bitte für die Person nehmen ???

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •