Results 1 to 3 of 3
  1. #1
    Stephe's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Oct 2004
    Posts
    1,202
    Thanks Thanks Given 
    27
    Thanks Thanks Received 
    70
    Thanked in
    33 Posts

    SSH zu Rechner mit doppelter IP

    Mahlzeit!

    Tschuldigen, Frage:
    habe ein Netzwerk mit mehreren Linux-ARM-Boards, die standardmäßig alle die gleiche statische IP haben. Führt natürlich mal zu einem IP-Konflikt, denn man lösen muss.
    Ist es möglich über einen weiteren Rechner per SSH auf ein beliebiges Board zuzugreifen, wenn man zB. die MAC-Adresse des Boards auch kennt? Oder muss ich alle anderen Boards zuerst vom Netz nehmen und kann mich dann erst verbinden?


  2. #2
    Wings-of-Glory's Avatar
    Title
    CO-Administrator
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    4,002
    Thanks Thanks Given 
    354
    Thanks Thanks Received 
    507
    Thanked in
    268 Posts
    Quote Originally Posted by Stephe View Post
    Mahlzeit!

    Tschuldigen, Frage:
    habe ein Netzwerk mit mehreren Linux-ARM-Boards, die standardmäßig alle die gleiche statische IP haben. Führt natürlich mal zu einem IP-Konflikt, denn man lösen muss.
    Ist es möglich über einen weiteren Rechner per SSH auf ein beliebiges Board zuzugreifen, wenn man zB. die MAC-Adresse des Boards auch kennt? Oder muss ich alle anderen Boards zuerst vom Netz nehmen und kann mich dann erst verbinden?
    sollte eine ip eigentlich nicht im selben Netzwerk eindeutig sein? ��

    wenn du die ip nicht umstellen kannst, dann bleibt dir nix anderes übrig, sie einzeln in Betrieb zu nehmen und die ip Adressen neu zu setzen.
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  3. #3
    Stephe's Avatar
    Title
    Dipl.Ing
    Join Date
    Oct 2004
    Posts
    1,202
    Thanks Thanks Given 
    27
    Thanks Thanks Received 
    70
    Thanked in
    33 Posts
    Natürlich sollte sie eindeutig sein, und das Ziel der Problemlösung sollte auch genau das sein. Die Frage ist, ob sich dieser Zustand über den Umweg zB. der Mac-Adresse quasi zur Laufzeit korrigieren lässt oder ob ich dazu vorher das System trennen muss.


Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •