Master an TU Wien oder Uni Wien
Results 1 to 7 of 7

Thread: Master an TU Wien oder Uni Wien

  1. #1

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2017
    Posts
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Master an TU Wien oder Uni Wien

    Da meine Kollegen und ich im kommenden Semester den Bachelor der Informatik abschließen werden haben wir uns schon für den Master informiert und sind auf die genannten zwei Unis gestoßen. Nun haben wir uns die Frage gestellt an welcher Uni es "besser" ist den Master zu absolvieren. Beide haben Fächer die uns interessieren und wir sind alle nicht von Wien und haben deshalb noch keine Erfahrung an beiden Unis.

    Deshalb meine Fragen:
    - Welche der Unis hat einen besseren Ruf? Oder schaut da überhaupt jemand darauf?
    - Werden die im Curriculum stehenden Kurse jährlich angeboten oder ist es so wie in unserer Uni, dass zwar viele Kurse offiziell gibt aber nur eine kleine Menge davon angeboten wird
    - Wie ist der Aufbau der beiden Studien? Findet man sich schnell zurecht?
    - Wie sieht es mit den Lehrenden aus? Sind die an beiden Unis gleich kompetent?


    Vielen Dank für die Hilfe.

  2. #2
    .kate's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2009
    Posts
    962
    Thanks
    87
    Thanked 183 Times in 118 Posts
    Quote Originally Posted by Dxx_Hikari View Post
    Da meine Kollegen und ich im kommenden Semester den Bachelor der Informatik abschließen werden haben wir uns schon für den Master informiert und sind auf die genannten zwei Unis gestoßen. Nun haben wir uns die Frage gestellt an welcher Uni es "besser" ist den Master zu absolvieren. Beide haben Fächer die uns interessieren und wir sind alle nicht von Wien und haben deshalb noch keine Erfahrung an beiden Unis.
    Hey,

    Um welche Masterstudien geht es denn? Die TU Wien bietet derzeit 8 verschiedene Masterlehrgänge an (http://www.informatik.tuwien.ac.at/s...angebot/master). Die Uni Wien bietet auf den ersten Blick zumindest 3 Studien an (Bioinformatik, Informatik, Wirtschaftsinformatik).

    Wenn du uns ein bisschen mehr Infos gibst, dann können wir dir besser helfen ;-)

    lG,
    .kate
    Have a break - have a Kit.kate :P

  3. The Following User Says Thank You to .kate For This Useful Post:


  4. #3

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2017
    Posts
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hey Kate, danke für die Antwort und sorry für die die fehlenden Infos

    An der Uni Wien würden wir das reine Informatikstudium wählen, da dort nur zwei Pflichtfächer wären und wir uns den Rest nach belieben selbst auswählen könnten.
    An der TU schwanken wir zwischen Software Engineering & Internet Computing und Medieninformatik.

    Interessen von uns wären das Thema Security und der komplette Computerspielebereich. (Aber nicht nur... z.B. wäre auch mal C++ / vertiefendes programmieren interessant)

    Noch eine Frage an die TU: Wo finden wir denn die Angebotenen Wahlmodule?
    Last edited by Dxx_Hikari; 08-03-2017 at 07:32.

  5. #4

    Title
    Principal
    Join Date
    Feb 2008
    Location
    Leopoldstadt
    Posts
    91
    Thanks
    51
    Thanked 31 Times in 20 Posts
    Ich studiere (noch) im Bachelor und kann dir daher nicht all zu viel Master-spezifische Infos geben. Eine Freundin studiert allerdings Informatik auf der Uni Wien ("Hauptuni") und das Niveau ist dort (zumindest im Bachelor) doch um einiges niedriger als in meinem vergleichbaren TU-Bachelor. Die Kurse gehen einfach weniger in die Tiefe. Um nur ein Beispiel zu nennen: Bei Datenbanksysteme auf der Uni Wien schreibt man im Rahmen der Abschlussprüfung u.a. ein paar SQL-Querys auf Papier, die jedes mal relativ ähnlich sind. Auf der TU gibt es einen einstündigen SQL-Test am Computer. Ich würde behaupten, dass unsere LVA mit 3 ECTS sogar mehr Aufwand als das ganze 6-ECTS-Modul auf der Uni Wien ist. Ähnlich verhält es sich auch bei anderen LVAs. Die Uni Wien versucht offenbar gegenzusteuern, in dem sie dieses Jahr einen Aufnahmetest eingeführt hat und den Studienplan völlig umgekrempelt hat (mehr technisch anspruchsvolle Fächer, mehr Programmieren), insofern kann es sein, dass das Niveau langfristig anziehen wird. Ich habe auch schon von Leuten gehört, die auf der Uni Wien den Bachelor gemacht haben und dann den Master auf der TU machen (vom umgekehrten Weg allerdings noch nicht).

    Hier findest du alle Studienpläne: http://www.informatik.tuwien.ac.at/s...udienplan-2016

    Disclaimer: Wie du vielleicht gemerkt hast, ist bei mir ein gewisser TU-Bias vorhanden.

  6. #5
    .kate's Avatar
    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Mar 2009
    Posts
    962
    Thanks
    87
    Thanked 183 Times in 118 Posts
    Danke für die zusätzlichen Infos! Ich versuch, deine Fragen ausreichend zu beantworten.

    Quote Originally Posted by Dxx_Hikari View Post
    - Welche der Unis hat einen besseren Ruf? Oder schaut da überhaupt jemand darauf?
    Das mit dem Ruf ist so eine Sache. Jeder TU-Student wird dir vermutlich sagen, dass sich eine Technische Universität natürlich viel besser ist.
    Ich bin der Meinung, dass die TU an sich einen sehr guten Ruf hat. Ob sie auch international für ihr hohes Niveau in Informatik bekannt ist, weiß ich nicht - zumindest für die "älteren" Studienrichtungen ist sie sehr bekannt (zB. Physik, Maschinenbau, usw). Ich persönlich würde Informatik nicht an einer allgemeinen Uni studieren, wenn ich eine Technische Universität als Alternative hätte.

    Quote Originally Posted by Dxx_Hikari View Post
    - Werden die im Curriculum stehenden Kurse jährlich angeboten oder ist es so wie in unserer Uni, dass zwar viele Kurse offiziell gibt aber nur eine kleine Menge davon angeboten wird
    Die Kurse werden entweder jährlich oder jedes Semester angeboten. Kommt stark auf die Spezialisierung des Kurses an, ob die Kurse jedes Semester angeboten werden können.

    Quote Originally Posted by Dxx_Hikari View Post
    - Wie ist der Aufbau der beiden Studien? Findet man sich schnell zurecht?
    Ich kann dir da nur anraten, dass du dir die Studienpläne genau anschaust.
    TU Wien wäre hier.
    Uni Wien wäre hier.

    Ich glaube, dass die Studienpläne strukturiert genug aufgebaut sind, um sich zurecht zu finden. Und für konkrete Fragen gibt es ja Studienkollegen oder ein Forum ;-)

    Quote Originally Posted by Dxx_Hikari View Post
    - Wie sieht es mit den Lehrenden aus? Sind die an beiden Unis gleich kompetent?
    Das ist schwer pauschal zu beantworten. Du wirst an beiden Unis sowohl sehr kompetente Vortragende haben als auch viele, die weniger kompetent oder interessiert sind.

    Quote Originally Posted by Dxx_Hikari View Post
    - Noch eine Frage an die TU: Wo finden wir denn die Angebotenen Wahlmodule?
    Die stehen in den Studienplänen.

    zB. Medieninformatik: Seite 6: "Die mit einem Stern markierten Module sind in jedem Fall zu absolvieren."
    Die anderen Module entsprechen Wahlmodulen, wobei es hier auch Einschränkungen gibt - aber das steht auch erklärt.
    Und in den nachfolgenden Seiten werden die Module erklärt.

    Was prinzipiell vielleicht noch interessant für dich ist: Wenn du von einer anderen Universität kommst, musst du einen Antrag auf Zulassung stellen. In den Studienplänen stehen die Anforderungen, die dein Studium erfüllen muss, damit du zugelassen werden kannst (unter "Zulassung zum Masterstudium" bzw. "Zulassungsvoraussetzungen). Es kann auch sein, dass du Auflagen im Ausmaß von max. 30 ECTS bekommst (~1 Semester).

    Weiters ist der Informatik-Master an der Uni Wien englischsprachig. An der TU sind die Studien gemischt - also du wirst mitunter auch Lehrveranstaltungen in Englisch haben.

    Also mein Tipp ist, dass du dir die Studienpläne nochmal detailliert anschaust und entscheidest, mit welchem Studium deine Interessen besser abgedeckt sind. An der TU Wien hast du bestimmt mehr Auswahl, weil es eine größere Menge an Lehrveranstaltungen gibt und möglicherweise auch eine bessere Möglichkeit dich zu spezialisieren.
    Wenn dich zB. Computergrafik interessiert, wäre vielleicht auch der Master "Visual Computing" interessant.
    Have a break - have a Kit.kate :P

  7. #6

    Title
    Baccalaureus
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Wien
    Posts
    785
    Thanks
    27
    Thanked 105 Times in 79 Posts
    Zusätzlich zu allen guten Infos: natürlich muss man sagen, dass man "in the wild" sehr viele TU Absolventen trifft und da hat man dann meistens gleich einen Draht. Uni Wien Informatik Absolventen habe ich bisher noch nicht getroffen, aber werden logischerweise in Zukunft mehr werden.

    Vielleicht sollte man auch anmerken, dass die Studienpläne an der Uni Wien sich potentiell noch nicht stabilisiert haben und sich relativ oft massiv geändert haben in den letzten Jahren. An der TU ist das relativ OK, nur medizinische Informatik ist ein bissl ein Krampf diesbezüglich.

  8. #7

    Title
    Veteran
    Join Date
    Mar 2017
    Posts
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke an alle für die netten Antworten Ich werde mich mal weiter mit meinen Freunden beraten und evtl. noch weitere Fragen stellen.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •