Posts by flosky

    aso beim stick seh ich gar keine probleme, i-phone gar keine ahnung, evtl, wenn es sich laedt. teste einfach des iphone mal alleine, wenns das aushaelt, duerft ein zusaetzlicher stick das kraut nicht mehr fett machen....
    schau einfach in den beschreibungen nach, bezueglich maximalverbrauch bzw. maximale stromlieferfaehigkeit des radios.


    aber grundsaetzlich denke ich, dass es sich ausgeht!


    viel spass beim basteln, und halt uns hier auf dem laufenden...

    ich wuerd beide geraete immer auf dauerspannung halten, denn bei usb ists ja vorgesehen, dass erst die versorgungsleitungen angeschlossen werden und dann erst die datenleitungen.
    ganz leicht zu erkennen an den laengeren stromschienen in jedem stecker.
    folglich ist zweiterer ansatz besser, ausser du machst zeitverzoegerte relais, was den aufwand allerdings auch in die hoehe treibt.
    grundvoraussetzung ist allerdings, dass sofern es sich um passiv versorgte usb endgeraete handelt genug saft aus dem radio kommt...


    was fuer "endgeraete" sind denn das?

    warum so kompliziert?
    einfach einen router, den du im client modus betreibst und dort einfach die 2 computer per kabel anhaengst.
    --> internet fuer beide ueber wlan und untereinander (ueber den router) per kabel.
    du brauchst nur ein kastl, ein netzteil.


    erweiterung ist einfach, bis halt die anschluesse am router alle belegt sind...

    naja, mitleidstour ist nicht so meine stärke,wenn ich weiblich wäre wär das ja einfach aber hab das schon so oft miterlebt wie frauen und männer da ungleich behandelt werden, was bei frauen eigentlich immer klappt ist denen im umgekehrten fall scheissegal.
    ich meine, wird mir wohl eh nix anderes übrigbleiben wenn niemand anderem noch was anderes einfällt?
    ich meine ich seh einfach nicht ein wieso irgendwelche süssen mädels ständig schwarzfahren und im grunde STÄNDIG laufengelassen werden und ich soll trotzdem ich ein ticket habe blechen...



    höhö,


    http://kurier.at/kult/1985099.php

    Schmale Reifen find ich für den Stadtverkehr eh ungut. Im Rennradtempo kann man eh kaum wo fahren, dafür fädelt man mit so dünnen Reifen leicht mal in einer Straßenbahnschiene ein.


    das sagen im uebrigen auch nur die, die noch nie mit schmalreifen gefahren geschweige denn in strassenbahnschienen gelandet sind.
    ich fahr jetzt doch schon ein zeital mit sochen reifen auf gleisen herum und hatte noch NIE ein problem damit!
    --> verdacht auf urban legend oder schwerer alkoholismus...

    hab mir vor einiger zeit um 2 6er tragerl bier ein fahrrad "gekauft"
    so was in der gewichtsklasse...



    optisch eine ziemlich laedierte muehle, aber technisch einwandfrei.
    das ist in kombination mit einem halbwegs vernuenftigen schloss die beste diebstahlversicherung in wien.


    kann ich nur weiterempfehlen...

    CDs bestehen aus polycarbonat mit folgenden eigenschaften:


    maximale Gebrauchstemperatur: 130 °C, kurzzeitig 150 °C
    Glasübergangstemperatur: 148 °C


    ergo, bei 180°C ist es vorbei...

    Softwareentwickler (w/m)



    Suche Student (w/m) aus den Informatik-Studienrichtungen (ab 5. Semester oder höher) mit folgenden Programmier Erfahrungen:


    · Grundlegende Kenntnisse der digitalen Bild- und Videoverarbeitung


    · Solide Kenntnisse der Programmiersprachen C und C++ unter Windows


    · Gestaltung von Benutzeroberflächen, Umgang mit GDI, GDI+


    · Programmierung von DirectShow Applikationen und Filtern und/oder


    · Programmierung von Graphikkarten (OpenGL) und/oder


    · Programmierung von Video-Streaming Lösungen



    Die Firma HARTMANN multi-med-solutions ist ein Startup Unternehmen im Bereich der medizinischen Bildverarbeitung und entwickelt Lösungen für Krankenhäuser und Kliniken.


    Ziel ist eine Zusammenarbeit über einen längeren Zeitraum mit einem Ausmaß von ca. 10 Wochenstunden.


    Die Aufgaben werden so gewählt, dass kein Zeitdruck dahintersteht, sondern dass diese vielmehr Investitionen in zukünftige Produkte bzw. Lösungen sind.


    Gute Vorraussetzungen für eine Zusammenarbeit sind des Weiteren selbstständiges Arbeiten, ein eigener Laptop als Arbeitsmittel und günstig aber kein muss wäre Aufenthaltsort am Südrand von Wien, Raum Mödling.


    Bei Interesse wenden Sie sich bitte per Email an Contact@multi-med.at bzw. telefonisch unter 0676/5914160.




    Details dem Anhang entnehmen.


    Bitte keine Fragen an mich, ich poste nur im Auftrag...

    telefon und sms is bob ja schön und gut, aber die datenpakete sind verdammt teuer, das 200mb paket zum email lesen geht ja noch (nur 3€), aber das 500mb paket kostet zB schon 10€


    naja, ist ja nicht ein vollwertiger datentarif sondern nur ein zusatzgaudipaket fuer gelegenheitsnutzer, meiner meinung nach.
    jedoch hast du den vorteil, dass du "jederzeit" kuendigen kannst, wenns dann nicht mehr passen sollte...

    hat sich jetzt jemand schon big bob genommen? wie sind eure erfahrungen?
    was mich interessieren würde:
    es steht ja dass man sich da so ein startpacket nehmen muss, kostet glaub ich 15 euro (wenn man jetzt kein handy will) da hat man dann 100 minuten oder 100 sms, danach muss man sich da online irgendwie anmelden für big bob... aber wie wissen die dann dass ich big bob will? oder ist das ein eigenes big bob startpacket? gibt ja so einen 4 cent tarif auch...
    vielleicht kann mir das jemand sagen das wär toll... wär froh um ein paar bob erfahrungen! :thumb:


    das starterpaket an sich ist noch kein vertrag, sonder ein "wertkartentelefon".
    mit eben den genannten freiminuten als bonus.
    wenn du dich dann entschliesst beispielsweise "big bob" haben zu wollen, dann meldest du dieses auf der hp an.
    allfaelliges restguthaben vom "wertkartentelefon" wird dann bei der ersten rechnung gutgeschrieben.

    Verschenke hiermit meinen alten Drucker aufgrund einer neuanschaffung.
    hat bis zuletzt funktioniert, es sind sogar noch patronen drinnen.


    wurde damals mit bedacht auf billige betriebskosten erstanden. schwarze (nachbau-)patronen gibts bei geizhals schon !!unter 7€!!


    ideales schnaeppchen fuer gelegenheitsdrucker.
    am besten selbstabholung in wien 5.
    kann ihn zur not auch mal zur TU mitnehmen.


    kontakt: flosky@gmx.net
    0664/9653580
    oder PM


    mfg flosky