Posts by beat

    Wir suchen ab sofort einen RAILS/JavaScript (idealerweise Erfahrung mit angularJS) Entwickler der uns im Rahmen von ca. 160h bei einem Projekt unterstützt. HomeOffice und freie Zeiteinteilung möglich, Bezahlung 35,00 € / Stunde auf Honorarnotenbasis


    Bei interesse bitte mail an ch [at] appingo.at

    Werte Kollegen,



    Wir sind ein junges Startup und entwickeln ein Softwaresystem bestehend aus Backend, Web-Client und mobile Clients (Android und iOS) welches in der Baubranche zum Einsatz kommen wird.



    Für die Webapplikation suchen wir für den Zeitraum Jänner-Februar 2013 einen Entwickler der uns im Ausmaß von 150-200 Stunden unterstützt.
    Bei gegenseitigem Interesse ist danach auch eine Festanstellung bzw. Zusammenarbeit in anderer Form denkbar.



    Anforderungen:
    - Ruby on Rails (3)
    - JavaScript (Erfahrung mit AngularJS von Vorteil)
    - Bootstrap
    - Vertraut mit Git und Redmine
    - Erfahrung mit der Entwicklung und den Konzepten von Webapplikationen



    Bezahlung je nach Erfahrung zwischen 25€ und 35€ pro Stunde. Abrechnung per Honorarnote jeweils am Monatsende oder auf Wunsch nach Abschluss aller Arbeiten.
    Homeoffice ist ausdrücklich erwünscht, Projektkommunikation/abwicklung erfolgt bei wöchentlichen Statusmeetings, Redmine und Git.



    Bei interesse sende bitte deinen CV inkl. einer kurzen Beschreibung deiner Erfahrungen mit den geforderten Technologien an: jobs@kwmedia.at



    Wir freuen uns!

    Hallo,


    Wir sind ein junges Startup und sind im Bereich iPhone und iPad App Entwicklung für Business Kunden tätig. Wir suchen ab September Studenten mit guten C/Objective-C/Cocoa Touch Kenntnissen die Interesse daran hätten Freiberuflich/Projektbezogen an unseren Projekten mitzuarbeiten.


    Bei Interesse bitte ein mail an ch@appingo.at

    Ich finde das angabe pdf etwas verwirrdend und weiss nicht genau was jetzt die konkrete aufgabe bzw der input/output sein soll.


    So wie ich das verstanden habe besteht die aufgabe aus 2 teilen.


    1) Man berechnet die features für 5 Klassen (auto, apfel etc). Danach gibt man irgendein Bild (zb ein Bild von einem Apfel) durch den algorithmus und die ausgabe sollte dann "Apfel" lauten.


    2) Simples histogramm aller 16x16 blocks berechnen und ausgeben


    versteh ich das richtig?

    anbei ein foto der prüfung.bei mir wirds wohl ziemlich eng werden da ich nur alte POs gelernt habe und bei 1 und 2 nicht wirklich wusste wie ich sie lösen sollte. bei 3 hab ich vergessen das zusätzliche n mitzunehmen. 5 sollte passen und beu 4 hab ich die hälfte, naja. warten und hoffen...


    Pruefung.jpg


    btw: bekommt man für ein theoriebsp gleich viele punkte wie für ein praxisbsp?

    für private zwecke bekommt man eben nicht so leicht einen raum. was anders wäre es den kurs gratis anzubieten, würd ich jetzt zwar nicht machen aber somit wärs sicher kein problem (siehe maya kurs cg institut, da bekommt ma sogar a zeugnis dafür)

    Ist mathe 2 schaffbar durch lernen und beherrschen der POs. Die Übungsbeispiele rechnen wird sich bei mir nämlich nicht mehr ausgehen.Gibts jemanden der auch diese Vorbereitungsmethode in erwägung zieht ;)


    Hätte ab morgen jeden tag zeit diesbezüglich was zu machen.


    lg

    Es wird ein Objectvie C und ein XCode Tutorial am Anfang des Semesters geben. Nähere Infos gibt es bei der Vorbesprechung. Da die Tutorials allerdings nur die Basics abdecken wird man ohne Selbststudium nicht weiterkommen.


    mfg

    Hallo,


    Für alle die es insteressiert. Im Wintersemester 09/10 gibt es am INSO die Möglichkeit die Lehrveranstaltung Advanced Software Engineering (ASE) unter OSX mit XCode und Cocoa zu absolvieren. Dabei steht es frei eine Mac Application oder eine iPhone Application zu entwickeln.


    mfg