Posts by colo

    Das ist sehr wahr - die Bezahlung ist in der Tat eine mittelschwere Frechheit. Was aber nicht heiszt, dass man bei manch anderem Offert (auch hier im Forum) nicht mindestens genau so schlimm abgezockt wuerde... ;) Immerhin hat sich aber dieser "auf Werkvertragsbasis"-Bullshit noch nicht ins oesterr. Schulsystem fortgepflanzt :D

    Ich war ein Jahr lang Sondervertragslehrer in der AHS Rahlgasse. War eine interessante Erfahrung, die einem auch einen gewissen Respekt vor dem Lehrberuf beibringt - schadet durchaus nicht, sich das mal anzusehen.

    Ich hab mir gestern mein Passwort resetten lassen, beim Complang ist man echt auf Zack - hat keine 5 Minuten gedauert. Und nein, ich haette noch keine Note oder sonst irgendeine Beurteilung gesehen bei mir - auch wenn ich gar nicht wirklich sicher bin, wie ich ueber eine solche informiert werden wuerde…

    Danke vielmals, aber leider: tut nicht. Meine Credentials stimmen allerdings 100%ig - kann es sein, dass es Problem ist, dass ich an der TU lediglich mitbelegt habe? An wen sollte ich mich vernuenftigerweise in dieser Sache (Login auf der g0 unmoglich) wenden?

    Bloede Frage vrmutlich, aber ich finde auf der LV-Seite nichts dergleichen, und die Uebungsbeispiele hat immer mein Gruppenpartner eingereicht: auf welchem Host logge ich mich mit welchen Credentials (welchem Schema folgen Login + Default-Passwort?) ein?

    Ich war schon mal in einer (Didaktik-)VO, wo wir regelmaeszig Hausaufgaben zu bringen hatten. Wo kein Klaeger, da kein Richter, denke ich mal :)


    Wie laeuft das mit dieser LVA ab - muss man sich fuer diese VO also im Voraus anmelden? Wenn ja, wo und wie mach ich das? Kann ich sie evtl. in diesem Semester noch besuchen? (Dann sollte dieses verdammte Bakkalaureat zum Semesterende endlich gegessen sein, hoffe ich.)

    Da war die E-Mail Notification leider zu langsam, als dass ich noch haette eingreifen koennen... :D Dennoch, der Vollstaendigkeit halber, was mir als erstes einfaellt: Wenn du die Dateien mit rsync von der Karte runterkopierst in ein temp. Zieldirectory, und von dort aus dann in deine eigene Verzeichnisstruktur einsortierst, dann koenntest du doch statt die Dateien zu moven sie einfach hardlinken. Dann bleibt die relevante Information (welche Files sind schon auf dem Ziel-FS?) erhalten, und deine eigene Sortierung ist auch kein Problem mehr.

    "Auswerten" as in "auslesen" - keine Ahnung. Sicher, dass du das brauchst? Vielleicht willst du nochmal im Detail beschreiben, was genau du da skripten willst. Ich bin sicher, wir finden gemeinsam eine akzeptable Loesung.


    Setzen kannst du dosfs-Attribute jedenfalls mit fatattr. Hth.

    Sorry fuer's necroing, aber kann mir zflg. jemand hier sagen, an welche Adresse Inode/UPC (Graz) DSL-Modems geschickt haben will? Hab diesen Wisch verloren, in dem die Adresse vermerkt ist, und wuerde gerne zuruecksenden...

    Bei manchen NICs ist es so, dass der (bzw. ein spezieller) Treiber beim Shutdown die Karte so nachhaltig zum Schweigen bringt, dass erst eine spezielle Initialisierung (die dann meist auch nur dieser Treiber, bzw. ein Treiber fuer die Plattform des die Karte "deaktivierenden" Treibers) sie wieder aufwecken kann. Vielleicht hat deine ein solches "Feature".

    Der Thread hier war ja ganz lustig, aber beim Anfang des 2. Drittels von Seite 2 war mir das Weiterlesen dann offengestanden zu langwierig. Ich habe beschlossen - sobald es meine kostbare Zeit erlaubt - persoenlich in einem Tutorium vorbeizuschauen, und ihn dort mit irgendwelchen Vorwuerfen zu konfrontieren.


    On a sidenote:

    [...] Anonyme Kritik, die einen vorschnellen und unfairen Eindruck nicht namentlich hinterlässt, ist mir aber völlig wurscht![...]


    Hat man gesehen :D Du bist die mit Abstand aergste Lachnummer, vor der ich mich seit langem hinter meinem Nickname im Internetz versteckt (boo-hooo!) habe.

    Schily-Zeug funktioniert mir Vorliebe gerade auf Systemen mit Linux-Kernel _nicht_ (bzw. eigentlich ueberall, wo nicht Sun oder Solaris draufsteht). Insofern war der Wunsch vielleicht fromm, aber leider eben auch naiv (no offense) :D