Posts by ChWu

    Hallo,


    ich stecke momentan bei dem Beispiel fest. In den Folien steht, man teilt die Daten in gleich große Gruppen ein und berechnet sich für jede Gruppe die Ausfallsrate. So weit, so gut, nur was mache ich mit den Kennzahlen? Ich bekomme dann für jede Gruppe eine empirische Ausfallsrate und habe aber z.B. 10 Werte für jede Kennzahl. Ich kann die Regression dann natürlich so rechnen, dass jede Kennzahl ihre empirische Ausfallsrate "zugewiesen bekommt", aber das scheint mir nicht recht sinnvoll zu sein, weil sich die Kennzahlen innerhalb der Gruppe ja unterscheiden werden...


    Bitte um Anregungen - Danke!