Posts by gringo

    Hallo.


    Brauche für ein Projekt ein Android Multitouch Phone, welches (zumindest) 4 Touchpoints unterstützt.


    Jetzt weiss ich aus Erfahrung, dass das nicht umbedingt Standard ist, das alte Ace hatte nur 2TPs, einige Motorola Modell nur 3 TPs usw.


    Ich google heute schon den halben Tag danach und die Info findet sich nirgendst. Selbst ein Anruf bei Samsung hat nicht gebracht.


    Hat jemand von euch eine Ahnung wieviele TPs das Galaxy Ace Plus (s7500) unterstützt?


    thnx
    gringo


    p.s. und ja! es sollte das ACE Plus sein. Also bitte keine Infos zu anderen Phones, wir haben schon eine ganze Menge Phones durchdiskutiert und uns jetzt endlich auf das ACE Plus geeinigt - sofern es mehr als 4 TPs unterstützt.

    hallo.


    mir ist heute ein interessantes problem untergekommen und ich kann es mir nicht ganz erklären.


    ich hab heute mit einem kollegen welcher gerade erst angefangen hat java zu programmieren ein bsp gecodet.


    normalerweise erhöhe ich ja eine variable einfach mit i++;


    er hatte in seinem code i=i++; und das liefert ein anderes ergebniss. syntaktisch müsste das doch genauso funktionieren, meiner meinung nach.


    ich habs dann ausprobiert:


    int i=0;
    i++;
    => i = 1;


    int i=0;
    i=i++;
    => i = 0;


    kann mir wer erklären warum das so ist?

    ich denke die frage passt hier ganz gut rein.


    ich bin als tutor an der tu angestellt und hab mich selbst bei der bva versichert. nun endet mein arbeitsvertrag (befristet) ende juli.
    ich werd (ziemlich) sicher im oktober wieder als tutuor arbeiten. die frage ist wie mach ich das in den 2 monaten ferien am besten. ich werd zwar den grossteil der zeit nicht in össterreich sein hätte aber trotzdem gerne für alle fälle eine österreichische krankenversicherung.


    gibt es eine möglichkeit sich während den ferien weiterzuversichern? studentenversicherung ist imho aufgrund der studiendauer nicht mehr möglich...

    hallo.


    habe von einem freund eine bierdosensammlung geschenkt bekommen, wollte damit ursprünglich eine deko für meine küche bauen, habe nun aber leider keine zeit dafür.


    bevor ich die dosen nun dem recycling zuführe wollte ich fragen, ob vieleicht jemand hier interesse daran hat.


    es handelt sich um zahlreiche dosen aus verschiedensten ländern z.t. noch ganz alte aus blech.


    da ich sie nie gezählt habe - und auch nicht zählen will ;-) - kann ich leider nicht sagen wieviele es sind, aber ich würde mal von der grössenordnung 200 ausgehen. sie sind alle in kisten verpackt.


    wenn wer interesse hat einfach eine pm an mich schreiben. in ca. 2 wochen werd ich sie wohl entsorgen wenn sich niemand meldet.

    hallo.


    ich möcht auf einen win xp rechner zu synchronisationszwecken den fileserver (bzw. meinen account auf dem server) der uniwien als netzlaufwerk einbinden. da es ein projekt für eine studentin auf der univie ist kann ich auch nicht den tu space verwenden welcher imho kein vpn benötigt.


    dabei hätte ich mir folgende vorgehensweise überlegt:


    vpn zur uniwien aufbauen (ist leider notwendig um auf den speicherplatz zuzugreifen)
    netzlaufwerk verbinden
    synctoy laufen lassen


    das ganze sollte vollautomatisch ablaufen, also keinerlei user interaktion wie passwörter eintragen usw. brauchen. und genau da fängt ein bisschen das probelm an.
    grundsätzlich funktioniert das alles wunderbar nur halt nicht vollautomatisch. spricht ich kann mich per vpn verbinden und dann das laufwerk verbinden und danach synctoy aufrufen. nur muss ich die passwörter eintragen.


    ich könnte jetzt natürlich das ganze einfach in eine bat datei geben und dort mit rasdial das vpn aufbauen und mit net use das netzlaufwerk verbinden aber dann müsste ich in die bat datei das u:net account passwort im klartext eintragen und dass ist keine option...


    hat jemand von euch schon mal ähnliches gemacht? wie habt ihr das hinbekommen? oder kennt ihr ein programm, was sich besser eignet als synctoy?


    danke.


    edit: ich werd vermutlich auf winscp zurückgreifen werde. da sparrt man sich zumindest die vpn verbindung und es gibt eine scrippting schnittstelle.....

    habe da noch eine kleine frage zum umfang des abstract das dem anmeldeformular beigelegt werden soll. muss das wie das abstract der diplomarbeit eine halbe bis eine seite betragen oder kann dieses "anmelde abstract" auch länger sein.


    thnx

    hallo.


    ich möchte unter windows xp einen rechner so konfigurieren, dass er vorher definierte wlan netzwerke verwendet ansonsten aber automatisch mittels hsdpa modem eine verbindung zum internet herstellt.


    das ganze sollte voll automatisch funktionieren also ohne irgendeine aktion vom benutzer.


    nachdem ich mit googlen nicht weiterkomme wollte ich mal hier nachfragen ob ihr eine idee habt.


    thnx.

    möchte das ganze mal nach oben bringen, da ich mich gerade bei einem projekt mit dem selben problem beschäftige und im internet kaum etwas brauchbare zu finden ist.


    allerdings suche ich nicht umbedingt eine software sondern eher eine middleware oder ein interface da das ganze aus einer bestehenden telefon-software angeprochen werden sollte.

    was ist denn auf den formularen mit vorstudium gemeint? das bakk?


    und noch eine frage: ich werde im april den bachelor einreichen. muss ich dann bis nach der zeugnisvergabe im mai warten, um eine diplomarbeit anzumelden oder kann das auch schon davor passieren?

    hallo.


    hat jemand von euch schon den po von 2005 angeschaut? bsp. 3 sind rbf netzwerke und ich versteh da irgendwie nur bahnhof.


    wenn also jemand einen walkthough oder hinweise hätte wie man die ganzen paramter schätzen soll/kann, wäre das ganz zauberhaft.


    danke
    georg

    laut wetter.at wirds nächste woche wieder warm bis zu 10°C (klassisches tauwetter rund um weihnachten).


    schaut also eher schlecht aus.


    aber leiwand wäre es.


    http://tu-brennt.fsinf.at/wiki…weiter_Aktionstag_am_5.11.

    alter aufruf nicht mehr aktuell bitte löschen oder entsticken...
    _______________
    soweit ich das heute im live stream mitgehört hab geht morgen 1645 ein demozug von der tu weg. der sich dann mit dem demozug der unvie (1700 rampe) fusioniert. treffpunkt vor dem hauptgebäude.


    die konkreten forderungen (soweit ich sie mitbekommen habe) der besetzungen im audimax und fh hs1 sind in manchen punkten zwar unglücklich kommuniziert und utopisch (primär audimax) aber ich finde es trotzdem gut, dass zumindest ein teil der studierenden dagegen auftritt, dass es seit jahren in der bildungspolitik einfach irgendwie herumlaviert wird und die studienbedingungen tendentiell immer schlechter werden. :puke:


    edit: hab gerade das wiki vom audimax entdeckt und der momentane stand der forderungen (audimax) http://wiki.unsereuni.at/wiki/index.php/Forderungskatalog klingt in vielen punkten ganz vernünftig. und besser als das was ich bisher über twitter und live stream aufgeschnappt habe.

    hallo.


    nachdem tuwis gerade spinnt/überlastet ist/nicht geht kann mir jemand sagen wann und wo morgen die prüfung ist.


    thnx


    edit: ist eh klar. kaum postet man so ein posting funktioniert das tuwis aufeinmal wieder..... alos um meine frage selbst zu beantworten:
    15:00 - 17:00 183.066 [VO] (VO: Prüfung) - Einführung in die Mustererkennung (EI 2 Pichelmayer HS)

    hallo.


    meine bruder ist in seinem macbook die festplatte gecrasht. natürlich nach ablauf der garantie :sudern:


    die daten: macbook 13" 2,0GHZ Intel Core Duo (gekauft am 19.12.2006)


    nachdem ich mit nicht ganz sicher bin welche festplatte reinpast wollt ich hier mal nachfragen was ihr empfehlen würdet. im netzt findet man die infos 2,5" und max 9,5mm höhe sonst noch was zu beachten?



    momentan überlege ich diese hier zu kaufen. funkt die?
    http://www.ditech.at/artikel/F…8_MB_Cache.html?m=details


    oder habts ihr andere empfehlungen?


    thnx