2002-04-15 (PDF-Version)

  • Hier ist eine vorläufige Lösung der Bsp für Montag!
    By the way: THX 2 chris! Für die Denkanstöße @ Bsp 441.
    Bsp 441 hat uns beide keine Ruhe gelassen, :D
    http://stud4.tuwien.ac.at/~e0126071/m2ue/temp1.pdf


    Ich wäre über Kommentare dankbar!!
    Sobald alles ausdiskutiert ist wird temp1 in 2002-04-15.pdf umbenannt.

    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  • Da es bis jetzt keine Einwände gibt habe ich das File umbenannt.
    ??Final - Version?? :D
    http://stud4.tuwien.ac.at/~e0126071/m2ue/2002-04-15.pdf

    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  • Erstmal: Vielen Dank für die super Zusammenfassung! Ist sehr übersichtlich.
    Hab mir die Beispiele angesehen und durchüberlegt - mir sind keine Fehler aufgefallen.

  • Super, Wings-Of-Glory!


    Stimmt alles!:D


    Aber irgendwie habe ich jetzt einen Vorschlag zu machen. Wir könnten ja einen Server erstellen, wo wir die ganzen Mathefile- Und AlgoDatfile-Sammlungen hintun könnten, natürlich schon die richtigen und ausgebesserten Files. Oder nicht? Wäre schon eine super Idee.

  • also ich denke, "es gibt 5 personen, damit jeder von jedem eine karte bekommt, muss er 5 karten verschicken.." sollte doch heissen" ........, muss jeder 4 karten verschicken!" oder soll jeder sich selber auc heine schicken?


    mfg bFXx

  • Ich versteh das 451) sowieso ganz anders.
    Jeder der 5 Personen schickt 3 anderen eine Karte (jeder verschickt 3 Karten - insgesamt 15 Karten).
    Jetzt will aber jeder von dem dem er eine Karte geschickt hat eine Karte zurück. Und nicht jeder will 5 Karten. Das steht doch nirgends!


    Ich stell mir das so vor:


    A schickt B,C,D eine Karte
    A -> BCD
    B muss jetzt schon mal A eine Karte schicken
    B-> ACD
    C muss A und B eine Karte schicken weil er von Ihnen auch schon eine bekommen hat.
    C-> ABD
    D bleibt jetzt eigentlich keine andere Wahl mehr als ABC
    D-> ABC
    so, und wem schick E jetzt Karten?
    E->



    So seh ich das. Es ist wahrscheinlich nicht das was bei diesem Beispiel von uns erwartet wird, aber so versteh ichs halt.


    BKing

  • ja bking! so versteh ich das auch und ich glaube auch, dass es das ist was bei dem bsp erwartet wird,...


    wir sollen zeigen, dass es nicht möglich ist, dass bei 5 pers., die jeweils 3 karten an andere pers. schicken, diese 5 auch wieder karten von den 3 leuten zurück bekommen, denen sie eine geschckt haben! also müssten sie 4 karten verschicken dürfen! sonst sollen wir ja nix zeigen!


    so hab ichs verstanden!


    bFXx

  • @451
    *G* Ich glaub ich hab den Text nicht genau durchgelesen!!
    bluefoxx & BKing, ihr habt recht! :)

    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  • Sorry, dass ich bei einem alten UE Beispiel nachfrage....
    Aber ich muss die Bsp. vom letzten MO nachholen, da ich eine Prüfung hatte, konnte ich bei dieser Mathe UE nicht teilnehmen.


    Hätte eine Frage zu 431:


    Es werden von |M| nur A, B, D subtrahiert, aber wieso auch nicht die Exklusionsmenge C?

    Religion ist ein Glaube,
    Wissenschaft als Teilgebiet ist ein Glaube,
    die Wahrheit liegt in der Gegenwart des Menschen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Heavy

    Es werden von |M| nur A, B, D subtrahiert, aber wieso auch nicht die Exklusionsmenge C?


    weil c eine teilmenge von a ist.. alle vierten potenzen einer ganzen zahl sind ja auch quadrate einer solchen...


    und berechnen soll man ja M ohne A u B u C u D, und A u C = A, also kann man die C-Menge weglassen


    mfg, chris

    hi, i'm a signature virus. copy me into your signature to help me spread.