klimatisierte Räume zum lernen? :-)

  • Hallo!


    Da es im Moment soo heiss ist und ich noch eine Prüfung habe nächste Woche hab ich mir gedacht, ein klimatisierter Raum zum lernen wär irgendwie super. Ich weiss nur nicht ob es sowas auf der TU gibt. Von der WU weiss ich das =). Ich war schon solange nicht mehr in der Bibliothek, ist die klimatisiert? :) bzw gibts sonst auf der TU irgendwo Räume wo es keine 40 Grad hat und man halbwegs ungestört lernen kann? xD


    Danke schonmal!


    Lg
    sunny_

    Sin locura no hay aventura :D

  • Bis auf das alte Hauptgebäude sollten doch eh überall Klimaanlagen installiert sein.


    Interneträume des ZID (Treitlstrasse, Perlmoserhaus) sind recht ruhig und kühl.
    Bibliothek ist zumindest kühl und manchmal auch ruhig.


    Freihaus ist grundsätzlich auch klimatisiert.
    Elektrotechnik-Gebäude (zB GH1-3)
    Favoritenstrasse PC-Räume
    usw..

  • Chemiegebäude (Gegenüber dem hinteren Audimax-Ausgang) ebenfalls, neben der Stiege, da ist es meist kühl und ruhig (und es gibt viele Steckdosen)



    Da gibts auch viele kühle Räume, jetzt sind wahrscheinlich dort auch viele Seminarräume und "Chemie"-Hörsäle frei (und offen)....
    Überm Audimax beim Dekanat, ist ein Lernraum. Der sollte auch klimatisiert sein (ich war aber schon lange nicht mehr da),
    der Lehartrakt ist sowieso neu gebaut und natürlich klimatisiert.


    Im Freihaus bietet sich zB die Mathematikbibliothek an, wenn in den Interneträumen des ZID (2x im EG und 2x im zweiten Stock )
    zu viel Lärm ist.


    Im alten Hauptgebäude ist die Klima zwar nicht soo toll , aber viele Räume im Altbau sind wegen der dicken Mauern normalerweise recht angenehm temperiert....
    die Zeichensäle der Architekten bei den Stiegen 3, 4 und 6 im 3. Stock oder der Lernraum der BIZ (2. Hof , Stiege 7?).


    IM Elektrotechnikgebäude ist es unten im neuen EI schön angenehm kühl. Da gibts auch Lernräume (GH1-3) inkl. Steckdosen,
    seits vor nicht allzu langer Zeit renoviert wurde.


    http://www.zid.tuwien.ac.at/res_internetraum/
    http://www.zid.tuwien.ac.at/st…raeume/uebersicht_zeiten/


    Favoritenstrasse: Interneträume unten, sowie eventuell https://fsinf.at/node/647

    Edited 7 times, last by kira ().

  • Was spricht dagegen auf der WU zu lernen? Internetzugang hast via eduroam problemlos.


    TU ist näher für mich ;-) und wegen Wlan auf der WU: ich bin auf der WU nicht inskribiert also wird man denk ich das wlan da nicht verwenden können schätz i mal ^^

    Sin locura no hay aventura :D

  • TU ist näher für mich ;-) und wegen Wlan auf der WU: ich bin auf der WU nicht inskribiert also wird man denk ich das wlan da nicht verwenden können schätz i mal ^^




    EDUROAM mit deinen TU-Zugangsdaten.


    Kannst du theoretisch überall wo die EDUROAM SSID gebroadcastet wird verwenden (auch im Ausland).

  • http://www.aco.net/eduroam.html


    Quote

    eduroam steht für "Education Roaming". Ein Benutzer einer teilnehmenden Organisation kann mit seinen Zugangsdaten von jeder anderen teilnehmenden Institution aus Zugang zum WLAN erhalten.


    Quote

    eduroam (education roaming) is the secure, world-wide roaming access service developed for the international research and education community.
    eduroam allows students, researchers and staff from participating institutions to obtain Internet connectivity across campus and when visiting other participating institutions by simply opening their laptop.


    http://www.eduroam.org/

  • Was dadurch zu erklären ist, daß die SSID "eduroam" teilweise von der Univie (UZA4) auch auf WU Gebiet empfangen werden kann (*)... und 2 unterschiedliche Netze mit gleicher SSID sind böse.


    (*) Stand 2008

    I used to be an owl...


    881 :rock:

    Edited once, last by pernhard: Fußnote eingefügt ().

  • Die Bibliothek kann ich nicht empfehlen - im Sommer ist es sehr heiß drinnen! Dafür wird man jetzt wohl schon sehr einfach einen Platz bekommen. In den ZID-Räumen in der Operngasse ist es meist angenehm kühl und es ist auch nie viele Leute dort.

    The most likely way for the world to be destroyed, most experts agree, is by accident. That's where we come in; we're computer professionals. We cause accidents. - Nathaniel Borenstein

  • Ich habe in den letzten Tagen die ÖBB Züge als klimatisierte Arbeitsplätze entdeckt. Dank dem Sommerticket kann man für wenig Geld den ganzen Tag im Kreis fahren und an der Diplomarbeit arbeiten. Gerade fahre ich Wien-Salzburg-Villach-Wien, was ca. 10 Stunden dauert. Der Zug ist klimatisiert, es gibt eine Steckdose, im Railjet teilweise auch WLAN und wenn mir fad ist steige ich beim nächsten Bahnhof aus und hol mir ein Eis.

    Aus 100% Apfelsaftkonzentrat. Kann Spuren von Nüssen enthalten.

  • du bist noch jung genug für ein Sommerticket - ich bin seit heuer zu alt dafür :wein:

    "Twenty years from now you will be more disappointed by the things you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover."
    Mark Twain

  • Ich habe in den letzten Tagen die ÖBB Züge als klimatisierte Arbeitsplätze entdeckt. Dank dem Sommerticket kann man für wenig Geld den ganzen Tag im Kreis fahren und an der Diplomarbeit arbeiten. Gerade fahre ich Wien-Salzburg-Villach-Wien, was ca. 10 Stunden dauert. Der Zug ist klimatisiert, es gibt eine Steckdose, im Railjet teilweise auch WLAN und wenn mir fad ist steige ich beim nächsten Bahnhof aus und hol mir ein Eis.


    Als jemand, der im Zug schon ein paar mal die Welt umrundet hat: Das hängt aber auch stark von den Leuten ab, die in der Nähe sitzen...