ergänzende LVA fürs WS gesucht

  • wenn alles gut geht, werd ich im wintersemester mein bakk endlich fertig machen können.
    mir fehlen (unter anderem) aber noch 3 ergänzende LVAs, und bräuchte hier nun eure hilfe.
    schließlich möchte ich kein risiko eingehen und würde gern wissen ob ihr ergänzende LVAs kennt die man 1. im wintersemester machen kann (oder vielleicht sogar in den sommerferien) und 2. auch nicht zu aufwändig sind ?!


    um genau zu sein fehlen mir noch 8 ECTS.
    hab mir mal UE Einf. in die Mustererkennung und (das alte CG2) VO Computergraphik rausgesucht.
    dann würden mir noch 2 ECTS fehlen.


    ergänzende LVAs die ich schon absolviert habe:
    TIL, GKM, LU MM2, VO MM Prod2, UE MM Prod2


    wär super wenn ihr mir ein paar tipps geben könntet :)

    :dance: kous kous - the food so nice they named it twice

  • Mir gehts genauso..wenn alles gut geht, bin ich im WS mit dem Bakk fertig. Ich brauch aber noch 4 Wahlfächer (eigentlich noch 11,5 ECTS).
    Da man ergänzende auch als Wahlfächer verwenden kann, habe ich folgende ergänzende LVAS im Visier:
    Computernumerik VO
    Einführung in die Mustererkennung VU (alte VO)


    und als Wahlfächer:
    Vernetztes Lernen VO
    Elektroakustische Musik 1 VU

  • ...und würde gern wissen ob ihr ergänzende LVAs kennt die man 1. im wintersemester machen kann (oder vielleicht sogar in den sommerferien) und 2. auch nicht zu aufwändig sind ?!


    - informationsdesign & visualisierung - 3 ects und nicht viel aufwand, aber mit woechentlichen papierquizzes, dh. du solltest regelmaeßig anwesend sein, um ne passable note zu bekommen
    - mmp - 6 ects und eine leichte veranstaltung, wenn du dich mit videoschnitt auskennst


    ad wahlfaecher: wuerd ich farbe empfehlen - der prof. purgathofer stellt dir das zeugnis auch auf den alten titel aus, damit du die lva sicher verwenden kannst.

  • MMP wär zum überlegen, hab audio production und video production auch schon gemacht.
    war mir nur nicht ganz sicher wieviel zeit das in anspruch nehmen wird wenns 6 ECTS wert ist. wie hast du das empfunden?
    wär aber auch praktisch weil ich damit gleich 2 LVAs abdecken würde (vom umfang her).

    :dance: kous kous - the food so nice they named it twice

  • also vom ablauf her ist es eigentlich eh aehnlich wie vp, nur mit zusaetzlichen abgabegespraechen (zwei, wenn ich mich recht erinner). dh du musst mal ein mehr oder weniger detailliertes skript zu einem vorgegebenen thema ausarbeiten und das dann halt in ~3 minuten umsetzen.


    der meiste aufwand an der ganzen veranstaltung ist eigentlich die postproduction, aber wenn dir sowas spaß macht und du ~2 tage investierst, bekommst du leicht ne 1.

  • Hab ne frage wie waren diese Fächer: LU MM2, VO MM Prod2, UE MM Prod2 ??
    Werden die dieses Semester (WS12) angeboten, weil ich finde leider nichts?


    Könnten ruhig mal die Sachen onlinestellen, würde mir gerne alles zusammenstellen ...

    "Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung; dieses Recht schließt die Freiheit ein, Meinungen ungehindert anzuhängen sowie über Medien jeder Art und ohne Rücksicht auf Grenzen Informationen und Gedankengut zu suchen, zu empfangen und zu verbreiten."

  • diese 3 LVAs werden nicht mehr angeboten soweit ich weiß


    //edit: und ich muss sagen dass ich abgesehen von den paar wenigen ECTS auch sonst nichts weiter davon gehabt hab. bei keinen von denen

    :dance: kous kous - the food so nice they named it twice

  • Sehr Sehr komisch dann, weil sie im aktuellen Studienplan enthalten sind


    http://www.tuwien.ac.at/filead…_und_Visual_Computing.pdf


    Seite 5 !

    "Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung; dieses Recht schließt die Freiheit ein, Meinungen ungehindert anzuhängen sowie über Medien jeder Art und ohne Rücksicht auf Grenzen Informationen und Gedankengut zu suchen, zu empfangen und zu verbreiten."

  • hmm naja angeblich gibt es sie trotzdem, sonst würden ja noch andere LVA´s nachrücken
    ich mach auf jedenfall mal diese 2
    - informationsdesign & visualisierung - 3 ects und nicht viel aufwand, aber mit woechentlichen papierquizzes, dh. du solltest regelmaeßig anwesend sein, um ne passable note zu bekommen
    - mmp - 6 ects und eine leichte veranstaltung, wenn du dich mit videoschnitt auskennst

    "Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung; dieses Recht schließt die Freiheit ein, Meinungen ungehindert anzuhängen sowie über Medien jeder Art und ohne Rücksicht auf Grenzen Informationen und Gedankengut zu suchen, zu empfangen und zu verbreiten."

  • Habe leider nicht zur Vorbesprechung von Informationsdesign & Visualisierung kommen können. Die Vorbesprechungsfolien im Tuwel kann ich mir auch nicht ansehen, weil ich auf der Warteliste bin und dadurch keinen Zugriff darauf habe. Kann bitte jemand so lieb sein und mir kurz schreiben was in der Vorbesprechung gesagt wurde?
    Vor allem müßte ich wissen wann die Vorlesung immer statt findet, damit ich weiß, ob es sich eh nicht mit einer anderen Übung überschneidet. Im Tiss ist es leider nicht eindeutig eingetragen. Da steht einerseits der Vorlesungstermin am Mittwoch und andererseits noch ein Montagstermin. :confused:
    Also es wäre super wenn mir jemand das kurz zusammenschreiben könnte :thumb:- Danke!

  • Die Vorlesung ist nur am Mittwoch. Es herrscht quasi Anwesenheitspflicht, da die Tests am Anfang jeder Vorlesung zur Note beitragen. Man kann, wenn man einen verpasst, diesen gesondert wiederholen.

  • Super :-) danke. Dann weiß ich jetzt schon mal mehr.
    Nur hab ich da gleich noch ein paar Fragen: Kann man dann diese Montagsterminen vom Tiss ignorieren -ist da nie etwas? Wurde bei der Vorbesprechung bereits Stoff gemacht der diesen Mittwoch zum Test kommt? Und weiß vielleicht irgendwer was man machen kann wenn man auf der Warteliste ist-wurde dazu auch etwas gesagt? Weil wie gesagt- kein Tuwel Zugriff und diese Tests will man ja auch nicht umsonst mitmachen...

  • Es steht doch beim Montagseintrag "SE/PR/Bakk./DA" - es betrifft uns also nicht. Die Vorbesprechung war auch gleich kombiniert mit anderen Sachen von dem Institut, Stoff kam keiner vor.


    Es kommt drauf an welchen Wartelisten-Platz du hast. Uns wurde gesagt, dass sie einfach nicht genug Ressourcen haben - Bis 50 können sie's vielleicht durchdrücken, hieß es. Wenn du also nächste Woche vorbeikommst und fragst, wird das nicht schaden. Oder ne Email schreiben. Vielleicht kannst du ja noch teilnehmen.