IT-MitarbeiterIn mit Schwerpunkt Website-Projekte

  • Der Allgemeine Entschädigungsfonds für Opfer des Nationalsozialismus sucht eine/n Studierende/n der Informatik, eines technischen Studiums oder eines vergleichbaren Ausbildungsweges mit entsprechenden Informatikkenntnissen und -interesse als Freie/n Dienstnehmer/in.


    Ihre Tätigkeit:


    • Projektassistenz bei Entwicklung und Weiterentwicklung von Websites
    • Wartung bestehender Websites
    • Grafikdesign inkl. Print-Layouts
    • Spezifikation und Testing neuer Versionen von Websites u.a. Individualsoftware, Bugs und Feature Requests Management in Kooperation mit externen Entwicklern
    • Schulung, Support und Beratung der Content-Manager der Fachabteilungen



    Unsere Anforderungen:


    • Ausgezeichnete Kenntnisse und Praxiserfahrung im Bereich Web- und Interaktionsdesign inkl. barrierefreies Webdesign
    • Sehr gute HTML-, CSS-, Javascript-, PHP- und MySQL-Kenntnisse; von Vorteil sind Perl-Kenntnisse und/oder Kenntnisse weiterer Datenbanken
    • Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit Grafikprogrammen
    • Überdurchschnittliche MS Windows und MS Office Anwenderkenntnisse
    • Teamfähigkeit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
    • Genauigkeit, Beharrlichkeit, Belastbarkeit



    Beschäftigungsausmaß: ca. 25 Wochenstunden

    Bruttogehalt: 16,60 Euro pro Stunde

    Allgemeiner Entschädigungsfonds für Opfer des Nationalsozialismus
    z. Hd. Mag. Michael Pisecki
    Kirchberggasse 33, 1070 Wien
    WWW: www.nationalfonds.org E-Mail: it@nationalfonds.org Telefon: +43/1/408 12 63

    Edited 2 times, last by GSF ().