Before 3rd Test Thread

  • Man kann mit solchen Threads ja nie früh genug beginnen :)


    Also, postet fleißig eure angaben, fragen, lösungen und alles weitere!


    Wie üblich beginne ich mal mit 3 Angaben woebi die 1. sicher die populärste ist... Lösungen hab ich noch keine Online, aber das hol ich vermutlich irgendwann nach!


    Thomas

  • Sehr gut, und ich reich schon die Lösung für das 1. Beispiel nach (die erweiterte version von dem filesystem, mit suche :) )


    Thomas


    katgrato: und ich wollt da schon bescheid geben das ich den thread eröffnet hab, diesmal warst du schneller

  • So, hab deine 2 Beispiele auf D und E benannt und die lösung angehängt...


    Sieht so aus als wäre der 3. richtig interessant von den angaben her... endlich mal was halbwegs sinnvolles ;)
    kann mir aber kaum vorstellen, dass beim test tatsächlich Comparator-interfaces implementiert werden


    und noch zur richtigstellung, bei beispiel 1e steht das sei eine Caesar verschlüsselung, caesar hat aber nur 2 verschlüsselungs-algos benutzt (rot13 und caesar-quadrat)... um es richtig zu stelllen es ist eigentlich eine PolyAlphabetische verschlüsselung, in dem fall sogar ein vignere(-quadrat)... falls ich mich irren sollte korrigiert mich :coolsmile:


    und hf mit den lösungen, es könnten sich ruhig auch andere trauen ihre zu posten :devil:
    Thomas

  • ich trau schon meinen augen fast net, das sich mal wer antworten traut :)


    mag stimmen, weiss nimmer wie die angabe genau war, aber danke der korrektur!


    nur weiter so :D
    ... vl sollt ma mal schaun wies da reiter/seine untertarnen glöst hat


    Thomas

  • Hallo,
    ich hab da auch noch etwas gefunden.


    Ich hätte da noch eine Frage, wenn man da das erste Beispiel aus dem Anhang abwandelt:
    Multiplikation von 2 Zahlen nur mit Addition/Subtraktion, geht so etwas rekursiv überhaupt? Iterativ hätte ich einfach:


    PHP
    1. public static int add (int a, int b){
    2. int c = 0;
    3. for(int i = 0; i < b; i++){
    4. c += a;
    5. }
    6. return c;
    7. }

    Aber wie geht das rekursiv? Danke für eure Hilfe!
    MfG, Ricci

  • edit: da war katgrato schneller ;)


    dann füge ich eben noch fibonacci und fakultät dazu...



    Edited 2 times, last by Tobi ().

  • Um Tobis Code nochmal zu modifizieren mit einem Wert zum Eingeben wie lange die Folge sein soll:



  • Könnte jemand bitte diese ProgramStück erklaren von Directory aufgabe.Ich habe immer Probleme mit Rekursive aufruf .danke

  • du mienst diesen teil?


    Code
    1. for (DirectoryEntry entry: ((Directory)de).list()) {
    2. execute(entry);
    3. }


    er geht alle "untereinträge" (unterordner und unterverzeichnisse) in einem verzeichnis ab und führ das selbe nochmal aus!


    hope that helps :)


    Thomas