Bitte um HILFE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Gibt's eigentlich auch schon nen Motivationsstudium? So ala ich bin motiviert... für was? egal, aber hauptsache ich bin dafür motiviert muahaha :D

    There's a place in the dark where the animals go
    you can take off your skin in the cannibal glow
    Juliet loves a beat and the lust it commands
    drop the dagger and lather the blood on your hands - Romeo

  • Dieser Überschuss an Ironie in diesem Thread stimuliert mein Solarplexuschakra in einem Übermaß, daher fordere ich ein allgemeines Ironieverbot!

    There's a place in the dark where the animals go
    you can take off your skin in the cannibal glow
    Juliet loves a beat and the lust it commands
    drop the dagger and lather the blood on your hands - Romeo

  • ganz ehrlich - ich versteh den sinn des ganzen irgendwie nicht

    "Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety." - Benjamin Franklin

  • Ja da will halt einer rausfinden, ob sich irgendwer was um eine Wahl zur "Miss" oder zum "Mister Hochschule" pfeifen würde.


    Für Frauen mag ich da jetzt nicht sprechen, aber mein Tipp bzgl. der Miss Gscheid: Männer schauen sich gerne Fotos von hübschen Frauen an, aber ob das jetzt eine "Miss World", "Miss Hochschule", "Miss Gewürzgurke" oder überhaupt gar keine "Miss" ist, ist ihnen total wurscht.

  • Die 10 Frauen studieren auch alle Architektur :rolleyes:


    Ist zwar jetzt etwas Offtopic, aber was mich immer wieder aufs Neue verwundert: grundsätzlich stimme ich zu, es sind schon extrem wenig Frauen auf der TU wenn man so schaut, besonders in Informatik (noch schlimmer Technische Informatik :ahhh:), ABER - kaum betritt man die TU Bibliothek sieht man auf einmal wirklich relativ viele Frauen und das tolle dabei, die scheinen auch zum Großteil alle recht hübsch zu sein.
    Kommt das nur mir so vor?


    Und nein, ich will mit dem Post NICHT sagen dass ich von Grund auf glaube dass alle TU-Studentinnen hässlich sind, es macht sich bei mir nur immer das Gefühl breit als wär man auf einer völlig anderen Uni wenn man grad vom Freihaus kommt, die Bibliothek betritt und sich dann denkt "nett nett... ^^", allein schon wegen des ungewöhnlich hohen weiblichen Anteils (vielleicht sind Frauen einfach fleißiger ;)).


    Vielleicht wars auch Zufall, bin ja nun auch nicht so oft dort, vielleicht 2-3 mal pro Semester.


    Zum Thread selbst: ich werde an der Umfrage nicht teilnehmen, weil ich es eigentlich fast schon eine Zumutung finde, dass so ein Diplomarbeiten-Thema an einer Universität durchgeht und ich mich ernsthaft frage, wo da der Zusammenhang zu "Unternehmensführung" besteht :confused: Untergang des Abendlandes trifft es wirklich...

  • Ich sitz teils in Vorlesungen da sind ca 100 Frauen und 2 Männer...

    There's a place in the dark where the animals go
    you can take off your skin in the cannibal glow
    Juliet loves a beat and the lust it commands
    drop the dagger and lather the blood on your hands - Romeo

  • fieselschweif: da warn wohl grad alle 10 architektinnen büffeln, hm? ;)


    Aeroflare: welche vorlesungen? Genderstudies?


    Neeeein, so schlimm isses gar nicht. Ich war zu anfang sogar verwundert wieviele (gut aussehende) weibliche Studentinnen mit Informatik beginnen.. (obwohl ich mal einfach behaupte das davon ~80% medieninformatik studiern und davon wiederum ~80% sich was ganz andres drunter vorstellen.. und davon ~80% früher oder später auf die Hauptuni wechselt.. ;)
    kann mich natülich auch irren ;))

  • nein, eh auf der hu, aber bei genderstudies sieht's wohl auch so aus ^^


    und ich weiß nur aus der htl... der schnitt ist 25% frauen tendenz steigend ... das klischee von 10 frauen auf der tu hat auch schon sooooooooo ein bart

    There's a place in the dark where the animals go
    you can take off your skin in the cannibal glow
    Juliet loves a beat and the lust it commands
    drop the dagger and lather the blood on your hands - Romeo