Forum Bugfixes (Opera)

  • Hi


    Habe geraden eben einige Bugs aus dem Forum entfernt, die beim neuesten Opera (6.01) und bei einigen älteren Opera Versionen auftraten.


    • Fix der Spaltenbreiten bei den Postings (linke Spalte war immer unterschiedlich breit)
    • Fix der Spaltenbreiten bei der Übericht
    • Fix eines nicht korrekt darstellbaren Smilies


    Falls noch andere Probleme auftreten sollten ... bitte lasst es mich wissen.


    cya Phlow

  • Danke, funktioniert jetzt wirklich einwandfrei.


    Nur ich dachte, es sei ein fertiges Bulletin-Board, kann man da so einfach den Quelltext verändern.


    Theoretisch gibt es noch einen Bug, nur den wirst du leider nicht ändern können, weil die JavaScript implementation von Opera leider wirklich nicht sehr gut ist:
    Wenn ich einen Post verfasse und einen Smile per Click auf die "Smile-Bar" links neben dem Textfeld einfügen will, funktioniert dass leider nicht.
    Ist eigentlich aber relativ egal, weil ich eh keine/kaum Smilies verwende, und wenn dann steht der Smile-Befehl eh in der Status-Leiste wenn ich links die Smile-Bar mit der maus hovere (sorry, kenn leider keinen guten ausdruck für "hover" - eventuell überfahre, ist aber nicht wirklich das gleiche).

  • Zitat

    Original geschrieben von MaxAuthority

    Nur ich dachte, es sei ein fertiges Bulletin-Board, kann man da so einfach den Quelltext verändern.


    Wenn du genau hinschaust siehst du das das Forum mit php geschrieben ist... da php eine scriptsprache ist wird mans wohl auch editieren koennen :)

  • Zitat

    Original geschrieben von MaxAuthority
    Danke, funktioniert jetzt wirklich einwandfrei.


    Nur ich dachte, es sei ein fertiges Bulletin-Board, kann man da so einfach den Quelltext verändern.


    Bsp.: Die ganzen Hacks. Sicher darf man sich mit vB herumspielen. Man kauft ja nur die Lizenz für die Benutzung des Boards. Theoretisch könnte man vB Version 3.0 selber machen, aber da dies zu viel Arbeit ist, wartet man lieber bis Jelsoft es rausbringt. Sollte eh bald kommen :D
    Wird angeblich die beste Version sein, mit vielen tollen neuen Spielerein. Release 2.Quartal 2002.

  • Zitat

    Original geschrieben von Ordovicium

    Man kauft ja nur die Lizenz für die Benutzung des Boards.


    kauft?

    -----BEGIN GEEK CODE BLOCK-----
    Version: 3.12
    GAT d-(+) s++: a- C++$>+$ U++>+++ P++>+++ L+++ !E W++>$ !N K? w(--)@ !O !M V? PS+ PE++(-)> Y+ PGP(+) t---(-) !5 X R- tv-(--) b++>$ DI+ D+(++) G(+) e>++++* h-- r++ y++
    ------END GEEK CODE BLOCK------ .

  • Zitat

    Original geschrieben von steve


    kauft?


    LOOOL, naja mir wäre es auch lieber, wenn so ein geniales Boardsystem gratis wäre.
    Die Lizenz kostet 160$


    Falls du selber ein Board haben willst: http://www.vbulletin.com
    Anfragen ob ich die Dateien hergebe werden sofort gelöscht. Es ist zu meinem, und zu eurem Schutz!!! vBulletin hat eine Call-Back Funktion. Die wissen ganz genau wer eine Lizenz hat, und wer nicht. Wir haben eine :D

  • Soda, wieder einiges gefixed (ich HASSE Browser die sich nicht an die HTML Spezifikationen halten)


    [list=1]
    [*]Opera: richtige Darstellung der "Antworten, Neues Thema" Buttons unten
    [*]Netscape 3,4: korrekte Anzeige der Spaltenbreiten
    [*]Netscape 6: korrekte Anzeige der Spaltenbreiten (hat vorher funktioniert, aber sobald NS 3 und 4 damit richtig umgehen konnten, wollte NS 6 nicht mehr (war aber eh klar, oder ;) )
    [/list=1]


    cya Phlow

  • Zitat

    Original geschrieben von Ordovicium
    vBulletin hat eine Call-Back Funktion. Die wissen ganz genau wer eine Lizenz hat, und wer nicht.


    Find ich eine Frechheit. Bei Windows (nehm ich jetzt mal als Beispiel weils das bekannteste ist) regt sich jeder auf und das wird so einfach aktepiert..? :confused:
    Kommt mir ein bissl komisch vor, schon allein weil man bei Webspace meist für den Traffic in beide Richtungen zahlen muss, und mit dem Geld kann man besseres anfangen als Jelsoft zu bestätigen dass man vBulletin eh benützen darf

  • martin :
    Es gibt jede Menge open source Projekte die dem Vbulletin Board sehr ähnlich sind, es sei dir also freigestellt "jelsoft" nicht zu unterstützen


    Wenn Ordo dafür zahlt, dann hat er seine Gründe dafür (und ich finde, das Vbulletin das absolut wert ist)


    @call back: Bei MS regen sich zwar alle auf, aber jeder weis das das eh nix nutzt. Auch viele andere Programme nutzen meiner Meinung nach eine "nach hause telefonier" funktion, von der halt viele nix wissen. Bei vbulletin weis man es wenigstens sicher und man kann sich daher, wenn man das ablehnt, für ein anderes Produkt entscheiden.



    Anmerkung:
    *) ein weiterer Opera fix: (jaja ich war fleissig ;) ): Die redirect Messages werden jetzt, wie in allen Browsern schon vorher, auch zentriert dagestellt. Und wieder hat sich Opera 6.x nicht an die HTML 4 standards gehalten (sehr schade, denn damit machen sie sich keine Freunde)


    cya Phlow

  • Zitat

    Original geschrieben von Phlow
    Wenn Ordo dafür zahlt, dann hat er seine Gründe dafür (und ich finde, das Vbulletin das absolut wert ist)


    sorry wenn das böse rübergekommen ist :)
    so wars nicht gemeint. ich hab mich nur an inf&ges erinnert und mir gedacht, der pflüger tät das sicher auch ned super finden