After Test Thread (12./19.12.2007)

  • Ich hatte heute Prüfung und meine Fragen waren:


    Pollacks gesetz, Und was man dagegen tun kann.
    Bleispiel war ein Can-System und daraus den Maximalen Jitter errechnen
    als drittes die Voraussetzungen für den Rate Monotonic algotythmus.


    Weiß jemand von euch ob er diese Voraussetzungen alle in der Vorlesung aufgezählt hat?. In den Folien stehen sie nicht.


    Monkfood

  • Die Vorraussetzungen finden sich auf der Folie 44 von "Operating Systems". Sind zwar etwas verkürzt aber die gleichen die im Buch auf Seite 231 stehen.

  • Meine Fragen waren
    1)Die Bedingungen der Synchronization (Konvergenz Fkt+ Drift Offset ist kleiner gleich Præzision)
    2)Wenn kan ein Prozess in den kritischen Abschitt eintreten bei priority ceiling
    3)praxis beispeil : Effizient eines Kanals

  • Meine Fragen waren:
    a) Rare Events: was is das, wacht macht man dagegen, welche typen von rare events gibts, fehlerhypothese
    b) action delay mit globaler zeit ausrechnen
    c) temporal accuracy

    Wer and'ren eine Bratwurst brät,
    hat ein Bratwurstbratgerät - LEI LEI!