Progammierbsp

  • Bedeutet Wertung: 1 soviel wie 15/15 ?!
    Bekomm nämlich keine entsprechende Rückmeldung wie ihr?


    Lg, Jan


    EDIT: achso, das bekommt man ja per mail ;)

  • Ja, 15/15 = 1 (steht aber dort wo du das File Uploadest auch genau beschrieben) :D


    Heisser Tip:


    Implementiert das Teil mit ARRAY`S und und nicht mit Vektoren.
    Habs mit Vektoren impl. (weil die handlicher & hübscher sind als Arrays) ... alle Testfälle haben funktioniert (auch spezialfälle) nur der BOT wollte mein File nicht akzeptieren.
    Nach stundenlangem tüfteln & umschreiben auf Arrays hats dann geklappt. (sonst wurde am source nichts geändert)


    Find ich schon etwas shice das in dem File null info dazu steht wie man das implementieren soll. Bzw. man keinerlei Rückmeldung vom Bot bekommt, was ihm nicht gefällt. :coolgrim:


    Brustvergrößerung durch Handauflegen!
    Mache auch Hausbesuche- rund um die Uhr!
    Näheres bitte bei PM!
    :shinner:

  • ich würd mal gern wissen ob ihr auf tuwel bei der programmieraufgabe auf die Details&Bewertung zugreifen könnt? bei mir wird da nichts angezeigt. vor einer woche aber gings.. hab nur ich das problem?!

  • ich habs zwar noch nicht programmiert aber ich denke das kann man mit einem array lösen...also alle knoten die du in den queue gibst gibst du einfach auch in ein eigenes array...
    die knoten nimmst du ja nacheinander wieder aus dem queue...im array lässt du sie aber...und um zu schauen ob sie schon markiert sind schaust du einfach ob sie im array liegen..wenn ja -> schon markiert, wenn nein noch unmarkiert...


    aber wie gesagt habs noch nicht programmiert..vl. kann wer ders schon hat einen tipp gebn

  • hab noch eine frage: es ist ja bereits gegeben, welche knoten zueinander beziehungen haben. wie kann ich das überprüfen?


    ich muss ja irgendwie alle knoten besuchen. ich denke das geht am besten mit einer for schleife:


    Code
    1. for(int i = 0; i < getAdjencylist(); i++) {
    2. if(überprüfung ob knoten mit wurzel verbunden ist) {
    3. addFriendship(knoten, 1)
    4. besucht[i] = relationsGraph // Wie kann ich auf das aktuelle Element des Graphes zugreifen?
    5. } else {
    6. addFriendship(knoten, -1);
    7. besucht[i] = relationsGraph // Wie kann ich auf das aktuelle Element des Graphes zugreifen?
    8. }


    wäre toll, wenn mir das wer erklären könnte. :)


  • was willst du da genau überprüfen?
    die for schleife ist ja schon ganz gut ;)


    ob die knoten schon besucht wurden, habe ich mit einem array gelöst. einfach sobald ein knoten in die queue reingeschrieben wird, auch in das array reinschreiben. in deiner if abfrage solltest du dann abfragen ob der aktuelle freund schon in deinem array drinnen ist, falls nein hast einen neuen freund, falls ja brauchst nichts weiter machen, also überspringen.

  • ich hätte eine frage: lifert die methode public int[] getAdjacencyList(int person) ein array der form: 0,0,0,0,1,0,0,0,1,0 oder der form: 4,8? bzw. ist dieses array für alle knoten gleich lang? Ich weiss nicht ob ich gleich einfach die länge abfragen soll oder in einer for-schleife das array durchlaufen soll um die anzahl in beziehung stehenden knoten zu bestimmen
    danke

  • hätte noch eine frage: jetzt ist es bei mir so weit dass ich kompilieren will, aber das geht irgendwie nicht
    error: cannot read: RelationsGraph.java
    ist es nicht so dass der Compiler auch die unterordner durchsucht?
    Es sind alle 5 programmen bei mir im ordner pa1 im ordner ads1ws07 und dort wo ich immer alle meine programme problemlos kompiliere.
    und wenn ich die aus den ordnern herausnehme, dann geht es ebenfalls nicht kompilieren: cannot find symbol...
    bitte um hilfe.... habe noch nie mit selbsterstelltem package gearbeitet. danke!

  • ich hätte eine frage: liefert die methode public int[] getAdjacencyList(int person) ein array der form: 0,0,0,0,1,0,0,0,1,0 oder der form: 4,8? bzw. ist dieses array für alle knoten gleich lang? Ich weiss nicht ob ich gleich einfach die länge abfragen soll oder in einer for-schleife das array durchlaufen soll um die anzahl in beziehung stehenden knoten zu bestimmen
    danke


    getAdjacencyList(int person) liefert eine Adjazenzliste des Knotens (also von der übergebenen Person) als ein-dimensionales integer Array Angenommen 2 + 3 sind Freunde von 1, dann bekommst du das Ergebnis ein Array mit inhalt 2 und 3 wenn du der Methode 1 als "Startperson" übergibst.


    Lest euch doch bitte die Doku durch, da steht alles genau beschrieben..


    Quote

    hätte noch eine frage: jetzt ist es bei mir so weit dass ich kompilieren will, aber das geht irgendwie nicht
    error: cannot read: RelationsGraph.java
    ist es nicht so dass der Compiler auch die unterordner durchsucht?
    Es sind alle 5 programmen bei mir im ordner pa1 im ordner ads1ws07 und dort wo ich immer alle meine programme problemlos kompiliere.
    und wenn ich die aus den ordnern herausnehme, dann geht es ebenfalls nicht kompilieren: cannot find symbol...
    bitte um hilfe.... habe noch nie mit selbsterstelltem package gearbeitet. danke!

    Wahrscheinlich rufst du das Programm nicht richtig auf. Wie du es richtig aufrufst steht in der Angabe.
    Du gehst in den Ordner wo sich das Verzeichnis ads1ws07 befindet und rufst die Main Methode folgendermassen auf: java ads1ws07.pa1.Main < input > output
    Daher greift er auf die Main.java zu die sich im Ordner ads1ws07/pa1/ befindet.
    Kompilieren kannst du es z.b. indem du in den Package Ordner reingehst und dort "javac Main.java" ausführst.
    Womit kompilierst du den? Kommandozeile oder IDE?

  • getAdjacencyList(int person) liefert eine Adjazenzliste des Knotens (also von der übergebenen Person) als ein-dimensionales integer Array Angenommen 2 + 3 sind Freunde von 1, dann bekommst du das Ergebnis ein Array mit inhalt 2 und 3 wenn du der Methode 1 als "Startperson" übergibst.
    Lest euch doch bitte die Doku durch, da steht alles genau beschrieben..


    danke. ja, habe Doku gelesen, aber irgendwie habe gedacht dass Adjazenzliste aus 0 und 1 bestehen kann, so wie in Mathe1 Skriptum steht.
    ich kompiliere mit cmd.exe unter Windows

  • jetzt kann ich kompilieren, aber das :confused:
    ..>javac RelationsGraph.java
    ..>javac Relations.java
    Relations.java:88: cannot find symbol
    symbol: class RelationsGraph
    location: class ads1ws01.pa1.Relations
    RelationsGraph relationsGraph );
    ^
    und noch 3 fehlermeldungen cannot find symbol
    beim versuch RelationsIO.java zu kompilieren 9 fehlermeldungen cannot find symbol...
    ich habe nichts geändert, der Compiler übersetzt nur RelationsGraph.java, die anderen aber nicht, wie kann das sein?
    Woran kann das liegen:confused: