zu blöd ???

  • Weiß irgendwer, obs eine Statistik über die Noten gibt ?
    Der Test ist ja total schlecht ausgefallen.
    Wie gibts dass, dass bei einer Prüfung, wo wirklich nicht viel hast lernen können, und in der VO (hab ich auch fast alle besucht) auch nur mehr oder weniger offensichtliche Weisheiten gesagt werden, so viele eine Fetzen bekommen ?
    Die Fragen waren ja auch nicht gerade Einladungen zum Essay-Schreiben, eigentlich ham sie ja mehr nach Fakten gefragt (außerdem, bei 18 Fragen kannst eh keine tiefschürfenden Erkenntnisse in die Welt setzen)
    Falls irgendwer bei der Einsichtnahme war, der das Gefühl hat, alles zumindest ansatzweise richtig gehabt zu haben, wäre ein Erfahrungsbericht toll.


    confused !
    B.

  • Also ich sags frei heraus!!
    Ich hab nen N5, leider, obwohl ich sehr viel hingeschrieben, habe und im nachhinnein mit anderen darüber diskutiert hab ob es falsch oder richtig is! Also ich mein, den Test will ich mir anschaun, ABER die einsicht ist erst am 9 APRIL:mad: *ärger*
    Tja ich komm mir ein bißchen blöd vor!!
    ad viele Fünfer, ja ich kann behaupten das dieser test sehr schlecht ausgefallen ist!
    Bin enttäuscht!!!!

  • Ich weis nciht ob das stimmt, aber anscheinent bekommt man für das ankreuzen des falschen Kasterls bei den 20 Fragen auf der letzten seite einen MINUSPUNKT !(vielleicht hat mir da auch wär einen Bären aufgebunden, ansonsten isses echt *****) Also ist wäre es besser gewesen bei unklaren Fällen nix anzukreuzeln. Das haben die aber nur im AudiMax erklärt vor der Prüfung aber im InfHS nicht erwähnt. Also bei so seltsamen MultipleChoise wie das waren könnts sein das einige da was verloren haben. Ausserdem wird angeblich eine Antwort nciht gewertet wenn sie ungefähr dem Wortlaut im Skriptum entspricht "abschreiben", was aber bei mir sicher 50% der Antworten sind. Tja SEEEHHHRRR misteriöse Sache.

  • Nein das stimmt schon, für eine falsche Antwort beim Multiple-Choice gibts einen Punkteabzug! Einzig, wenn man mehr Falsche wie Richtige hat, kann man nicht ins Minus kommen (wow, wie gütig die doch sind :coolgrim: ).
    Trotzdem hats bei mir nicht gereicht - wär echt neugierig wie die da benoteten.

  • Zitat

    Original geschrieben von Zentor
    Ich weis nciht ob das stimmt, aber anscheinent bekommt man für das ankreuzen des falschen Kasterls bei den 20 Fragen auf der letzten seite einen MINUSPUNKT !Ausserdem wird angeblich eine Antwort nciht gewertet wenn sie ungefähr dem Wortlaut im Skriptum entspricht "abschreiben", was aber bei mir sicher 50% der Antworten sind. Tja SEEEHHHRRR mysteriöse Sache.


    ad a) Du meinst schlechte Noten auf Fragen wie "Manager haben die Zeichen der Zeit richtig erkannt" - Wahr oder Falsch ;)
    ad b) WAS willst du aus dem Skriptum abschreiben ??? Außerdem, sollten sie vorher vielleicht sagen, dass alles was im Skriptum :confused: steht nicht gewertet wird.
    Blöde Säcke, diese Gesellschaft-Fuzzis (ach ja, ich bin positiv, juhuuuuuuuuuuu)

  • ich weiss zwar meine note noch nicht,aber mir geht dieses fach gewaltig am keks.da so viele negativ sind,rechne ich nicht wirklich mit ner positiven note.
    ich finde es eine bodenlose frechheit,dass am montag schon der nächste termin ist(naja,eigentlich finde ich es inakzeptabel,dass die noten erst jetzt feststehen)
    ich bin nebenbei berufstätig,habe von dienstag-donnerstag gearbeitet+muss auch das ganze wochenende arbeiten-wie stellen diese idioten sich das vor??????
    ich hab echt null zeit mir infos bis montag zu holen-gibt es eigentlich einen 3. termin?


    ich bin seeeeeeeeeeeehhhhhhhhhrrrrrr böse!!!!!!!!!!!:mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

  • hab auf der institutshomepage gerade etwas von einem neuen termin am 15.4. gelesen-ist das der 3. oder statt montag??
    UPS-hab grad gesehen,dass das schon wer gepostet hat