Dringend Hilfe benötigt!!!!

  • also nach dem ich jetzt ein drittes mal diesen text schreiben muss verzweifel ich echt schon so sehr...also nochmal in kurzfassung :D


    programm --> fehler --> verzweiflung --> progr+spec. im anhang
    --> bitte helfen --> fehler hier


    --> Sind die Datentypen bei allen Eingaben richtig, die eingegebenen Daten aber inhaltlich nicht korrekt oder erfüllen nicht die Bedingungen (z.B. Dimension>3 oder zuwenige, bzw. zuviele Datensätze für die Matrix), so soll Ihr Programm "FALSCHE EINGABE", gefolgt von einem Zeilenvorschub, ausgeben.



    i hoff ihr versteht ungefähr was i sagen will :hewa:

    "Verantwortung trägt der, der eine Erfindung anwendet, nicht der Erfinder!"
    "An Apple a Day, keeps the doctor (and Windows) away" :thumb:

  • achja und bitte sagt mir nicht das das programm schon schlecht gschrieben is....das weiss ich eh...aber das war mein erstes mal java programmieren!

    "Verantwortung trägt der, der eine Erfindung anwendet, nicht der Erfinder!"
    "An Apple a Day, keeps the doctor (and Windows) away" :thumb:

  • ja lach nur! aber das hilft mir auch nicht weiter!Kann halt ned jeder so toll Programmieren wie du!

    "Verantwortung trägt der, der eine Erfindung anwendet, nicht der Erfinder!"
    "An Apple a Day, keeps the doctor (and Windows) away" :thumb:

  • Ich glaub nicht dass sich hier irgendjemand über dich lustig macht...


    Was wills du denn jetzt genau, dass man dich auf die Fehler im Programmcode hinweist oder dass es dir jemand komplett ausbessert (sprich: programmiert)?


    mfg,
    AntiBit

    Hätten uns Spiele wie Pac-Man in unserer Jugend beeinflusst, würden wir heute durch dunkle Räume irren, elektronische Musik hören und Pillen fressen.

  • Ich wäre sehr vorsichtig damit, irgendwas gecodetes (auch unvollständig) zu veröffentlichen, bevor ich das Zeugnis in der Tasche hab!!!!! Könnte im übelsten Fall zu einer 0er Runde führen.