reine Windows Drucker

  • Hallo!


    Das letzte was mich vom entgültigen Umstieg auf linux fern hält, ist mein reiner windows drucker. Wie ich gestern beim Freund auf eine Audienz gewartet habe, habe ich mit jemandem gesprochen (weiß leider den namen nicht mehr), der mir gesagt hat, es gibt irgendein programm, mit dem man die windows drucker treiber unter linux verwendet kann. nun ist meine frage, ob das programm jemand kennt, oder weiß, wie ich das sonst lösen könnte.


    Bin für jede Hilfe dankbar!!!

  • wie wäre es mit einem windows-emulator für linux: Wine
    http://www.codeweavers.com/technology/wine/download.php

    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  • @stessi... warum nicht einfach das windows forum lesen wenn du hier nur versuchst leute vom glück fernzuhalten? wenn du linux nicht magst warum liest du es dann hier?


    DrWatson: hast du schon eine distri im auge? schau dich mal auf den seiten des distributors um... da gibts support und hardwaredatenbanken... du wirst es nicht glauben wie viel 'Designed for Microsoft Windows' zeug ohne meckern läuft... kratz das pickerl von der netzwerkkarte runter und dann ist ja doch ein realtek chip da... *ggg* und beim drucker gibts schon viele treiber... scanner gehn auch prima... ich persönlich verwend suse... die haben auch ne datenbank... http://hardwaredb.suse.de/


    viel spass und lass doch nicht von kleinen einstiegsproblemen abhalten... wenn mans mal beherrscht dann is linux unkomplizierter als win... (bin grad das erste mal seit wochen im win drin und säuerlich weil hier alles so langsam geht...)


    mfg, roland

    Jeder hat das Betriebssystem das er verdient.
    LINUX - Divide et Impera!

  • danke für eure tips!


    es ist ein hp lj 1000. habs schon mit generic oder ghostscript treibern probiert, aber es funktioniert nicht. ich verwende suse 8.0, und in der hardware datenbank steht leider auch nur der pcl5e drin.

  • Hatte auch ein ähnliches Problem mit eine Canon LBP 660, der auch ein Windows Drucker ist (WPS). Hab dann eine Perfekte Lösung gefunden: Drucker verkauft und Laserjet 4 für einen Teil des Geldes gekauft.

  • hps stellt LJ's her die WPS/GDI drucker sind?... die welt geht zu grunde! ich bin froh meinen HP LaserJet 6L dazuhaben der dank PCL ohne probleme funktioniert.... noch lieber wär mir zwar ein PS drucker aber man kann ja nicht alles haben


    Roland

    Jeder hat das Betriebssystem das er verdient.
    LINUX - Divide et Impera!