Eigene ArtWork

  • ich weiss ja nicht ob das gere gesehen wird, aber ich post da einfach mal meine eigene ArtWork :


    hab ich gmacht für einen 3D contest, aufgabe wars ein bewaffnetes wüstenfahrzeug zu machen, das weniger als 1500 Polys hat, und nur mit einem 256x256 einem 128x128 und 2 64x64 textures getextured sein darf. Alle mit 256 farben oder weniger. Die "schwarze Version gfallt mir zwar besser, erfüllt aber leider nicht ganz die vorraussetzungen, weil das fahrzeug auch so ausschaun soll, als hätte es schon einige schlachten mitgemacht.... daher arbeite ich noch a bissl an den textures. falls wer a idee oder an link zu am tut., hat wie man gscheit metall "alt" macht mit kratzern lackabsplitterungen und rost, dann bitte posten :) oder gleich eMailn:thumb:

  • hey!
    aber mit sicherheit wird das gern gesehn!!!
    soll ja auch ein forum sein, wo die leut ihre eigenen arbeiten zeigen ;)
    find ich übrigens sehr gut...gfallt ma
    wegen dem metal (alt)
    hast es doch mich 3d max gemacht oder? oder besser:
    mit welchem prog hast das gemacht? :p
    wenn du metal alt aussehn lassen willst, bearbeits am besten mit photoshop
    mfg

  • die bilder taugen ma echt gut....
    w00t:eek: *staun*


    nachdem ich diese Bilder gesehen hab, hab ich endlich wieder ein andere Freizeitbeschäftigung gefunden, als meinen Computer zu schlachte - ausnehmen - und ausstopfen, weil nix funzt.
    Somit gleich LW und PS gezückt, ein Tutorial gesucht, gemacht.......und tada.....ich häng no immer am selben problem fest.......*i such ma am besten a deutsche verion von dem, sonst gibts a 'falling down' auf der tu*


    Es sollte mehr Leite wie dich geben, buddy, denn du motivierst und spornst sie an.


    p.s.: hast du a handbuch zu lw, dass du ma mal borgen kannst *g* ?
    :rolleyes:


    a typisches 0815-'Hello World'-Einsteiger-Pic:
    http://stud3.tuwien.ac.at/~e0126044/max/zimmer2.jpg

  • Also gut, von mir auch eins, Cinema4d , meine 2te Arbeit, der Typ da ist mein Vater :) war Geburtstagsgeschenk, cirka 2 Monate Arbeit :thumb:


    "Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'" Peter Ustinov