beispiel 3,4 eprog1 prüfung

  • Was ist bei dem 3er Beispiel des ersten tests zu machen?
    angabe:
    Methoden erstellen, Klasse Matrix schreiben, die Klasse schreibt und erweiterungen hat


    public simpleMatrix (int rows, int colums)
    public int getRows ()


    ... usw
    --------
    und beim 4er Beispiel sollte man beschreiben, wie das programm abläuft. wie genau, oder was soll man beschreiben?


    thx

  • also, das dritte kapier ich auch nicht, das lass ich wahrscheinlich aus. der rest scheint nicht so schwer zu sein. und ja, beim 4er (wenn es das ist, welches ich zu meinen scheine) musst du einen code nachvollziehen. eingabe ist z.b. die letzten drei ziffern deiner matr nummer, und die rennen dann durch das programm. die ergebnisse musst du in eine tabelle eintragen. hab aber einige zeit gebraucht, bis ich kapiert hab, wie die das meinen bei dem spez. beispiel.
    ich rede von dem ausm letzten test, das man sich ja <a href="http://213.229.50.19/tuwien/pdf/eprog12302.pdf">hier</a> downloaden kann. da musst du eben zuerst das "d" und dann den rest eintragen. ziemlich easy, wenn man mal den code durchgeackert hat :)


    hoffe, das wird morgen was, ich geb mich ja in eprog auch mit einer 4 zufrieden ....

  • Zitat

    Original geschrieben von chobo4ever
    da musst du eben zuerst das "d" und dann den rest eintragen. ziemlich easy, wenn man mal den code durchgeackert hat :)



    hm..wie genau hast du da die zahlen eingesetzt ?? und dieses int x, int y jeweils bei A-G . ..werden diese werte überhaupt in der tabelle dann eingetragen !?