• mein Programm (3156) soll mit verschiedenen Masseinheiten rechnen. mein problem dabei: es soll EIN String eingegeben werden. z.b.:
    1.5m+50cm soll 2.000 m ausgeben.
    wie kann ich jetzt den String in Zahlen und Masseinheiten (cm, dm, m, cm2, dm2,...) und Operatoren (+, -, *, /) einteilen. wenn ich eine for- Schleife mit charAt laufen lasse, kann ich ja nicht sagen bis zu einem ascii Wert von so und so soll dann in eine bestimmte variable abgespeichert werden.

  • Zitat

    Original geschrieben von kamora
    wenn ich eine for- Schleife mit charAt laufen lasse, kann ich ja nicht sagen bis zu einem ascii Wert von so und so soll dann in eine bestimmte variable abgespeichert werden.


    kannst du shcon und solltest du vielleicht auch


    den ganzen string einlesen bis zu einem rechenzeichen (sind ja vorgegeben: +,-,*,/ nehm ich an) die werte speichern, die rechenzeichen extra speichern
    dann die werte zerlegen und in die einheit umwandeln die ausgegeben werden soll
    also den string zeichen für zeichen durchgehn, bis keine ziffer mehr gelesen wird und dann feststellen welche einheit, dann einheit wegschmeißen und zahl umwandeln und wieder speichern..


    war das verständlich? wenn nein bitte sagen
    viel erfolg

    Give a man a fish and he'll eat it for the day.
    Teach him how to fish and he will eat for the rest of his life...