JOBANGEBOT - TUWEL Support

  • Das Teaching Support Center, E061, der TU Wien sucht eine_n studentische_n Mitarbeiter_in für den TUWEL Support. TUWEL ist die zentrale Lernplattform der TU Wien und basiert auf Moodle.

    Ihre Aufgaben:

    • Ticket‐Support
      • Zuverlässiges und zeitnahes Bearbeiten von Supportanfragen der Lehrenden und Studierenden zu Moodle/TUWEL
      • Bearbeitung von komplexen Anfragen zu Funktionalitäten von TUWEL (nach entsprechender Einarbeitungszeit)
    • Administration/Weiterentwicklung von TUWEL
      • Mitwirkung bei der Erstellung von Unterlagen (Skripten, Schulungsunterlagen, FAQs, etc.)
      • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Lernplattform (Testen, Aktualisierung der Anleitungstexte, …)
      • Unterstützung bei administrativen Aufgaben


    Ihr Profil:

    • Kenntnisse von Moodle/TUWEL (insbesondere Erfahrung als Tutor_in) von Vorteil
    • Interesse an oder Erfahrung mit Lernplattformen, insbesondere Moodle/TUWEL
    • Selbständiges, verantwortungsbewusstes, strukturiertes, kundenorientiertes und zuverlässiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
    • Hohes Maß an Lernbereitschaft
    • Gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift, sowohl Deutsch als auch Englisch
    • Inskription eines facheinschlägigen Studiums; Kein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung



    Wir bieten:

    • Vielfältiges und spannendes Aufgabengebiet
    • Breites internes und externes Weiterbildungsangebot sowie flexible Arbeitsgestaltung
    • Zentrale Lage sowie gute Erreichbarkeit (U1/U2/U4 Karlsplatz)



    Die TU Wien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Mitbewerber, werden vorrangig aufgenommen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

    Wir sind bemüht, Menschen mit Behinderung mit entsprechender Qualifikation einzustellen und fordern daher ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Behindertenvertrauensperson der TU Wien, Herrn Gerhard Neustätter.

    Ausmaß: 20 Std./Woche, befristet bis zum Semesterende 28.2.2021, längstens jedoch bis zum Abschluss des inskribierten Master‐ oder Diplomstudiums.

    Die Entlohnung erfolgt nach dem Mindestentgelt der Gehaltsgruppe C gemäß dem Kollektivvertrag für Arbeitnehmer_innen der Universitäten und beträgt bei einem Beschäftigungsausmaß von 20 Wochenstunden derzeit € 1.030,80 brutto/Monat (14x jährlich).

    Weitere Details finden Sie im Karriereportal oder im Mitteilungsblatt der TU Wien.

    Bei Interesse bewerben Sie sich bitte hier im Karriereportal bis spätestens 1.10.2020.

    Gerne können Sie diese Stellenausschreibung an Interessierte Personen Ihres Umfelds weiterleiten.

    Vielen Dank!


    Kennzahl 061 | 2020 | 37 | 135526