Senior Software-Engineer für Web-Applikationen (m/w)

  • Die IN2 in-tech engineering GmbH
    sucht nach einen Senior Software-Engineer für Web-Applikationen (m/w) in Wien.







    Für mehr Informationen und Bewerbung hier klicken.


    [FONT=&quot]Deine Aufgaben
    Du entwickelst in deinem Team Anwendungen mit gängigen Web-Technologien und realisierst spannende und abwechslungsreiche Projekte. Deine Hauptaufgaben sind:



    • Full-Stack Software Engineering moderner Web-Applikationen

    • Projektdurchführung nach agilen Methoden und in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Designern

    • Konzeption und Spezifikation von Service-Architekturen und -Schnittstellen

    • Entwicklung, Test und Deployment von Web-Applikationen

    • Kontinuierliches Prüfen und Verbessern der Softwarequalität

    • Erkennen und Vorantreiben von Innovationen

    • Wissens- und Erfahrungsaustausch mit den Teamkollegen

    • Mentoring von Junior Software-Engineers



    [/FONT]
    [FONT=&quot]Bist du orange?
    Ein paar Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen:



    • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation

    • Du bringst fundierte Berufserfahrung im Software-Engineering, insbesondere mit Webtechnologien mit

    • Du besitzt hervorragende Kenntnisse in der Entwicklung mit HTML5, CSS3, JavaScript (bzw. TypeScript) und Node.js oder Python und Django

    • Frameworks wie Angular 2+, RxJS, React, Redux, Bootstrap sind dir vertraut

    • Du kennst dich mit Software- und Microservice-Architekturen sowie gängigen Service-Schnittstellen (REST, WebSockets, u.a.) aus

    • Du deckst die komplette Kette der Frontend- und Backend-Entwicklung ab

    • Du hast eine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit, arbeitest eigenverantwortlich und qualitätsorientiert und bringst Neugier für neue Technologien mit

    • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch


    Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!


    [/FONT]