FAT Cluster und Dateigröße

  • Hallo,
    kann jemand mir bei der Aufgabe helfen?


    Ein Betriebssystem erhält 5 Prozesse zur Bearbeitung. Die Prozesse benötigen jeweils 4, 3, 6, 5 und 2 Sekunden für ihre Ausführung und liegen in der angegebenen Reihenfolge vor.


    Als Scheduling-Verfahren wird das Round Robin Verfahren mit einem Zeitquantum von 20ms eingesetzt. Ein Prozesswechsel benötigt 1ms.



    Bestimmen Sie die Verweilzeiten der Prozesse im System.


    Soll ich erst 20ms in Sekunden umrechnen? Und was mache ich mit Prozesswechsel, die 1ms benötigt.