3D-Softwareentwicklung (20h / Woche)

  • Im Unternehmen Rechenraum entwickeln wir effiziente algorithmische Methoden zur Verarbeitung von 3D Daten in Medizintechnik, Vermessungswesen und Produktionstechnologien. Im Rahmen unserer Forschungs- und Entwicklungsarbeit vergeben wir ein Studierenden-Praktikum:

    3D-Softwareentwicklung (20h / Woche)


    Ihre Aufgaben umfassen die Mitarbeit an aktuellen Entwicklungsprojekten zu leistungsstarken Algorithmen auf Dreiecksnetzen und Punktwolken in C++. Neben Ihrem Interesse für aktuelle Herausforderungen in der 3D-Datenverarbeitung bringen Sie die folgenden Qualifikationen mit:


    Ihre Qualifikation:

    • umfangreiche Programmiererfahrungen in C++
    • Kenntnisse in OpenGL, GPU-Programmierung und/oder Qt von Vorteil
    • Erfahrung in der effizienten Implementierung von Algorithmen und Datenstrukturen
    • Interesse an mathematischen und geometrischen Problemstellungen


    Unser Angebot:


    • 20h / Woche bei flexibler Zeiteinteilung.
    • Angestellten-Dienstverhältnis mit marktkonformem Gehalt. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle beträgt monatlich 1.135,00 EUR brutto.
    • Einstieg ab sofort möglich, Dauer ab zwei Monaten, mit der Option auf dauerhafte Anstellung.


    Wir freuen uns über ihre Bewerbung per E-Mail an simon.floery@rechenraum.com.