Forum zusperren?

  • Ich habe erst jetzt diesen Thread entdeckt, aber bitte auf keinen Fall zusperren! Zwar bin ich quasi mit dem Studium fertig (nur noch Defensio), trotzdem schaue ich gern hier ab und zu rein und man findet hier immer noch nützliche Informationen bzw. stöbert sicher im Archiv rum (z.B. altes Mathe/Statistikbeispiele). Wäre echt schade!

  • Danke für euren Zuspruch. Wir werden das Forum sicher nicht aufgeben. :)

    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  • Seid Ihr Euch eigentlich sicher, dass dieses tatsächlich gemieden wird, weil die Leute lieber auf Facebook ausweichen? Ich kann jetzt nur von mir sprechen, aber ich habe anno dazumal rein zufällig von der Existenz dieses Forums erfahren. Wenn die Mund-Zu-Ohr-Propaganda jetzt nicht mehr so abläuft, dass man von diesem Forum erfährt - woher sollen dann die neuen Nutzer kommen?

    Ein schreckliches Schicksal ist es fürwahr,
    ein Blinder zu sein in der Sehenden Schar,
    noch schrecklicher ist es, das muss ich verkünden,
    der Sehende zu sein unter lauter Blinden.
    Ein böses Los, wenn vom Schicksal geschickt ist,
    dass unter Vernünftigen einer verrückt ist:
    noch schlimmer ergeht es dem gänzlich Zerknickten,
    der einzig normal unter lauter Verrückten!


    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert. :engel:

  • Da geb ich dir Recht. Das hat mehrere Gründe.


    Nebenbei bemerkt: Vielleicht ist dir aufgefallen, dass uns die fsinf nicht mehr verlinkt und soweit ich vermute, auch nicht mehr am Beginnersday erwähnen will.



    Wir werden uns überm Sommer darauf einstellen und entgegensteuern.


    Wir sind aber auch auf eure Mithilfe angewiesen. Erzählt vom Forum weiter.

    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

    Edited once, last by Wings-of-Glory ().

  • Seid Ihr Euch eigentlich sicher, dass dieses tatsächlich gemieden wird, weil die Leute lieber auf Facebook ausweichen? Ich kann jetzt nur von mir sprechen, aber ich habe anno dazumal rein zufällig von der Existenz dieses Forums erfahren. Wenn die Mund-Zu-Ohr-Propaganda jetzt nicht mehr so abläuft, dass man von diesem Forum erfährt - woher sollen dann die neuen Nutzer kommen?


    Guter Punkt. Ich habe vor einem Monat eine neue Website (mit eigener Domain) eröffnet, mit ganz tollen Inhalten. Und habe trotzdem nur ca. fünf Zugriffe pro Tag. Mich würde auch interessieren, wo man die Leute darauf aufmerksam machen könnte, dass ihnen etwas entgeht.


  • Wieso will die Fsinf das nicht? Ist ja ned so also wäre das hier ne kommerzielle Seite...und die Studenten können von dieser Seite nur profitieren :confused:

  • Die fsinf versteht sich selbst nicht nur als Vertretung von Informatikstudierenden, sondern auch als Kämpferin für die Rechte von gesellschaftlich benachteiligten Gruppen in und außerhalb der Universität. Der Konsens innerhalb der fsinf ist, das Team des Informatik-Forums sei zu untätig bei der Löschung von Posts und Einlenkung bei Diskussionen, die sich ihrer Auffassung nach gegen Angehörige dieser Gruppen richten, weswegen die fsinf den Link entfernt hat.

    ~~ Ondra „Ravu al Hemio“ Hošek
    I know what PC LOAD LETTER means


    Tutor außer Dienst · OOP · OS · PK · PP

  • Der Konsens innerhalb der fsinf ist, das Team des Informatik-Forums sei zu untätig bei der Löschung von Posts und Einlenkung bei Diskussionen, die sich ihrer Auffassung nach gegen Angehörige dieser Gruppen richten, weswegen die fsinf den Link entfernt hat.


    das find ich ehrlich gesagt ziemlich krass... das informatik-forum ist relativ einzigartig - ein extrem nützliches tool für inf studies durch das ganze studium. sowas wächst nicht einfach aus dem boden, dafür ist lange aufbauarbeit und auch pflege notwendig.


    das generell immer mehr auf facebook gruppen ausgewichen wird ist schon schlimm genug, dass das jetzt - meiner meinung nach - (wenn auch indirekt) von der fsinf auch noch unterstützt und gefördert wird find ich noch viel schlimmer. (möglicherweise mit dem motto "was menschen in fb gruppen schreiben geht uns nix an"? -wobei das ws doch wohl ein zu mieses argument wär als das es jemand öffentlich bringen würd)


    ich persönlich finde es wäre die PFLICHT der fsinf das forum zu unterstützen und zu fördern, eventuell auch personell auszuhelfen wenn nötig.


    ich kenne bisher keinen einzigen informatik studenten der sagt "ja das forum sollte man zusperren und man sollte alles auf zb facebook machen - is ja mega cool dort". (ich kenne hingegen andere studenten an der tu, hauptuni und WU die relativ neidisch werden wenn man erzählt, dass es mit dem informatik-forum einen relativ zentralen anlaufpunkt für studenten gibt in dem fragen beantwortet und auch über jahre hinweg archiviert werden.)


    edit: nur damit mich keiner falsch versteht: ich find viele dinge die die fsinf macht super (beratung, aktionen usw). trotzdem möchte ich einfach sagen, dass ich in dem punkt den weg einfach nicht gut finde und es meiner meinung nach viel besser wär wenn alle inf-menschen an einem strang ziehen würden.

    [HR][/HR]Zero - ein Zahlenpuzzle Game - Wieviel schaffst du? (gibts gratis für ios und android :))

    Edited 3 times, last by Varjo ().

  • Quote

    edit: nur damit mich keiner falsch versteht: ich find viele dinge die die fsinf macht super (beratung, aktionen usw).


    ja, ich auch.


    Quote

    trotzdem möchte ich einfach sagen, dass ich dem punkt den weg einfach nicht gut finde und es meiner meinung nach viel besser wär wenn alle inf-menschen an einem strang ziehen würden.


    das stimmt. und vielleicht magst du das auch bei der fsinf direkt anbringen.

    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  • Die fsinf versteht sich selbst nicht nur als Vertretung von Informatikstudierenden, sondern auch als Kämpferin für die Rechte von gesellschaftlich benachteiligten Gruppen in und außerhalb der Universität. Der Konsens innerhalb der fsinf ist, das Team des Informatik-Forums sei zu untätig bei der Löschung von Posts und Einlenkung bei Diskussionen, die sich ihrer Auffassung nach gegen Angehörige dieser Gruppen richten, weswegen die fsinf den Link entfernt hat.


    Gut, dass ich nicht mehr studiere, denn von einer solchen Interessenvertretung fühle ich mich nicht vertreten. Nichts dagegen einzuwenden, für Schwächere einzutreten. Aber Zensur ausüben zu wollen und ein Forum, in dem Studierenden wirklich geholfen wird, nicht zu verlinken, ist nicht in Ordnung.

    Edited once, last by Adok ().

  • Die fsinf versteht sich selbst nicht nur als Vertretung von Informatikstudierenden, sondern auch als Kämpferin für die Rechte von gesellschaftlich benachteiligten Gruppen in und außerhalb der Universität. Der Konsens innerhalb der fsinf ist, das Team des Informatik-Forums sei zu untätig bei der Löschung von Posts und Einlenkung bei Diskussionen, die sich ihrer Auffassung nach gegen Angehörige dieser Gruppen richten, weswegen die fsinf den Link entfernt hat.


    Um es mal härter auszudrücken, die Leute in der FSINF sollten ihre Weltverbessererfantasien lieber in der Politik oder anderen Organisationen ausleben. Man kriegt den Eindruck dass Teile der FSINF unter dem Vorwand der Interessenvertretung einfach nur Wiederkäuer der linkslinken Politik sind - und das ohne jegliche Resistenz. WESSEN Interessen werden da eigentlich vertreten?

  • Da schaut man eine Weile nicht vorbei und schon wird darüber diskutiert das Forum abzudrehen. Wenn ihr mich fragt hat der Verfall schon vor einigen Jahren begonnen, als aufgehört wurde zu "geisterstunden". :devil:


    Ich kann mir vorstellen, dass die verringerte Aktivität vielleicht auch mit den größeren Studienplanänderungen (2011?) zu tun hat. Als ich angefangen habe zu studieren, war es einfach hier im Forum alte Threads mit Lösungshinweisen zu Übungsbeispielen zu finden. Die Studienplanänderung hat das Auffinden relevanter Informationen aus den vorhergehenden Semestern erschwert, wodurch auch die Attraktivität des Forums gesunken ist.

    Aus 100% Apfelsaftkonzentrat. Kann Spuren von Nüssen enthalten.

  • Ich kann mir vorstellen, dass die verringerte Aktivität vielleicht auch mit den größeren Studienplanänderungen (2011?) zu tun hat. Als ich angefangen habe zu studieren, war es einfach hier im Forum alte Threads mit Lösungshinweisen zu Übungsbeispielen zu finden. Die Studienplanänderung hat das Auffinden relevanter Informationen aus den vorhergehenden Semestern erschwert, wodurch auch die Attraktivität des Forums gesunken ist.


    Studienpläne werden ständig geändert, ich hab noch den Plan von 1996 studiert und der hat sich von den Plänen ab 2001 doch sehr stark unterschieden. Trotzdem hat mir das Forum sehr geholfen, da sich bei diesen Studienplanumstellungen ja zu 90% die Zusammenstellung der LVAs zu Studien ändert, nicht aber die Studien selbst. Die LVA-Leiter krempeln ja auch nicht alle fünf Jahre alles um, schon gar nicht bei Grundlagen wie Mathematik und Theoretischer Informatik.

    In einen FBO rendern ist wie eine Schachtel Pralinen - man weiß nie, was man kriegt.

  • Kann jetzt mal endlich wer das FB vom Netz nehmen? :wein:


    Wenn ich behaupten würde: "Ich arbeite dran.", könnte mich das in die Bredouille reiten? :shiner:

    “Fantasy is hardly an escape from reality. It's a way of understanding it.” - Lloyd Alexander


    “The more I see of what you call civilization, the more highly I think of what you call savagery!” - Robert E. Howard, King Kull

    "Kapitalismus heißt: Man kauft Dinge die man nicht braucht, von Geld, das man nicht hat, um Menschen zu beeindrucken, die man nicht leiden kann." - Volker Pispers