Betriebssystem bei FAT-Dateisystem

  • Hallo,


    ich habe eine Aufgabe für FAT-Tabelle gelöst, aber bin ich nicht sicher ob meine Lösung richtig oder nicht ist, Kann jemand mir helfen kann, um diese Aufgabe zu korrigieren, es wäre sehr schön und danke im Voraus ;)


    Fat.jpg


    Viele Grüße
    dicerhas

  • A) Schaut OK aus
    B) Du hast dich hier wohl vertan, du solltest B löschen allerdings hast du A und C gelöscht. Bzw steht nur noch B in der Tabelle. Markier die gelöschten noch mit "-" steht in der Angabe
    C) Selbes Problem wie B)


    lg

  • Hallo LordNecro,


    Danke für die Feedback aber habe ich noch Frage dazu.
    bei B) ist klar geworden, dass ich bei Datei B nur "-" in Datenblöcke eintragen sollte.
    bei C) soll ich die neue Wörtern in gleiche Datenblöcke von B überschreiben oder kann ich beliebige Datenblöcke eintragen?


    fat2.jpg


    grüße

  • Erstens, ich weiß es ist unnötige Schreibarbeit, keine Ahnung wie dein Lehrer drauf ist, aber ich würd in jede Tabelle immer den ganzen aktuellen Stand eintragen, nicht nur die Änderung.


    Zweitens: In der Angabe steht du sollst beim ersten verfügbaren Block anfangen. Über das weitere steht nichts. Ich würde einfach von oben nach unten den Satz einfügen, kein Grund für künstliches random.
    Du könntest beim Einfügen allerdings Probleme kriegen: Der Satz ist 9 Wörter lang. Am Anfang sind 3 Frei. Der B Satz hat 5 Wörter. Das heißt in Summe sind 8 frei, und 9 benötigt, geht sich nicht aus.


    Wenn ich mir die Tabelle anschau mit dem "Inode...." Satz oben wo man den Startblock eintragen sollte vermute ich mal da hat jemand die Angabe aktualisiert und sich bei der Satzlänge verzählt.

  • Hallo LordNecro,ja die Aufgabe ist einbischen verwirrt, die letzte Wort hat keine Block zu eintragen aber hauptsache ist es gelöst, danke für die Hilfe und ich wünsche dir ein schönen Tag noch :)


    Grüße