prüfung 08.10.13

  • hallo allerseits...


    ich wollt wissen, ob der fragenkatalog für mm1 im vowi für die neue LVA "multimedia" ausreichend ist bzw. haben sich die fragen geändert?
    oder sollte man überhaupt von den folien lernen?


    irgendwelche erfahrungen? berichte? über die letzten 3-4 prüfungen?


    lg

  • Multimedia "Neu" beinhaltet vieles aus MM1, aber sie sind nicht deckungsgleich. Es beinhaltet auch Sachen von MM2 und angeblich etwas das Neu ist (speziell der letzte Teil hat durch das Fehlen in bisherigen Ausarbeitungen schon manchen ein Bein gestellt, was ich gehört hab)
    Ich hab mir die Prüfung auch am 8.10. vorgenommen, und ich werd wohl zuerst die Folien durchschauen um zu wissen was garantiert NICHT kommt (von den Fragenausarbeitungen) und dann mit den Ausarbeitungen etc. genauer lernen.

  • Multimedia "Neu" beinhaltet vieles aus MM1, aber sie sind nicht deckungsgleich. Es beinhaltet auch Sachen von MM2 und angeblich etwas das Neu ist (speziell der letzte Teil hat durch das Fehlen in bisherigen Ausarbeitungen schon manchen ein Bein gestellt, was ich gehört hab)
    Ich hab mir die Prüfung auch am 8.10. vorgenommen, und ich werd wohl zuerst die Folien durchschauen um zu wissen was garantiert NICHT kommt (von den Fragenausarbeitungen) und dann mit den Ausarbeitungen etc. genauer lernen.


    Was ist der letzte Teil, die Anordnung der Folien im TISS ist mir nicht ganz ersichtlich? Vielleicht möchtest du deine Erkenntnisse mit uns teilen, ich arbeite mich gerade durch den Fragenkatalog und merke hier sind einige Sachen doppelt oder gar nicht vorhanden.

  • Für die Nachwelt:
    Ca. 1/3 Fragen aus dem "neuen" Teil der Folien. Der Rest der Fragen in etwa gleich, wenn nicht sogar freundlicher wie im Fragenkatalog. Dafür sind die neuen Fragen genauer.
    Fragen befinden sich dazu auch im VOWI.


    Benotung sehr human und freundlich.