Software Engineer/Web Developer (w/m)

  • [INDENT]

    Startup-Unternehmen sucht
    IT-Mitarbeiter (w/m)


    (Einsatzgebiete: Web Development und Software Engineering.
    Junge Absolventen oder Studenten in Studienendphase.)



    MetGIS GmbH ist ein dynamischer Spin-off der Universität Wien (Institut für Meteorologie und Geophysik) und derzeit auf Expansionskurs, der Standort ist Wien (derzeit 9. Bezirk). Das Unternehmen betreibt ein äußerst leistungsstarkes und auf modernsten Technologien beruhendes automatisiertes Vorhersagesystem, welches für die wichtigsten Gebirgsregionen weltweit hochdetaillierte Wetterprognosen in Echtzeit erstellt. Mehr Informationen über MetGIS (Firmen- und Vorhersageinformation) sind auf der Seite www.metgis.com zu finden.



    Derzeit ist im Rahmen eines stark anwendungsorientierten Forschungsprojektes eine spannende und abwechslungsreiche Stelle im Bereich Softwareentwicklung zu besetzen. Es besteht auch die Möglichkeit der Mitarbeit in internationalen Projekten, mit Partnern aus Gebirgsregionen Chiles, Argentiniens, Spaniens, Indiens und Bhutans.


    Arbeitsumfang: Vollzeit (eventuell zunächst auch Teilzeit, >30h/Woche)


    Vertragsdauer: zunächst 12 Monate (im Anschluss Verlängerung möglich).


    Start der Arbeiten: sobald wie möglich
    Ausbildungsniveau: Kürzliche Absolventen einschlägiger Studien (FH, TU) bevorzugt. Studenten in der Studienendphase können aber ebenso berücksichtigt werden.


    Kenntnisse: Neben einer verlässlichen Arbeitsweise und guten Kommunikationsfähigkeiten sind ausgezeichnete Kenntnisse (idealerweise Arbeitserfahrung) in einem oder mehreren der folgenden Bereiche, in denen der/die MitarbeiterIn tätig sein wird, erwünscht:




    • Professionelle Webpageerstellung und -wartung (HTML, CSS, PHP, JavaScript, AJAX, SEO)
    • Java-Softwareentwicklung
    • Datenbanken: SQL
    • Linux (inkl. Scriptprogrammierung)
    • Eventuell: Geographische Informationsysteme (OpenStreetMap, etc.)



    Gehalt: Mindestgehalt laut Kollektivvertrag 2.065,- Euro brutto (Monat), Bereitschaft zur Überbezahlung (abhängig von Arbeitserfahrung und Vorkenntnissen)


    Deadline: Aussagekräftige Bewerbungen (inkl. Lebenslauf, Foto, relevante Zeugnisse) senden Sie bitte per email an gerald.spreitzhofer@metgis.com. Bewerbungen werden akzeptiert, bis die Stelle besetzt ist (das war am 29.5. noch nicht der Fall).


    P.S.: Zusätzlich zu der hier ausgeschriebenen Stelle besteht für weibliche Fachkräfte auch die Möglichkeit einer 6-monatigen Mitarbeit bei der MetGIS GmbH im Rahmen des FEMtech-Programms.



    Weitere Informationen:
    Dr. Gerald Spreitzhofer
    Geschäftsführer MetGIS GmbH
    Tel.: +0676 4703409
    email: gerald.spreitzhofer@metgis.com
    web: http://www.metgis.com [/INDENT]