Announcement

Collapse
No announcement yet.

Propädeutikum anrechnen

Collapse
This topic is closed.
X
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Propädeutikum anrechnen

    Hi!

    bin am zusammenrechnen der ECTS Punkte fuer meinen Bachelor. Fuers Propädeutikum gabs 4.5 ects, kann mich nur erinnern, dass es fuer eines von beinen (studienbeihilfe, studium) anrechenbar war. koennts ihr mir sagen fuer was ich die ects verwenden kann/konnte?

    lg

  • #2
    Hallo,

    Originally posted by Alx View Post

    Hi!

    bin am zusammenrechnen der ECTS Punkte fuer meinen Bachelor. Fuers Propädeutikum gabs 4.5 ects, kann mich nur erinnern, dass es fuer eines von beinen (studienbeihilfe, studium) anrechenbar war. koennts ihr mir sagen fuer was ich die ects verwenden kann/konnte?

    lg
    @Alx: Welchen Propädeutikum meinst Du?

    Comment


    • #3
      Peszi, für Informatik gibts nur ein Propädeutikum (abgesehen von einzelnen LVAs, die das im Namen tragen).
      Die ECTS kann man nicht fürs Studium verwenden, jedoch zählen sie für die Studien und Familienbeihilfe.

      Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
      Last edited by freiBär; 02-03-2012, 09:15.
      Why?... Because we can take it. We are not heroes, we just love science. We are silent guardians, watchful protectors of knowledge. We are dark knights (sometimes in white labcoats).

      freiBär für alle!
      https://twitter.com/freiBaer

      Comment


      • #4
        Originally posted by freiBär View Post
        Peszi, für Informatik gibts nur ein Propädeutikum (abgesehen von einzelnen LVAs, die das im Namen tragen).
        Die ECTS kann man nicht fürs Studium verwenden, jedoch zählen sie für die Studien und Familienbeihilfe.

        Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
        danke!

        Comment


        • #5
          Halo,

          Originally posted by freiBär View Post

          Peszi, für Informatik gibts nur ein Propädeutikum (abgesehen von einzelnen LVAs, die das im Namen tragen).
          Die ECTS kann man nicht fürs Studium verwenden, jedoch zählen sie für die Studien und Familienbeihilfe.

          Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
          @freibär: und das wäre?

          Comment


          • #6
            Originally posted by peszi_forum View Post
            Halo,



            @freibär: und das wäre?
            Als Vorbereitung auf das Studium und als Ausgleich der unterschiedlichen Voraussetzungen der StudienanfängerInnen bietet die Fakultät für Informatik das Propädeutikum für Informatik, auch PROLOG genannt, an.
            http://www.informatik.tuwien.ac.at/l...ervices/prolog
            Why?... Because we can take it. We are not heroes, we just love science. We are silent guardians, watchful protectors of knowledge. We are dark knights (sometimes in white labcoats).

            freiBär für alle!
            https://twitter.com/freiBaer

            Comment


            • #7
              Bärli lass es... es wird ausarten

              Comment


              • #8
                Originally posted by DarkInferno View Post
                Bärli lass es... es wird ausarten
                Click image for larger version

Name:	so_it_has_come_to_this.png
Views:	1
Size:	22.5 KB
ID:	1236962
                Why?... Because we can take it. We are not heroes, we just love science. We are silent guardians, watchful protectors of knowledge. We are dark knights (sometimes in white labcoats).

                freiBär für alle!
                https://twitter.com/freiBaer

                Comment


                • #9
                  Hallo,

                  Originally posted by freiBär View Post

                  Peszi, für Informatik gibts nur ein Propädeutikum (abgesehen von einzelnen LVAs, die das im Namen tragen).
                  Die ECTS kann man nicht fürs Studium verwenden, jedoch zählen sie für die Studien und Familienbeihilfe.

                  Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
                  @freibär: du wiedersprichst dich selber..... Es gibt nicht nur den "... Propädeutikum für Informatik ..." sondern auch z.B. Chemie Propädeutikum welches genauso den Teil ".... Propädeutikum ..." im LVA Titel drinnen hat. Desewegen ist Deine Aussage " ... für Informatik gibts nur ein Propädeutikum ..." nicht ganz richtig.

                  Comment


                  • #10
                    Originally posted by peszi_forum View Post
                    Hallo,





                    @freibär: du wiedersprichst dich selber..... Es gibt nicht nur den "... Propädeutikum für Informatik ..." sondern auch z.B. Chemie Propädeutikum welches genauso den Teil ".... Propädeutikum ..." im LVA Titel drinnen hat. Desewegen ist Deine Aussage " ... für Informatik gibts nur ein Propädeutikum ..." nicht ganz richtig.
                    Jetzt mal ehrlich, peszi... ist es wirklich so schwer zu verstehen, was freiBär gemeint hat? Verstehst du wirklich nicht, was er meint, oder versuchst du, das Posting absichtlich falsch zu verstehen?
                    staroch.name | huntu.at | jabber.rueckgr.at

                    Comment


                    • #11
                      Hallo,

                      Originally posted by Paulchen View Post

                      Jetzt mal ehrlich, peszi... ist es wirklich so schwer zu verstehen, was freiBär gemeint hat? Verstehst du wirklich nicht, was er meint, oder versuchst du, das Posting absichtlich falsch zu verstehen?
                      Paulchen: Oder wie wäre es mal eindeutiger zu formulieren und nicht nur was hinzuschreiben weil ich was mal in irgendein thread irgendwas mal geschrieben habe...

                      Comment


                      • #12
                        Originally posted by peszi_forum View Post
                        Paulchen: Oder wie wäre es mal eindeutiger zu formulieren und nicht nur was hinzuschreiben weil ich was mal in irgendein thread irgendwas mal geschrieben habe...
                        Was? Wie? Ich verstehe den Satz nicht.

                        Darf ich das so verstehen, dass du glaubst, freiBär wüsste von dir, welche Propädeutika es im Informatikstudium gibt?
                        staroch.name | huntu.at | jabber.rueckgr.at

                        Comment


                        • #13
                          Originally posted by peszi_forum View Post
                          Hallo,
                          Paulchen: Oder wie wäre es mal eindeutiger zu formulieren und nicht nur was hinzuschreiben weil ich was mal in irgendein thread irgendwas mal geschrieben habe...
                          Was gibts hier eindeutiger zu formulieren?
                          Originally posted by freiBär View Post
                          Peszi, für Informatik gibts nur ein Propädeutikum (abgesehen von einzelnen LVAs, die das im Namen tragen).
                          Es gibt also ein Propädeutikum für Informatik. Abgesehen von einzelnen LVAs, die ebenfalls Propädeutikum im Namen tragen wie zB. Chemie Propädeutikum, das ja ein Propädeutikum für Chemie ist.

                          Zusätzlich: Der Threadersteller hats verstanden, Ich habs verstanden, Paulchen hats verstanden, DarkInferno hats verstanden, und ich glaube jeder normale Informatikstudent, dem das Thema interessiert auch. Nur du nicht. Du solltest mal tief in dich gehen und darüber mal nachdenken.

                          Und falls dus doch verstanden hast: Warum zum Teufel fragst du dann???
                          Why?... Because we can take it. We are not heroes, we just love science. We are silent guardians, watchful protectors of knowledge. We are dark knights (sometimes in white labcoats).

                          freiBär für alle!
                          https://twitter.com/freiBaer

                          Comment


                          • #14
                            Hallo,

                            Originally posted by Paulchen View Post

                            Was? Wie? Ich verstehe den Satz nicht.

                            Darf ich das so verstehen, dass du glaubst, freiBär wüsste von dir, welche Propädeutika es im Informatikstudium gibt?
                            @Paulchen: Ich muss nicht nochmal das wiederholen was freibär schon gewusst hat, speziell wenn freibär in dem jeweiligen subforum schon gepostet hat (siehe zum beispiel den link http://www.informatik-forum.at/showt...3-Angabefehler ).

                            Originally posted by freiBär View Post

                            Was gibts hier eindeutiger zu formulieren?
                            Es gibt also ein Propädeutikum für Informatik. Abgesehen von einzelnen LVAs, die ebenfalls Propädeutikum im Namen tragen wie zB. Chemie Propädeutikum, das ja ein Propädeutikum für Chemie ist.

                            Zusätzlich: Der Threadersteller hats verstanden, Ich habs verstanden, Paulchen hats verstanden, DarkInferno hats verstanden, und ich glaube jeder normale Informatikstudent, dem das Thema interessiert auch. Nur du nicht. Du solltest mal tief in dich gehen und darüber mal nachdenken.

                            Und falls dus doch verstanden hast: Warum zum Teufel fragst du dann???
                            @freibär: Und es gibt genügend andere Propädeitika (schaue mal im TISS nach viele es sind) .... Laut ersten Post:


                            .....Fuers Propädeutikum .......
                            War nur von irgendeinen Propädeutikum die rede, aber nicht explizit geschrieben worden von welchen.... Deswegen wäre präzision gut gewesen um keine verwirrung zu kreieren.....
                            Es wurde nur klar gestellt das es mehr als ein LVA gibt, die den namen "propädeutikum" als teil der LVA namen haben.

                            Comment


                            • #15
                              Originally posted by peszi_forum View Post
                              Hallo,



                              @Paulchen: Ich muss nicht nochmal das wiederholen was freibär schon gewusst hat, speziell wenn freibär in dem jeweiligen subforum schon gepostet hat (siehe zum beispiel den link http://www.informatik-forum.at/showt...3-Angabefehler ).



                              @freibär: Und es gibt genügend andere Propädeitika (schaue mal im TISS nach viele es sind) .... Laut ersten Post:



                              War nur von irgendeinen Propädeutikum die rede, aber nicht explizit geschrieben worden von welchen.... Deswegen wäre präzision gut gewesen um keine verwirrung zu kreieren.....
                              Es wurde nur klar gestellt das es mehr als ein LVA gibt, die den namen "propädeutikum" als teil der LVA namen haben.
                              ich denke 99.99% der informatik studenten, welche hier auf informatik-forum.at surfen wussten, dass es sich um das propädeutikum für informatik handelt.

                              Comment

                              Working...
                              X