Results 1 to 3 of 3

Thread: Postfix-calculator

  1. #1
    Principal
    Join Date
    Oct 2009
    Location
    Wien
    Posts
    84
    Thanks
    16
    Thanked 14 Times in 8 Posts

    Postfix-calculator

    Hallo Leute!

    Ich habe ein kleines Problem mit dem Postfix calculator. Momentan denke ich an eine Abbruchbedingung
    fuer die Schleife, welche mit strtod(nptr, endptr) die Zahlen/Operatoren auslesen soll.

    Mein erster Gedanke dabei war, dass ich abpruefe, ob der endptr schon bei '\0' angekommen ist. das funktioniert aber
    nicht wirklich gut.

    Daher war naheliegend mit der tatsaechlichen ziffer 0 abzubrechen, welche von strtod zurueckkommt. Da gibts aber dann wieder
    das problem, dass ja eine null auch als Operand verwendet werden kann und somit die schleife auch deshalb abbrechen wuerde.

    Habt Ihr ev. einen Tipp wie ich am besten dieses Dilemma loesen kann?

    Danke schon fuer Eure Hilfe und noch einen schoenen Ostersonntag
    lg moonrider

  2. #2
    Dipl.Ing Ravu al Hemio's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Location
    einmal TU, immer TU
    Posts
    1,336
    Thanks
    70
    Thanked 571 Times in 411 Posts
    Woran scheitert denn die Überprüfung von endptr genau?
    ~~ Ondra „Ravu al Hemio“ Hošek
    not an architect

    Tutor außer Dienst · OOP · OS · PK · PP

  3. #3
    Principal
    Join Date
    Oct 2009
    Location
    Wien
    Posts
    84
    Thanks
    16
    Thanked 14 Times in 8 Posts
    Hallo!

    Danke fuer die rueckmeldung. Ich hab' das schon selbst im Griff bekommen. Ich pruefe nun den endptr auf '\n' bzw. EOF ab, um auf diese Weise
    der Schleife das Ende der Zeile bekannt zu geben.

    lg moonrider

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •